Ads
Nachrichten

FC Schalke 04: Der Verein gibt es bekannt, doch wie reagieren die S04-Ultras?

Ads

FC Schalke 04: Club macht es offiziell – wie reagieren die S04 Ultras?

FC Schalke 04: Club macht es offiziell – wie reagieren die S04 Ultras?

26. November 2021 um 6:48 Uhr

Schalke 04: 5 Fakten zur Veltins-Arena

Schalke 04: 5 Fakten zur Veltins-Arena

Die Veltins-Arena ist seit 2001 die Heimat des FC Schalke 04. Wir haben 5 Fakten zur Veltins-Arena zusammengestellt, die Sie vielleicht noch nicht kennen.

Beschreibung anzeigen

Es wurde schon länger gemunkelt, aber der FC Schalke 04 hat es endlich bestätigt.

In Nordrhein-Westfalen tritt eine neue Corona-Schutzverordnung in Kraft. Damit müssen die nächsten beiden Heimspiele des FC Schalke 04 in 2G-Stadien ausgetragen werden. Was bedeutet das in Bezug auf die S04 Ultras?

Am 23. Oktober kehrte die aktive Schalke-Fanszene zum Heimspiel gegen Dresden zurück.

Foto: IMAGO / Team 2

FC Schalke 04 stellt auf 2G um

Die aktualisierte Fassung der Corona-Schutzverordnung des NRW-Gesundheitsministeriums gilt bis zum 21. Dezember.

Somit für die verbleibenden Schalke-Heimspiele in der Hinrunde der Saison 2021/22 gegen den SV Sandhausen (27. November) und 1. Nur vollständig geimpfte oder genesene Personen dürfen am 10. Dezember die Veltins-Arena betreten.

Viele Ultra-Gruppen, wie diese von 1860 München im Pokalspiel gegen Schalke, sind in Stadien ausgesprochene Gegner von 2G.

Foto: imago images / MIS

>>> Nach einem tränenreichen Abschied von seinem „Herzensverein“ – man weiß nie, wo dieser Ex-Schalke-Spieler jetzt spielt

Die Regelung gilt nicht für Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können. Sie müssen ein ärztliches Attest vorlegen, das nicht älter als sechs Wochen ist, sowie einen täglich aktualisierten Negativtest. Für Kinder unter 16 Jahren ist kein 2G oder ein Prüfzeugnis erforderlich.

Was machen die Schalke Ultras heute?

Bei so vielen Club-Anhängern hat 2G keinen Kredit. Vor allem, wenn es um die Ultras des Clubs geht. Was wird die aktive Schalke-Fangemeinde von den neuen Regeln halten? Es ist möglich, dass Ultras die Spiele ihrer Klubs aus Protest oder Solidarität boykottieren, auch wenn sie die Einlassbedingungen des Stadions erfüllen.

FC Schalke 04: Wie reagieren die Schalke Ultras auf das neue 2G-Reglement?

Foto: IMAGO / Team 2

Einige Ultraszenen haben in den letzten Tagen bereits ihren Rückzug aufgrund der 2G-Verordnung angekündigt. Erst zum Heimspiel gegen Dresden am 23. Oktober kehrte die aktive Fangemeinde des FC Schalke 04 zurück. Damals durften 54.000 Menschen ein Zweitligaspiel besuchen. Auch beim Spiel gegen den SV Darmstadt in der Veltins-Arena sorgten sie für eine tolle Stimmung.

—————————————————————————————————————————————————— —————————————————————————————————————————————————— —————- Dies könnte jedoch in den nächsten Tagen passieren. Bist du ein Fan von S04?

Die größte Ultras-Gruppe beim FC Schalke 04, die Ultras Gelsenkirchen, hat während der Corona-Zeit einen schweren Verlust erlitten, das ist also definitiv etwas für Sie >>>

Als S04-Fans zum Ultra zurückkehrten, bemerkten sie es sofort. Das müssen Sie wissen >>

.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"