Unterhaltung

„Haus des Drachen“: Welche Krankheit hat König Viserys? Paddy Considine erklärt

Ads

TL;DR:

  • Haus des Drachen hat auf die Krankheit von König Viserys angespielt, sie aber nie benannt.
  • Paddy Considine enthüllte, dass Viserys „eine Form von Lepra“ hat.
  • Die Vorschau für Haus des Drachen Episode 5 neckt Viserys‘ Tod (wieder).
Paddy Considine als König Viserys in „House of the Dragon“, der seine Krankheit wiederholt hervorgehoben hat. Auf dem Bild trägt er seine Krone und schaut auf etwas außerhalb des Bildschirms.
Paddy Considine als König Viserys Targaryen | Ollie Upton/HBO

Haus des Drachen dreht sich alles um den Kampf um den Thron von König Viserys Targaryen (Paddy Considine), doch eine Thronfolge findet erst nach dem Tod des Königs statt. Mit dem Game of Thrones Prequel erinnert uns regelmäßig daran, dass er mit einer Krankheit zu kämpfen hat, die jetzt jederzeit passieren könnte. Aber welche Krankheit hat König Viserys? Haus des Drachen? Die Show nennt es nie, aber Schauspieler Paddy Considine bot eine Erklärung an.

VERBUNDEN: „House of the Dragon“: 1 „Game of Thrones“-Schauspieler will dem Prequel beitreten

Von dem Haus des Drachen Uraufführung, die Game of Thrones Prequel hat es sich zum Ziel gesetzt, zu zeigen, dass König Viserys an einer Krankheit leidet. Er muss regelmäßig mit Verletzungen versorgt werden, und die Angelegenheit seiner Nachfolge ist dringend – wahrscheinlich, weil nicht abzusehen ist, wann der König sterben wird.

Obwohl das Prequel sein Leiden hervorhebt, erhält die Krankheit von König Viserys nie einen Namen. Und angesichts der mittelalterlichen medizinischen Praktiken von Westeros ist das wahrscheinlich keine Überraschung. Wenn die Charaktere nicht viel über Viserys Krankheit wissen, ist es schwierig, den Zuschauern spezifische Details zu liefern.

Aber auch wenn die Charaktere der Krankheit des Königs nie einen Namen gegeben haben, Paddy Considine hat eine Vorstellung davon, was es ist. Er ging kürzlich in einem Interview näher darauf ein und erklärte, warum Viserys mit Hautausschlägen und Legionen zu tun hat.

Paddy Considine sagt, sein Charakter habe „eine Form von Lepra“

Während eines Auftritts im West of Westeros-Podcast von EW, Haus des Drachen Star Paddy Considine gab Einblicke in die Krankheit von König Viserys. Er bezeichnete es als „eine Form von Lepra“, was angesichts der Spuren, die es auf der Haut seiner Figur hinterlässt, Sinn macht.

Considine diskutierte weiter, wie sich die Krankheit auf Viserys auswirkt, und betonte, dass der Niedergang des Charakters mit seiner Erfahrung als König übereinstimmt:

„Er leidet an einer Form von Lepra. Er leidet. Sein Körper verschlechtert sich. Seine Knochen verfallen. Er ist also nicht wirklich alt. Da drin ist er noch ein junger Mann. Er hat leider nur dieses Ding, das seinen Körper übernommen hat. Es wird zu einer Metapher dafür, König zu sein und den Stress und die Belastung, die es für Sie bedeutet, wissen Sie? Und was es körperlich mit dir macht. Was es mental mit dir macht.“

Der ganze Streit um seine Krone hilft Viserys wahrscheinlich nicht bei seinem Stress. Natürlich ist es unwahrscheinlich, dass er für den wahren Kampf um den Eisernen Thron dabei ist. Und das könnte ziemlich bald losgehen. Schließlich, Haus des Drachen ist dabei, uns einen weiteren Zeitsprung zu geben – und die Vorschau auf Episode 5 spricht in ahnungsvollen Tönen von Viserys‘ Zukunft.

Die Vorschau auf Episode 5 von „House of the Dragon“ neckt Viserys‘ Tod

“ src=“https://www.youtube.com/embed/Jolnb8Tz5VQ?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Trotz einer Art von Lepra hat König Viserys es bis zur Hälfte geschafft Haus des Drachen Staffel 1. Allerdings ist die Vorschau für Haus des Drachen Episode 5 deutet an, dass der Charakter bald sterben wird. Wir haben das schon einmal gehört, aber es gibt einen unheilvollen Ton an, der in die hintere Hälfte der Saison geht.

Bevor er King’s Landing verlässt, fordert Otto Hightower (Rhys Ifans) seine Tochter auf, „Aegon auf die Herrschaft vorzubereiten“, und warnt: „Der König wird sterben. Und wenn Rhaenyra ihm nachfolgt, wird Krieg folgen.“

Mit der Show, die bereit ist, The Dance of the Dragons zu covern, das ist wo die Dinge hingehen. Ob König Viserys jedoch früher oder später seiner Krankheit erliegen wird, bleibt ein Rätsel. Wir müssen abwarten, wie sich seine Storyline entwickelt.

Neue Folgen von Haus des Drachen jeden Sonntag um 21 Uhr ET/PT auf HBO ausgestrahlt.

‘House of the Dragon’ Showrunner sagt, die Serie bekämpft Gewalt ‘nachdenklich’

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"