Gesundheit

Hat sich die Nachbarschaft aufgelöst? Folgendes wissen wir

Als ob wir uns nicht immer noch von der Trennung von Daft Punk entfernt hätten, könnten uns weitere traurige Neuigkeiten erreichen. Derzeit kursieren Gerüchte, dass The Neighbourhood, die kalifornische Indie-Rock-Band, die 2013 für ihren Hit „Sweater Weather“ bekannt war, sich aufgelöst haben könnte.

Unsere größten Hinweise? Zunächst einmal hat The Neighborhood alle ihre Fotos auf Instagram gelöscht. Außerdem ist es eine Minute her, seit sie neue Musik herausgebracht haben. Könnte das wirklich das Ende sein? Scrollen Sie weiter, während wir nachforschen.

Quelle: Instagram / @thenbhd

Der Instagram-Account der Nachbarschaft wurde gelöscht

Hat sich The Neighbourhood aufgelöst?

The Neighborhood hat keine neue Musik veröffentlicht, seit ihr Album „Chip-Chrome & The Monotones“ im Jahr 2020 herauskam (was übrigens großartig war!).

Das, zusammen mit dem leeren Instagram der Band, hat die Fans dazu veranlasst, die Frage zu stellen, von der wir nie gedacht hätten, dass wir sie 2022 stellen würden: Ist The Neighborhood vorbei? Twitter scheint so zu denken.

DIE NACHBARSCHAFT IST AUFGEBROCHEN????????????????????????????????????????????? ??????????????????????????????

— Sanft 🦈🐝 || CHARLIE DAY 😀 Grüne Geckos 🙂 (@chemeekstry) 26. Mai 2022

BITTE SAG MIR, DASS DIE NBHD NICHT AUFGEBROCHEN HAT pic.twitter.com/dsZrLcH2pu

– Arden 🐾 (@kep1iandrm) 26. Mai 2022

Bereits im Februar bestätigten mehrere Quellen gegenüber Variety, dass The Neighborhood eine Pause einlegen würde. Der genaue Grund, warum sich die Band für eine Pause entschieden hat, ist unbekannt. Leadsänger Jesse Rutherford hatte jedoch zuvor an Solomusik gearbeitet und Ausschnitte seiner neuen Songs auf TikTok geteilt. Aber wenn wir jetzt sein Konto erneut besuchen, wurde es auch sauber gewischt.

Könnten sich die Dinge zwischen Februar und Mai geändert haben? Während wir hoffen, dass die Band immer noch eine Pause einlegt, befürchten wir, dass sie eine dauerhaftere Option in Betracht ziehen.

Quelle: Getty Images

Jesse Rutherford von The Neighborhood trat 2018 im Coachella auf

The Neighborhood besteht aus Jesse am Lead-Gesang sowie den Gitarristen Jeremy Freedman und Zach Abels, dem Bassisten Mikey Margott und dem Schlagzeuger Brandon Alexander Fried (die alle noch aktive Instagram-Konten haben, zumindest zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels). Die 2011 gegründeten Männer feierten große Erfolge mit ihrer ersten Single „Sweater Weather“ und ihrer ersten EP „I’m Sorry“.

Das Album debütierte auf Platz 39 der Billboard Hot 200, während „Sweater Weather“ auf Platz 1 der Alternative-Songs-Charts landete. Seitdem hat die Band drei weitere Alben veröffentlicht.

„Sweater Weather“ und „Daddy Issues“ sind ebenfalls sehr beliebte Soundtracks zu mehreren Trends auf TikTok geworden.

Wir halten Sie auf dem Laufenden, sobald wir mehr erfahren. Hoffentlich melden sich die Bandmitglieder bald.

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"