Ads
Gesundheit

Gibt es einen klaren Gewinner im Prozess Johnny Depp gegen Amber Heard?

Ads

Bisher ist Johnny Depps Verleumdungsklage gegen Amber Heard in vollem Gange, ein Jahr nachdem in den Medien Vorwürfe verbreitet wurden, dass Johnnys Missbrauch seiner ehemaligen Ehefrau zur Auflösung ihrer Ehe geführt habe. Der Rechtsstreit zwischen den beiden Entertainern gipfelte in einem mit Spannung erwarteten Prozess.

Es gab einige schockierende Exhumierungen ihres Privatlebens, zusammen mit widersprüchlichen Aussagen und einer Menge „zirkusähnlicher“ Momente. Wer gewinnt den Prozess?

Quelle: YouTube/Law & Crime NetworkWer gewinnt den Prozess zwischen Johnny Depp und Amber Heard?

Soweit das Gericht der öffentlichen Meinung geht, scheint es sicherlich so, als würden die Leute Johnny in diesem Konflikt aufgrund einer Reihe verschiedener Faktoren bevorzugen. Der erste ist die Kompetenz oder der vermutete Mangel daran, wenn es um Ambers Rechtsteam geht. Ihr eigener Rechtsbeistand widersprach seiner eigenen Frage, als er von einem Zeugen eine Antwort erhielt, die ihm nicht gefiel.

Diejenigen, die an dem Gerichtsverfahren teilgenommen haben, haben sich anscheinend auch über Johnnys Reaktionen auf die Befragung von Ambers Anwalt sowie über die wahrgenommenen Schwächen in ihrer Verteidigung gefreut, wie die Tatsache, dass sie eine überarbeitete Version eines Artikels vorgelegt haben, den Johnnys Anwaltsteam in der Verleumdungsklage genannt hat.

Während des gesamten Falls tauchten auch einige reißerische Details auf, wie der Vorschlag, dass Amber in ihrem und Johnnys gemeinsamen Bett defäkierte – etwas, das sie als „schrecklichen Schabernack“ bezeichnete.

Es kursieren auch mehrere Denkanstöße im Internet, in denen Körperspracheanalytiker Ambers Reaktionen während des Falls untersucht haben. Die Psychologin Shannon Curry sagte aus, dass Amber eine Borderline-Persönlichkeitsstörung und eine histrionische Persönlichkeitsstörung hat.

Johnny behauptet, dass er ständig psychischer und körperlicher Qual von Amber ausgesetzt war, die von Ohrfeigen und Schubsen bis hin zu einer TV-Fernbedienung reichte, die ihm an den Kopf geworfen wurde. Er sagte, Amber habe ihn ständig beleidigt, aber der Schauspieler sagte, er habe die Schauspielerin nie emotional oder körperlich misshandelt.

Amber Heard verkaufte ein bearbeitetes Video von Johnny Depp, der Schränke zuschlägt, an TMZ und die ganze Welt stellte sich sofort auf ihre Seite. Johnny Depp hat über 80 CCTV-Videos, Stunden Audio und mehr als zwei Dutzend Augenzeugen zur Verfügung gestellt, und die Leute wollen immer noch abrocken und sagen: „Ich denke, es war gegenseitig.“

– Dee (@tasteofsanity) 25. April 2022

Johnny und seine Schwester sagten auch über den emotionalen und körperlichen Missbrauch aus, den sie als Kinder durch ihre Mutter erlitten hatten. Johnny würde ihre Angriffe ohne Vergeltung stoisch ertragen, etwas, von dem er andeutet, dass er es in seiner Beziehung zu Amber wiederholt hat.

„Ich nehme an, weil mein Vater geblieben ist [in his abusive marriage]. … Und ich wollte nicht scheitern. Ich wollte versuchen, es zum Laufen zu bringen. Ich dachte, vielleicht könnte ich ihr helfen. Ich dachte, ich könnte sie vielleicht vorbeibringen. Denn die Amber Heard, die ich das erste Jahr kannte, war anderthalb Jahre nicht dieser, plötzlich dieser Gegner. Es war nicht mein Mädchen, sie war zu meiner Gegnerin geworden“, sagte Johnny.

An alle Männer, die missbraucht wurden oder werden: Ich entschuldige mich für die Aussage dieses Dr. Die meisten Frauen stimmen ihrer Aussage nicht zu. Wir wissen, dass auch Sie ein Opfer sein können. #häuslicheGewalt diskriminiert nicht! #JusticeForJohnnyDepp #JohnnyDeppVsAmberHeard #DeppVsHeard

– Marcieeeee (@Ticketytock13) 3. Mai 2022

Es scheint, dass Ambers öffentliche Wahrnehmung nicht nach ihrem Geschmack ist. Die Schauspielerin feuerte ihr PR-Team, kurz bevor sie aussagen sollte. Die Richterin, die den Fall leitet, Penney Azcarate, lehnte Ambers Antrag auf Abweisung des Falls ab, nachdem Johnnys eigenes Anwaltsteam ihren Fall eingestellt hatte.

Johnny behauptet, dass er durch Ambers Behauptungen, Opfer häuslicher Gewalt zu sein, einen irreparablen Karriereschaden erlitten habe. Eine Petition, die Schauspielerin aus Aquaman 2 zu entfernen, hat ebenfalls über 3 Millionen Unterschriften erreicht. Die Zahl stieg deutlich an, nachdem das Gerichtsverfahren zwischen den beiden Schauspielern begonnen hatte.

Johnny Depps Anwalt hat gerade den Gerichtssaal komplett mikrofoniert. „Amber Heard IST IN DIESEM FALL DER EINZIGE SCHÄDLER.“ 👏🏼👏🏼

– Meg (@maeghanhalter) 3. Mai 2022

Wir werden die Ergebnisse des Verfahrens erst erfahren, wenn es am Donnerstag, den 19. Mai 2022 abgeschlossen ist, und selbst dann wird es Berufungen geben.

Aber es scheint, dass es zu diesem Zeitpunkt des Prozesses eine Menge Leute gibt, die fest davon überzeugt sind, dass Amber der Verleumdung von Johnny schuldig ist. Wir müssen abwarten, was das offizielle Ergebnis ist.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"