Ads
Gesundheit

Ich bin ein Innendesign-Profi – der Fehler, der Ihr Zuhause kitschig und nicht edel aussehen lässt

Ads

DIESER Dekorationsfehler lässt Ihr Zuhause laut einem Innenarchitekten kitschig und nicht edel aussehen.

Jeder liebt ein gutes Strand-Themenzimmer. Es kann Ihr Haus wie eine Oase wirken lassen und jedem Gast das Gefühl geben, im Urlaub zu sein.

2

Entscheiden Sie sich für ein Strandkonzept anstelle eines Strandthemas, um Ihrem Zuhause ein stilvolleres Gefühl zu verleihen

2

Dieser Designstil muss jedoch richtig gemacht werden, sonst wird aus Ihrem noblen Strandhaus eine kitschige Strandhütte.

Ein erfahrener Designer von Vybe Interior hat den größten Fehler geteilt, wenn Menschen versuchen, den Strand in ihr Zuhause zu bringen.

In einem TikTok-Video empfahl der Designer, sich eher für ein Strandkonzept als für ein Strandthema zu entscheiden.

Sie denken vielleicht, was ist der Unterschied? Aber da liegt der häufige Fehler.

Ich bin ein Einrichtungsprofi – der größte Fehler, den Menschen beim Dekorieren von Häusern machen
Ich bin Innenarchitektin – die häufigsten Dekorationsfehler, die Menschen machen

Die Leute lassen sich davon hinreißen, zu viele Stranderinnerungsstücke wie Ruderruder, Muster von Hibiskusblüten und Wellenzeichnungen an den Wänden hinzuzufügen.

Entscheiden Sie sich für einen edleren Look für ein Strandkonzept in Ihrem Zuhause.

Ein Strandkonzept ist subtiler und fügt reichhaltigere Elemente hinzu, die nicht nach Strandtag schreien, sondern coole und ruhige Vibes flüstern.

Für diesen Look hatte der Designer vorgeschlagen, natürliche Materialien vom Strand wie Korbweide und Holz zu verwenden.

Sie können auch Elemente aus Pampasgras und Federn in neutralen Vasen hinzufügen.

Der Designer sagte, dass diese Tipps Ihrem Raum eine „Küstenatmosphäre“ verleihen.

Dieser Designer hat auch drei häufige Wohnzimmerfehler geteilt, unabhängig davon, was Ihr Designkonzept ist.

Der erste Fehler, der im TikTok-Video erklärt wird, besteht darin, zu versuchen, jedes einzelne Möbelstück aufeinander abzustimmen, oder wie sie es ausdrückte, „matchy-matchy furniture sets“.

Sie sagte: „Du willst nicht zu keksartig aussehen und das Gleiche.“

Der Designer warnte auch davor, Ihre Kunstwerke zu hoch aufzuhängen.

Schließlich, wenn Sie einen Futon haben und es nicht aus praktischen Gründen ist – werfen Sie ihn weg.

Kardashian-Fans sagen dasselbe über Kims Trennung und Khloe, die das Baby willkommen heißt
Ich bin ein Wirtschaftsexperte - das Etikettdetail, auf das man achten muss, um die Schrumpfung zu überwinden

Der einzige Grund, warum Sie einen Futon in Ihrem Wohnzimmer brauchen, ist, wenn Sie zusätzlichen Platz zum Schlafen brauchen.

Befolgen Sie diese Tipps, um Ihr Zuhause aufzuwerten und es stilvoll und nicht kitschig zu halten.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"