Ads
Unterhaltung

Im Liebesdreieck von Justin Bieber, Kourtney Kardashian und Kendall Jenner

Ads

Justin Bieber wurde irgendwann mit fast allen Kardashian-Jenner-Schwestern in Verbindung gebracht, aber es gibt die meisten Beweise dafür, dass er tatsächlich mit Kourtney Kardashian und Kendall Jenner zusammen war – oder zumindest eine Affäre mit ihnen hatte. Es scheint auch, als wären ihre Romanzen nicht sehr weit voneinander entfernt. Folgendes wissen wir über die Dreiecksbeziehung zwischen Justin Bieber, Kourtney Kardashian und Kendall Jenner.

Nebeneinander Fotos von Kourtney Kardashian, Justin Bieber und Kendall Jenner, die einst in einer Dreiecksbeziehung waren.
(LR) Kourtney Kardashian, Justin Bieber und Kendall Jenner | David Crotty/Patrick McMullan über Getty Images; Dimitrios Kambouris/Getty Images; Mike Coppola/Getty Images

Justin Bieber und Kourtney Kardashian begannen Gerüchte, nachdem die beiden Stars zusammen in einem Restaurant gesichtet wurden

Gerüchte, dass Justin Bieber und Kourtney Kardashian zusammen waren, begannen im Oktober 2015. Sie wurden zusammen im The Nice Guy in West Hollywood gesichtet, wo sie getrennt ankamen, aber zusammen in Biebers schwarzem Escalade gingen.

Kardashian und Bieber machten sich dann auf den Weg zu den Universal Studios Hollywood Horror Nights, begleitet von ein paar anderen Leuten. Ein Zuschauer sagte ET, dass der „Sorry“-Sänger „mit seinem Arm um Kardashian ging und mit ihr darüber scherzte, Angst zu haben“. Bieber teilte auf Instagram sogar ein Schwarz-Weiß-Foto der beiden.

Die beiden wurden noch mehrmals zusammen gesehen, unter anderem im Dezember 2015, als ET berichtete, dass Bieber und Kardashian wieder „fast unzertrennlich“ bei The Nice Guy waren.

In einem Interview vom 17. Dezember mit Die Bert-Show, Bieber sprach über die Gerüchte, er sei mit dem Reality-Star zusammen. „Ich werde benutzt, Mann. Was kann ich sagen?“ Bieber scherzte (per People). Als Gastgeber Bert Weiss fragte: „Ist da was?“ Bieber antwortete: „Nein, wir belassen es dabei.“

Er fügte hinzu: „Nein, nein, aber im Ernst, sie ist großartig. ich habe gewusst [the family] jahrelang.“

Berichten zufolge hat Hailey Bieber die Regel, dass Justin Bieber nicht mit Kourtney Kardashian abhängen darf

Ein kürzlich erschienener Artikel hat zu dem Verdacht beigetragen, dass Justin Bieber und Kourtney Kardashian mehr als nur Freunde der Familie waren.

In einem Artikel mit dem Titel „8 strenge Regeln, die Justin und Hailey Bieber einhalten müssen, um eine starke Ehe aufrechtzuerhalten“, behauptet die Veröffentlichung, Regel Nummer vier in der Ehe der Biebers sei, dass der „Peaches“-Sänger nicht mit Kourtney abhängen darf Kardashian.

Hailey hat angeblich die Regel geschaffen, nachdem sie sich 2018 mit Justin verlobt hatte, nachdem sich Kardashian von ihrem damaligen Freund, dem Model Younes Bendjima, getrennt hatte.

Justin und Hailey waren 2016 zum ersten Mal offiziell zusammen, nicht lange nach den Gerüchten, dass er sich mit Kardashian getroffen hatte.

„Hailey hat allen Grund, sich bedroht zu fühlen“, sagte eine Quelle im August 2018 gegenüber Hollywood Life. „Jetzt, wo sie es ist [Kourtney] Als Single würde sie Justin sofort wieder hinterherrennen.“

Es gab Gerüchte, dass die Sängerin auch mit Kendall Jenner zusammen war

Kourtney Kardashian ist nicht das einzige Mitglied ihrer berühmten Familie, mit dem sich Justin Bieber angeblich zusammengetan hat. Es wurde auch spekuliert, dass die „Stay“-Sängerin eine Affäre mit Kardashians jüngerer Halbschwester Kendall Jenner hatte.

Die Gerüchte begannen, nachdem Bieber und Jenner im März 2015 provokativ zusammen für die Vogue posierten. Sie sahen auf den Fotos wie ein hinreißendes Paar aus und wurden dabei gesehen, wie sie viel Zeit miteinander verbrachten, was die Fans glauben ließ, sie seien ein Paar.

In einem Interview mit Billboard im November 2015 schrieb der Reporter, dass Bieber sagte: „Es war nie ernst mit Kendall Jenner.“ Auch wenn es nie ernst war, klingt es so, als hätten die beiden Stars eine Art Beziehung jenseits der Freundschaft.

Doch Jenner dementierte die Gerüchte während eines Auftritts weiter Nachtlinie. „Er ist ein langjähriger Freund unserer Familie“, so der Mit den Kardashians Schritt halten sagte star (via E! News). „Jeder liebt es, Dinge anzunehmen, aber nein.“

In den letzten Jahren hatten Jenner und ihr Freund Devin Booker ein Doppeldate mit Justin und Hailey Bieber. Unabhängig von der Beziehung, die Jenner zu dem Popstar hatte, reichte es seiner Frau nicht aus, ihm zu verbieten, mit ihr abzuhängen, wie sie es Berichten zufolge in Bezug auf Kardashian getan hat.

VERBUNDEN: Hailey Bieber hat es nicht eilig, Kinder mit Justin Bieber zu haben: „Ich bin immer noch super, super jung“

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"