Gesundheit

Hat Dwayne Johnson einen „Black Adam 2“-Spoiler verteilt, indem er auf eine Zusammenarbeit mit Superman hinwies?

Ads

Es macht bereits die Runde in den sozialen Medien, wissen Sie, wo Henry Cavills Superman im Abspann von „Black Adam“ auftaucht. Es ist wirklich schade, aber Dwayne Johnson hat möglicherweise unwissentlich einen massiven Fortsetzungsspoiler verdorben. Bisher war die mitreißende Resonanz auf den Film so groß, dass eine Fortsetzung unvermeidlich scheint, und wenn die Sterne übereinstimmen, wird es hoffentlich mehr von Cavill und Johnson geben.

ANZEIGE

Nach Johnsons Worten, und das ist auf Anhieb reine Spekulation, könnte es jedoch ein Team von Superman und Black Adam geben, wenn DC den Daumen nach oben für eine Fortsetzung gibt. Im Gespräch mit Comicbook neckte der ‚San Andreas‘-Star, was vor ihm liegt: „Ich weiß es nicht. Ich weiß es nicht“, antwortete Johnson auf die Frage, ob Black Adam und Superman auf der großen Leinwand einen Showdown haben könnten. „Ich denke, die Frage ist, sollte es der Showdown sein? Ich weiß nicht, ob das der richtige Weg ist. Und wenn Fans Black Adam sehen und das Ende sehen, und sie wirklich aufpassen, wie ich weiß, dass sie es tun werden. … während sie auf die Worte achten, die gesagt wurden, achten sie auf die Nuancen der Blicke. Davon lassen wir uns leiten.“

ANZEIGE

IN VERBINDUNG STEHENDE ARTIKEL

Dwayne Johnson spielt „Black Adam“, wie die Fans es nennen, einen „GAME CHANGER“ für DCEU

„Black Adam“ LEAKED-Kreditszene bestätigt Henry Cavills Rückkehr als Superman, Fans froh, „dass er am Ende gewonnen hat“

ANZEIGE

Er fügte hinzu: “Wir können nicht sofort dorthin gehen.” fügte Johnson hinzu. „Jetzt sind wir an einem großartigen Ort angelangt, an dem wir für das Publikum geliefert haben. Und wenn ich sage: ‚Wir hören dem Publikum zu‘, wissen sie, dass wir es ernst meinen. Und wenn wir sagen: ‚Wir bauen auf das DC-Universum“, wir meinen es ernst. Das meinen wir. Und wenn wir sagen, „Willkommen zu Hause“, wissen Sie, von wem ich spreche.“

ANZEIGE

Wird es also eine Avengers-artige Sache sein, bei der Antihelden schließlich mit den Guten zusammenpassen? Dies wurde eindeutig in „Age of Ultron“ beobachtet, als Scarlet Witch schließlich Teil der mächtigsten Helden der Erde wurde. Mit JSA im Gespräch und einer Reihe neuer Charaktere, die in den Film eingeführt werden. Johnsons Aussage hat möglicherweise gerade verraten, was für die DCEU in den kommenden Jahren auf Lager ist. Bedeutet das auch, dass Cavill immer noch der Mann aus Stahl ist? Nur die Zeit kann es verraten.

ANZEIGE

„Black Adam“ erscheint am 21. Oktober in den USA.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"