Unterhaltung

„Ich habe noch nie“-Star Maitreyi Ramakrishnan schwärmt von „Bridgerton“-Star Simone Ashley

Ads

Maitreyi Ramakrishnan, Breakout-Star der Netflix-Comedy-Drama-Serie Ich habe noch nie, schwärmte kürzlich von ihrer Freundin und Schauspielkollegin Simone Ashley. Im Bridgeton In Staffel 2 gab Ashley ihr Debüt als Anthony Bridgertons Liebesinteresse Kate Sharma. Sowohl Fans als auch Kritiker lobten ihre Rolle. Und Ramakrishnan hatte viel darüber zu sagen.

(LR) Kal Penn, Versha Sharma, Lilly Singh, Simone Ashley und Maitreyi Ramakrishnan posieren gemeinsam vor einem Schild von Bridgerton
(LR) Kal Penn, Versha Sharma, Lilly Singh, Simone Ashley und Maitreyi Ramakrishnan | Jonathan Leibson/Getty Images für Netflix

Wie Simone Ashley und Maitreyi Ramakrishnan in Hollywood aufstiegen

Maitreyi Ramakrishnan hatte sich erst kürzlich für die Schauspielerei entschieden, als sie aus einem Casting-Aufruf mit 15.000 Teilnehmern ausgewählt wurde Ich habe noch nie mit nur 17 Jahren, laut Now Toronto.

Seitdem erhielt Ramakrishnan Nominierungen für einen Independent Spirit Award, einen Canadian Screen Award und einen MTV Movie & TV Award für ihre Rolle als Devi Vishwakumar in der Serie. Sie sprach auch die Rolle von Priya in Disney-Pixars Zeichentrickfilm Rot werden.

In der Zwischenzeit begann Simone Ashley mit der Schauspielerei in ein paar Folgen des Fantasy-Teenager-Dramas Wolfblood, per IMDb. Zuvor hatte sie verschiedene Fernsehrollen Bridgetoneinschließlich der wiederkehrenden Rolle von Olivia Hanan in der Netflix-Komödie Aufklärungsunterricht.

Bei der Bridgeton Bei der Premiere der zweiten Staffel erschien Ramakrishnan, um ihre Freundin zusammen mit einer Schar anderer A-Lister zu unterstützen. Viele Teilnehmer lobten die Show für ihre Darstellung südasiatischer Schauspieler, darunter die ehemalige Talkshow-Moderatorin Lilly Singh. Auf Instagram hat Singh einen Schnappschuss von sich bei der Veranstaltung hochgeladen, in der sie mit Ashley und Ramakrishnan posiert.

Die herzliche Bildunterschrift lautete: „Ein bisschen Melanin-Magie für Ihren Feed. Es war uns eine Ehre, zusammenzukommen und unser Mädchen @simoneasshley dafür zu feiern, dass sie es auf @bridgertonnetflix geschafft hat. So stolz auf diese schöne Gemeinschaft von Südasiaten (sowohl abgebildet als auch nicht abgebildet), nicht nur wegen ihrer Talente, sondern auch dafür, dass sie einen wichtigen Weg geebnet haben.“

“ src=“https://www.youtube.com/embed/d_N99x0gAAk?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Maitreyi Ramakrishnan: „Simone ist unglaublich“

Beim Chatten mit Teen Vogue äußerte sich Ramakrishnan zu Staffel 2 von Bridgeton nach Ich habe noch nie machte sich über das Hit-Periode-Drama lustig. In der Show heißt Devis Highschool-Klatsch-TikTok „Lady Whistleboy“, eine Anspielung auf die Bridgeton Charakter Lady Whistledown.

Ramakrishnan lobte Ashley für ihre Arbeit an Bridgeton. „Ich liebe auf jeden Fall ein gutes altes Stück“, sagte sie. „Simone ist unglaublich. Sie ist absolut atemberaubend und wunderschön, so verdammt stolz auf sie, aber ehrlich gesagt verdammt stolz auf was Bridgeton ist als Ganzes.“

Ramakrishnan sprach dann darüber, eine farbige Frau in der Branche zu sein. Und sie erklärte, dass Leute wie sie in bestimmten Genres, einschließlich Historiendramen, nicht oft zu sehen sind. Sie schwärmte von Ashley, weil sie dank ihrer Arbeit eine Vorreiterin war Bridgeton.

„Wir nehmen nicht nur als braune Frauen in Komödien Platz ein, sondern auch in anderen Bereichen wie historischen romantischen Dramen“, sagte Ramakrishnan. „Wir zeigen, dass es nicht nur in einem Genre geht, sondern in vielen.“

Das Ich habe noch nie Star zeigte auch etwas Liebe zur Hauptdarstellerin von Frau Wunder, Iman Vellani. „Das Gleiche zum Beispiel mit Frau Wunder Iman ist der Homie“, sagte sie. „Ich liebe Iman über alles und sie tötet sie als Superheldin, eine buchstäbliche Superheldin. Das ist ziemlich verdammt knallhart.“

Was kommt als nächstes für Simone Ashley und Maitreyi Ramakrishnan?

“ src=“https://www.youtube.com/embed/nTkpOevFYt4?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Außerhalb ihres Laufs Ich habe noch nie, Ramakrishnan wird in mehreren kommenden Film- und Fernsehprojekten auftreten. Laut Variety wurde der 20-jährige Schauspieler für einen Zeitgenossen gecastet Stolz und Vorurteile Adaption betitelt Die Netherfield-Mädchen. Es wird ihre erste Filmrolle sein.

Was Ashley betrifft, so wiederholt sie ihre Rolle als Kate Sharma für Staffel 3 von Bridgeton. Die Produktion der neuen Folgen ist im Gange, wobei die kommende Staffel voraussichtlich irgendwann im Jahr 2023 anlaufen wird.

Das nächste Paar, auf das sich die Show konzentrieren wird, sind Penelope (alias Lady Whistledown) und Colin Bridgerton. Nicola Coughlan, die Penelope spielt, bestätigte die Nachricht bereits im Mai per Variety. Während Ashleys Rolle in der kommenden Staffel ein Mysterium bleibt, werden die Fans sicher mehr von ihr und Anthony sehen, nachdem die Charaktere ihr Happy End erreicht haben.

VERBUNDEN: „Ich habe noch nie“-Star Maitreyi Ramakrishnan verrät, ob sie Team Ben oder Team Paxton ist

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"