Unterhaltung

„Haus des Drachen“: Wo Sie den neuen Aemond Targaryen-Schauspieler Ewan Mitchell schon einmal gesehen haben

TL;DR:

  • Haus des Drachen ändert seinen Aemond Targaryen-Darsteller in Folge 8.
  • Fantasy-Fans kennen Ewan Mitchell vielleicht aus einer anderen beliebten Serie.
  • Aemond wird eine herausragende Rolle in spielen Haus des Drachen vorwärts bewegen.
Schauspieler Ewan Mitchell, der in „House of the Dragon“ einen älteren Aemond Targaryen spielt. Er trägt eine Augenklappe, hat langes, blondes Haar und hält ein Weinglas hoch.
Ewan Mitchell als Aemond Targaryen | Ollie Upton/HBO

Haus des Drachen hat in seiner ersten Saison mehrere Zeitsprünge gezeigt, mit dem Game of Thrones Prequel tauscht seit seinem Debüt mehrmals die Schauspieler aus. Haus des Drachen Folge 8 versetzt die Zuschauer erneut in die Zukunft, in der die Kinder von Rhaenyra (Emma D’Arcy) und Alicent (Olivia Cooke) deutlich altern. Sie werden eine prominente Rolle im Tanz der Drachen spielen, und Aemond Targaryen wird eine besonders wichtige Rolle spielen. Schauspieler Ewan Mitchell übernimmt die Rolle von Aemond Targaryen und bewegt sich vorwärts. Wo haben Fans ihn schon einmal gesehen?

Schauspieler Ewan Mitchell tritt in Episode 8 von „House of the Dragon“ gegen Aemond Targaryen an

VERBINDUNG: „Haus des Drachen“: Emily Carey war „besorgt“ über die Sexszene von Alicent und Viserys

Richtig, Schauspieler Ewan Mitchell übernimmt die Rolle von Aemond Targaryen nach einer überzeugenden Leistung von Leo Ashton in Haus des Drachen Episoden 6 und 7. Besonders Episode 7 rückte Aemond ins Rampenlicht, als Alicents zweiter Sohn ein Auge verliert – und ein ernstes Familiendrama auslöst.

Natürlich erwirbt Aemond nach diesem Vorfall einen Drachen. Und er scheint auch für etwas Großes zu trainieren. Das erste Mal sehen wir ihn drin Haus des Drachen Folge 8, er trainiert mit Ser Criston Cole (Fabian Frankel). Und wir würden uns sicher nicht am anderen Ende seines Schwertes wiederfinden wollen.

Aemond sorgt auch später für einige Spannungen innerhalb der Familie, und Mitchell fängt den Charakter und seine beunruhigende Wut hervorragend ein. Wir werden zweifellos mehr von ihm sehen, wenn die Hightowers versuchen, den Eisernen Thron zu erobern. Aber woher könnten die Zuschauer den Schauspieler vorher kennen? Mitchell war tatsächlich in einer anderen beliebten Fantasy-Serie – wenn er also bekannt vorkommt, könnte das der Grund sein.

Wo Fans den Schauspieler Ewan Mitchell schon einmal gesehen haben

“ src=“https://www.youtube.com/embed/og5_7KpFtrI?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

VERBINDUNG: „Haus des Drachen“: Milly Alcock „wusste nicht, was zu tun ist“ auf dem Drachen-Rig

Haus des Drachen Fans, die sich fragen, wo sie den Aemond Targaryen-Darsteller Ewan Mitchell gesehen haben, kennen ihn vielleicht aus einer anderen Fantasy-Serie: Das letzte Königreich. Mitchell spielte Osferth in der BBC-Show, eine Rolle, die er von 2017 bis 2022 übernahm.

Laut IMDb hat Mitchell auch in mehreren anderen Serien mitgewirkt, darunter Auslösepunkt, Welt in Brandund Das Halkyon. Er spielte Ettore im Film von 2018 Hohes Leben auch.

Unnötig zu erwähnen, dass dies nicht Mitchells erstes Rodeo ist – nicht für die Schauspielerei oder für die Teilnahme an einem bekannten Fantasy-Franchise. Na sicher, Haus des Drachen könnte das bisher größte Projekt des Schauspielers werden. Schließlich haben wir Prinz Aemond Targaryen nicht zuletzt gesehen.

Aemond Targaryen spielt eine wichtige Rolle in „House of the Dragon“

“ src=“https://www.youtube.com/embed/edxq-h-gGQI?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Ob sie ihn erkennen oder nicht, die Zuschauer können erwarten, mehr von Aemond Targaryen-Schauspieler Ewan Mitchell zu sehen Haus des Drachen geht weiter. Der Tanz der Drachen verspricht, währenddessen richtig loszulegen Haus des Drachen Episode 9, und Aemond wird eine herausragende Rolle im Bürgerkrieg von Targaryen spielen.

Wenn sich das HBO-Prequel an George RR Martins Quellenmaterial hält, könnten Fans sich gegen Alicents jüngeren Sohn wehren. Er ist nicht nur ein Drachenreiter, sondern auch ein Charakter, der bereit ist, aus Bosheit und Rache das Undenkbare zu tun. Das wird ihn bei vielen Zuschauern nicht beliebt machen, obwohl es ihn sicherlich interessant machen wird, ihm zu folgen.

Neue Folgen von Haus des Drachen jeden Sonntag auf HBO ausgestrahlt.

VERBINDUNG: „Haus des Drachen“: Welche Krankheit hat König Viserys? Paddy Considine erklärt

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"