Ads
Gesundheit

Fußballdirektor von Liverpool fliegt zu Last-Minute-Gesprächen über den Preis von Darwin Nunez nach Portugal

Ads

Liverpools Fußballdirektor Julian Ward ist Berichten zufolge nach Portugal geflogen, während die Roten weiterhin Benfica-Star Darwin Nunez verfolgen.

Nunez hat Bewerber aus ganz Europa angezogen, aber Liverpool scheint in der Pole Position zu sein, um den Uruguayer zu verpflichten. Laut The Times ist Ward auf der Iberischen Halbinsel, um Benfica davon zu überzeugen, den geforderten Preis auf 60 Millionen Pfund zu senken.

Benfica verlangt derzeit 68 Millionen Pfund plus Add-Ons, wodurch sich die Gesamtgebühr auf 85 Millionen Pfund belaufen könnte. Ward beabsichtigt jedoch, diese Anfangsgebühr um 8 Millionen Pfund zu senken und die Add-Ons eher von Ergebnissen als von Auftritten abhängig zu machen.

Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

Berichten zufolge ist Nunez sehr an einem Wechsel zur Anfield Road interessiert, und die Ablöse bei Benfica bleibt der einzige Stolperstein.

Manchester United hat ebenfalls Interesse an dem Stürmer bekundet, aber die Red Devils können Nunez keinen Champions-League-Fußball anbieten. Es gibt auch die Wildcard von Erik ten Hag und wie der Niederländer mit seiner neuen United-Mannschaft aufgestellt wird.

Die spanische Mannschaft Atletico Madrid hat den Uruguayer ebenfalls verfolgt – aber er möchte sich der Mannschaft von Jürgen Klopp anschließen.

Glaubst du, Darwin Nunez könnte Liverpool zum Titel schießen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich wissen

Julian Ward (rechts) ist nach Portugal gereist, um zu versuchen, Benfica davon zu überzeugen, die Bewertung von Nunez zu senken (Bild: Liverpool FC via Getty Images)

Nunez reiste im April mit Benfica zum Viertelfinale der Champions League an die Anfield Road.

Der 22-Jährige stand auf der Torschützenliste, als Benfica drei Tore an der Abwehr von Liverpool vorbei schoss, als sie versuchten, eine 1: 3-Niederlage auf heimischem Rasen umzukehren.

Die Reds fanden aber auch das Netz dreimal zum Weiterkommen.

Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"