Ads
Gesundheit

Kein Catfishing hier! Crissa Jackson von „The Circle“ war wirklich bei den Harlem Globetrotters

Ads

Staffel 4 von Netflix’ The Circle ist da und hat eine beeindruckende Liste von Kandidaten vorgestellt – von denen zwei bereits vor der Show eine kultige Anhängerschaft in den sozialen Medien hatten. In Episode 1 treffen wir Josh Brubaker (besser bekannt als „Bru“), einen Radio-DJ, der auf TikTok über 4 Millionen Follower hat.

Wir treffen auch Crissa Jackson, die wie Bru eine ziemlich große Fangemeinde auf TikTok hat. Crissa ist jedoch besser bekannt für ihre herausragenden Basketballfähigkeiten.

Crissa ist wirklich gut im Basketball – so sehr, dass sie die 13. Frau wurde, die einem legendären Basketballteam beitrat.

Lesen Sie weiter, um mehr über die Kandidatin der 4. Staffel von The Circle, Crissa Jackson, zu erfahren.

Quelle: NetflixCrissa Jackson von „The Circle“ war die 13. Frau, die jemals für die Harlem Globetrotters spielte.

Geboren in La Mesa, Kalifornien, aber aufgewachsen in Harrisburg, Pennsylvania, spielt Crissa seit ihrer Kindheit Ball. Per Long Haul Management, Crissa wusste zum ersten Mal, dass sie im Alter von 7 Jahren eine professionelle Basketballspielerin werden wollte. Und um es kurz zu machen, mit nur 5′ 4 „arbeitete sie unermüdlich, um diesen Traum zu verwirklichen.

Wie sie zuvor sagte Rollender SteinSie verzichtete auf Ausflüge der Mittelschule ins Einkaufszentrum, um das ganze Jahr über zu trainieren, tauchte in Trainingsvideos ein und perfektionierte ihre eigene Version von Alan Iversons legendärem Crossover-Dribbling.

Tatsächlich würde ihr Vater sie „Iversina“ nennen. 2015 hat sich die harte Arbeit ausgezahlt. Crissa landete einen Platz im renommierten Team der Harlem Globetrotters, wo sie Wache spielte. Sie war damals die 13. Frau im Team.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Crissa Jackson (@crissa_ace)

Es ist nicht bekannt, wie lange sie im Team war, aber laut Globetrotter-Liste wird Crissa nicht mehr als aktive Spielerin aufgeführt. Sie spielt jedoch weiterhin Basketball in ihrer Freizeit.

Sie hat in der Vergangenheit auch mit Marken wie Under Armour, Champion Apparel, Reebok, Jordan, Redbull und anderen Marken zusammengearbeitet.

Außerdem hat sie sich der Erstellung von Inhalten verschrieben. Auf ihrem YouTube-Kanal und in ihren TikToks zeigt sie oft ausgeklügelte Basketballtricks und/oder führt sogar komödiantische Sketche auf.

Und genau wie ihre Freiwürfe ist ihr Social-Media-Spiel stark, was sie offensichtlich zu einer passenden Kandidatin für The Circle machte.

Crissa startete auch ihre eigene gemeinnützige Organisation zur Stärkung der Frauen für Mädchen im Alter von 6 bis 18 Jahren.

Natürlich wurde Crissa ein Vorbild für junge Mädchen. Und so wie Crissa schon in jungen Jahren ihre Träume erkannte, wollte sie anderen Mädchen helfen, dasselbe zu tun. Auf ihrer Website hat Crissa ihre eigene gemeinnützige Organisation zur Stärkung der Frauen mit dem Namen I Am Movement Inc. für Mädchen im Alter von 6 bis 18 Jahren ins Leben gerufen.

Andere Anliegen, für die sich Crissa leidenschaftlich einsetzt, sind Menschenrechte und Tierschutz. Sie ist auch eine starke Fürsprecherin der LGBTQ-Community.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Crissa Jackson (@crissa_ace)

Crissa lebt mit ihrer Frau Alexis und ihrer Tochter Olive in New York City. Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Alexis Bianca 🦊 (@alexisthatfox)

Crissa ist mit ihrem langjährigen Partner Alexis Bianca verheiratet. Sie begannen 2012 miteinander auszugehen und heirateten 2017.

Alexis teilt wie Crissa die Liebe zur Fitness. In ihrer Instagram-Biografie wird sie als Coach aufgeführt. Vor dem Treffen mit Crissa brachte Alexis eine Tochter namens Olive zur Welt. Crissa und Alexis leben derzeit zusammen mit Olive, die jetzt ein Teenager ist, in New York City.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"