Ads
Nachrichten

FC Schalke 04: Schiedsrichter Stieler trifft fünf Tage nach einem skandalösen Elfmeter die nächste Wahnsinns-Entscheidung.

Ads

25.11.2021 um 21:51 Uhr

Schalke und warten auf die Deutsche Meisterschaft

Schalke und warten auf die Deutsche Meisterschaft

Schalke und warten auf die Deutsche Meisterschaft

Schalke und warten auf die Deutsche Meisterschaft

Schalke und warten auf die Deutsche Meisterschaft

Schalke und warten auf die Deutsche Meisterschaft

Schalke und Warten auf die Wird Schalke bald frei vom Fensterfluch sein?

Beschreibung anzeigen

Es war die Szene des Spieltages, über die noch lange gesprochen werden wird: Im Spiel zwischen Werder Bremen und dem FC Schalke 04 hat Schiedsrichter Tobias Stieler eine krasse Fehlentscheidung getroffen. Der Schiedsrichter sorgte fünf Tage nach dem Schalke-Spiel für den nächsten Skandal in der Europa League.

Fünf Tage nach dem berüchtigten Elfmeter im Spiel zwischen Bremen und Schalke beging Schiedsrichter Tobias Stieler den nächsten ungeheuerlichen Fehler.

Foto: IMAGO / Seskim Foto

FC Schalke 04: Schiedsrichter Stieler sorgt für den nächsten Skandal

Dimitrios Grammozis konnte nicht glauben, was er da hörte. Der Trainer des FC Schalke 04 schimpfte und brüllte Schiedsrichter Tobias Stieler wütend an. Doch es half nichts: Der Schiedsrichter zeigte auf den Elfmeterpunkt und wich nicht von seiner Entscheidung: Es wurde ein Elfmeter vergeben, den Niclas Füllkrug zum 1:1-Endstand verwandelte.

Stieler wurde für die Entscheidung, die auch vom DFB als falsch eingestuft wurde, rundum gerügt. Der FC Schalke 04 hat sich entschieden, keine rechtlichen Schritte einzuleiten.

>>> FC Schalke 04: Harits Leihe hat es momentan schwer – jetzt kommt der nächste Rückschlag

Fünf Tage später war Stieler wieder im Einsatz. Das Spiel zwischen Galatasaray Istanbul und Olympique Marseille in der Europa League wurde vom Deutschen abgepfiffen. Der Schiedsrichter löste erneut eine hitzige Debatte aus. Als Galatasaray in der 68. Minute mit 3:0 führte, zeigte Stieler unvermittelt auf den Elfmeterpunkt.

Schalke-Fans sind nach dem jüngsten Fehler untröstlich

Was schief gelaufen ist? Nach dem ungeschickten Auftritt von Galatasarays Aktürkoglu gegen Dieng gab es einen Elfmeter – eine weitere höchst umstrittene Entscheidung, da Dieng sich zu leicht gehen ließ. Darüber hinaus hat der VAR nicht in die Situation eingegriffen.

Galatasaray-Torhüter Muslera konnte Miliks Elfmeter parieren, war aber im Nachschuss machtlos, der nur 3:1 für die Türken stand. Glücklicherweise hatte die ungeheuer schlechte Entscheidung keine weiteren Konsequenzen. Das Istanbuler Team gewann mit 4:2 und zog ins Achtelfinale ein.

—————————————————————————————————————————————————— —————————————————————————————————————————————————— —————- ———————————————————————————————————————————— —————————————————————————————————————————————————— ———- Ein Fan schreibt: „Fünf Tage nach SVW gegen S04: Tobias Stieler wieder mit Meisterwerk.“ „Das gibt es nicht“, sagt ein anderer. —————————————————————————————————————————————————— —————————————————————————————————————————— Was für ein FIFA-Schiedsrichter kann er sein ? „“ Bring den Mann aus dem Verkehr. “” Das kann unmöglich richtig sein. „“ Ein Spieler wird häufig wegen Fehlverhaltens gesperrt, aber mit einem Schiedsrichter ist alles in Ordnung. Vielen Dank, dass Sie so viel Heiterkeit verursacht haben, die jetzt über Ihr eigenes Land hinausgeht. “” Er ist eine Unmöglichkeit. Wie kam er überhaupt zu seinem Skiführerschein? ”

—————————————————————————————————————————————————— —————————————————————————————————————————————————— ————

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"