Ads
Nachrichten

Internet debattiert heftig Foto von Lumpy Earth: „Absolut nicht die Form“

Ads

Ein virales Video, das behauptet, die Erde sei keine perfekte Kugel und stattdessen etwas klumpig, ist auf der Social-Media-Plattform TikTok viral geworden.

In einem auf der Plattform geteilten Video enthüllte die TikTok-Benutzerin holly.moffat, die von Holly geht, dass sie sprachlos war, nachdem sie die angebliche Form des Globus erfahren hatte – eine Behauptung, die in den Kommentaren heftig angefochten werden würde.

Der Clip erwies sich online als Hit und wurde seit dem Hochladen am Sonntag, dem 19. Juni, mehr als 5,8 Millionen Mal angesehen.

Aber die tatsächliche Wahrheit wird Flacherden immer noch enttäuschen, die immer noch falsch liegen, da unser Planet eine Art Ellipsoid ist, das an manchen Stellen als etwas gestreckte Kugel angesehen werden kann.

Während das Video abgespielt wurde, sprach Holly mit Bildern von etwas klumpigen Bildern der Erde hinter ihr in die Kamera.

Stock Bild des Planeten Erde
Stock Bild des Planeten Erde. Der TikTok-Benutzer schien von der Enthüllung, dass die Erde nicht genau rund ist, fassungslos zu sein.
Getty

Die im Video zu sehenden Bilder sind jedoch übertriebene Bilder, von denen eines vom Gravity Field and Steady-State Ocean Circulation Explorer (GOCE) der Europäischen Weltraumorganisation aufgenommen wurde und zeigte, dass die Oberfläche des Planeten um den Faktor 7.000 „übertrieben“ ist Neuer Wissenschaftler.

Es hieß, die zunehmende Übertreibung würde die Gruben und Kämme im Bild höher oder flacher erscheinen lassen.

Laut dem National Ocean Service (NOS) erscheint die Erde zwar wie eine Kugel aus dem Weltraum, hat aber eine einzigartige Form, die sich „stets verändert“.

Es fügte hinzu: „Unser Planet ist am Äquator rund 70.000 Fuß dicker als an den Polen. Dies liegt an der Zentrifugalkraft, die durch die ständige Rotation der Erde entsteht.

„Berge, die sich fast 30.000 Fuß erheben, und Meeresgräben, die über 36.000 Fuß (im Vergleich zum Meeresspiegel) abtauchen, verzerren die Form der Erde weiter. Der Meeresspiegel selbst ist sogar unregelmäßig geformt. Leichte Schwankungen im Schwerefeld der Erde verursachen dauerhafte Hügel und Täler in der Meeresoberfläche von über 300 Fuß relativ zu einem Ellipsoid.“

Die NOS sagte auch, dass sich die Form des Planeten manchmal aufgrund von Ereignissen wie Erdbeben, Vulkanausbrüchen oder Meteoriteneinschlägen ändert.

In dem Clip, der hier zu sehen ist, sagte Holly: „Wie finde ich nach 21 Jahren Leben auf diesem Planeten erst jetzt heraus, dass dies die Form der Erde ist? Und dass sie nicht perfekt rund ist. Wie mein Verstand ist.“ geblasen.“

Ihre Behauptungen verblüfften mehrere Leute auf TikTok, die zum Kommentarbereich eilten, um darauf hinzuweisen, dass das Gesagte nicht wahr sei, und das Video etwa 15.700 Mal liketen.

Viele Kommentatoren sagten, die Erde sei aufgrund der Berge und tiefen Ozeane, die auf dem Planeten existieren, nicht perfekt rund.

Ein Kommentator schrieb: „Es ist stark übertrieben. In Wirklichkeit wäre die Erde glatter als eine Bowlingkugel, wenn sie die gleiche Größe hätten.“

Ein anderer sagte: „Das ist absolut nicht die Form der Erde, jedenfalls im Verhältnis.“

Ein dritter schrieb: „Das ist eine sehr übertriebene Version der kleinen Höhen und Tiefen auf der Oberfläche. Wenn Sie das blaue Marmorbild der NASA googeln, sieht es so aus.“

Ein TikTok, der sich auf die übertriebenen Bilder bezog, sagte: „Sogar die Erde hat unrealistische Schönheitsstandards.“

Unterdessen kommentierte eine fünfte Person: „Dies ist das Gravitationsfeld der Erde, gemessen von GOCE, nicht die physische Form.“

Holly gab später zu, dass sie sich über den Inhalt, den sie gepostet hatte, nicht sicher war, und fügte hinzu: „Ich habe keine Ahnung, wie wahr das ist, Leute[versity].“

Nachrichtenwoche hat Holly um einen Kommentar gebeten.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"