Ads
Gesundheit

Kim Kardashian sieht nicht wiederzuerkennen aus, als sie ihre Augenfarbe stark verändert und ihre Augenbrauen in einem schockierenden neuen Look BLEICHT

Ads

KIM Kardashian nutzte die sozialen Medien, um mit einem drastisch anderen Look zu debütieren, und die Fans erkennen sie kaum wieder.

Der Star ist dafür bekannt, ihren Look zu verändern, ohne sich vor gewagten Styles zu scheuen.

5

Der Reality-Star rockt seit Wochen bleichblondes Haar

5

Am Freitag veröffentlichte die KKW Beauty-Mogulin ihre Instagram-Story, um eine Reihe von Fotos und Videos mit einem neuen Look zu teilen.

Im ersten Schnappschuss der Serie wirkten ihre typisch dunklen Augenbrauen gebleicht, um zu den hellblonden Haaren zu passen, die sie in letzter Zeit rockt.

Auch die Augen des Reality-Stars wirkten heller.

Kim lachte in dem Video und fragte jemanden aus dem Off: „Magst du helle Augen?“

Kims Tochter North, 8, zeigt auf TIkTok ihren „Gothic“-Stil in Baggy-Jeans und T-Shirt
Kim & Kendall Jenners ECHTE Hauttextur in einem Clip hinter den Kulissen

In einem zweiten Video zog sie ein ernsteres Gesicht und unterbrach das Posieren für ein kurzes Kichern.

Olivia Rodrigo schien im Hintergrund zu spielen.

Kim filmte sich dann mit ihrem „Lieblingsfilter“, der ihr anscheinend Teufelshörner gab.

Sie kehrte kurz zum ursprünglichen Filter zurück und enthüllte den Grund, warum sie verzaubert war.

Am meisten gelesen in Unterhaltung

Sie teilte ihren Anhängern mit: „Heute am Set für SKIMS.“

Kim schwenkte die Kamera herum und enthüllte, dass auch Schwester Khloe Kardashian am Set war.

Follikel Fauxpas

Während die Mutter von vier Kindern seit Wochen stolz ihre blonden Locken zeigt, lieben es die Fans nicht.

Am Freitag veröffentlichte Kim eine Reihe von Schnappschüssen von der Hochzeit von Schwester Kourtney und Travis Barker.

Ihr Haar war wie nie zuvor zur Schau gestellt.

Sie posierte in einer Hochsteckfrisur und blickte in ihrem Gothic-Kleid mit schwarzen Handschuhen zur Seite, das viele Fans zuvor leider mit „einer Beerdigung“ verglichen hatten, und betitelte den Beitrag: „Kravis Forever“.

Zu den neu geteilten Fotos, die letztes Wochenende aufgenommen wurden, gehörten auch sie und Tochter North, die süß eine Pose einnahmen – und einen süßen Kuss –, aber die Fans kamen einfach nicht an den Haaren vorbei.

Die Schnappschüsse flogen zu Reddit, wo einigen der natürliche brünette Look fehlte, den sie für fast ihr gesamtes E hatte! Show und viele wünschten sich, sie würde zu den Grundlagen zurückkehren.

Eine schroffe Benutzerin begann: „Ich hoffe, dass ihre Vogelnest-Haarphase bald endet.“

Eine andere verteidigte ihr eingewickeltes blondes Brötchen: „Ich liebe es wirklich. Ich liebe eine unordentliche Hochsteckfrisur, auch wenn es absichtlich gemacht wird.“

Ein dritter kommentierte: „Ich bin mir nicht sicher, ob Sie sich dessen bewusst sind, aber die 90er und frühen 2000er feiern ein großes Comeback in Mode, Schönheit und Haaren.“

Ein vierter antwortete: “Ich weiß, aber ich bin nicht bereit für dieses Comeback.”

Ein anderer nannte die schockierend lässige Hochsteckfrisur zumindest nachvollziehbar und schrieb: „Ich mag es, besonders weil ich meine Haare so trage. Ich habe zu viel Frizz und fliegende Haare, um ihre glatten Hochsteckfrisuren zu machen.“

HAARE ​​FÜR GUTES?

Kim hat mit den Dreharbeiten zu Staffel 2 ihrer derzeit ausgestrahlten Hulu-Serie The Kardashians begonnen.

In einem Teaser-Bild, das sie zuvor geteilt hat, war sie während der Dreharbeiten blond – also geht die Serie möglicherweise nirgendwo hin.

Kim hat ihr langes, luxuriöses dunkles Haar gerockt, seit sie zum ersten Mal im Rampenlicht stand, weshalb die Veränderung vielleicht so ein Schock ist.

Anfang Mai prahlte Kim damit, in drei Wochen 16 Pfund abgenommen zu haben, um in das Marilyn Monroe-Kleid für die jüngste Met Gala zu passen – als sie zum ersten Mal blond wurde, um dem ikonischen Star zu entsprechen.

Sie nahm mit ihrem Komiker-Freund Pete Davidson, 28, an der Modeveranstaltung teil.

Gefahr! Fans entdecken bei Ryan Longs ZEHNTEN Sieg ein „bizarres“ Outfit-Detail
Die Mutter des texanischen Schützen versucht, seine „Gründe“ zu rechtfertigen und schluchzt über junge Opfer

Kim sagte Vogue auf dem roten Teppich auch: „Ich werde für eine Weile blond bleiben.“

Die SKIMS-Gründerin hat seitdem ihre winzige Figur und ihre platinblonden Locken in einem glänzenden und silbrigen Outfit zur Schau gestellt, während sie an einer Mitarbeiterparty teilnahm und die ganze Hochzeit in Portofino, Italien, verbrachte.

Kims Fans sind geteilter Meinung, ob ihnen der Look gefällt oder nicht

5

Dies ist nicht das erste Mal, dass sie einen leichteren Look hat

5

Kim wurde gesehen, wie sie den Look neben ihrem Freund Pete Davidson trug

5

Wir zahlen für Ihre Geschichten!

Haben Sie eine Geschichte für das Team von The US Sun?

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"