Ads
Nachrichten

Frau verlässt Date, nachdem sie erfahren hat, dass Mann nicht fahren kann, gelobt

Ads

Die Erklärung einer Frau, dass sie ein Date abgesagt hatte, nachdem sie erfahren hatte, dass der Mann, den sie sehen sollte, nicht fahren konnte, wurde weitgehend online unterstützt.

In einem auf der britischen Diskussionswebsite Mumsnet geteilten Beitrag fragte der Benutzer ItDoesMyHeadIn andere, ob sie von einem Mann, der kein Auto fährt, „abgeschreckt“ würden.

Autofahren zu können ist für viele Menschen in Großbritannien und den USA von entscheidender Bedeutung, insbesondere in Gebieten, in denen es an öffentlichen Verkehrssystemen mangelt.

Laut Statista gab es im Jahr 2020 in den USA fast 228,2 Millionen lizenzierte Fahrer, und diese 27 Millionen wurden allein in Kalifornien ausgestellt.

In dem Post sagte ItDoesMyHeadIn: „Ich habe das Date abgesagt. Ich bin anscheinend zu pingelig. Um fair zu sein, mein Freund ist mit einem Mann verheiratet, der kein Auto fährt, und er ist unglaublich.

Archivbild eines streitenden Paares
Archivbild eines Paares, das sich beim Abendessen streitet. Die Frau sagte, sie würde nicht mit einem Mann ausgehen, der nicht fahren könne.
Getty

„Keiner meiner Eltern fährt Auto. Der Typ, mit dem ich ausgehen wollte, konnte es sich leisten, er kann es sich einfach nicht leisten [bothered]. Er geht gerne überall hin oder nutzt die öffentlichen Verkehrsmittel. Hoch zu ihm. Aber ich würde gerne mit jemandem zusammen sein, der manchmal buchstäblich das Steuer übernehmen kann.

„Zum Beispiel möchte ich derjenige sein, der acht Stunden nach Schottland fährt, um in den Urlaub zu fahren, oder derjenige zu sein, der immer das Essen zum Mitnehmen abholt usw. Ich bin ziemlich traditionell und manchmal gebe ich zu, dass ich es meinem Mann nicht wünschen würde hol mich ab und führe mich zum Abendessen aus usw. (Verpiss dich mit verrückten Feministinnen, ja, ich kann mich zum Abendessen ausführen).

„Mir war eigentlich nicht klar, wie sehr dies ein Deal Breaker war, bis es mir vorgelegt wurde. Interessiert an Meinungen.“

Der Beitrag stieß auf gemischte Meinungen, wobei viele der Aussage der Frau zustimmten. Seit der Veröffentlichung am Samstag, dem 11. Juni, erhielt der Beitrag 799 Antworten.

Ein Mumsnet-Nutzer sagte: „[It] hat mich auch immer abgeschreckt, wenn ich mich verabredet habe. Ich hatte einfach nicht das Gefühl, dass sie ein gleichberechtigter Partner sein würden. Anders, wenn Sie in London oder irgendwo mit erstaunlichen öffentlichen Verkehrsmitteln leben, aber in Yorkshire [in northern England] Wo ich bin, ist es ein Problem.“

Ein anderer fügte hinzu: „Für mich ist es ein Dealbreaker. Weil wir irgendwo sehr ländlich leben und kein Auto haben, bist du vollgestopft.“

Eine dritte Person schrieb: „Ich hasse die Art und Weise, wie es als ‚nicht‘ oder ‚nicht‘ fahren bezeichnet wird. Es ist eine grundlegende Lebenskompetenz, es sei denn, es gibt einen medizinischen Grund, warum Sie nicht fahren können. Ich denke, die meisten Erwachsenen sollten dazu in der Lage sein zu.“

Während ein vierter Mumsnet-Benutzer kommentierte: „Ja, es würde mich in jedem Alter über 20 abschrecken – schnell vorspulen, wenn Sie kleine Kinder haben und er nur als Beifahrer da sitzt und sich nicht um ihre ständigen Anforderungen während der Fahrt kümmert.“

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"