Unterhaltung

Fans sind verwirrt von Kourtney Kardashians neuer „Lemme“-Reihe von Vitamingummis: „Buchstäblich so enttäuschend“

Ads

Kourtney Kardashian hat kürzlich ihre neue Marke von Vitamingummis namens Lemme angekündigt, und Fans haben einige starke Meinungen darüber. Hier ist, was Fans über die Wellness-Produktlinie des Reality-Stars sagen und warum sie Kardashians Marke so skeptisch gegenüberstehen.

Kourtney Kardashian, die eine neue Linie von gummiartigen Vitaminen namens Lemme hat.
Kourtney Kardashian | Chris Delmas/AFP über Getty Images

Kourtney Kardashian enthüllte, dass sie eine neue Linie von gummiartigen Vitaminen namens Lemme hat

Reality-Star Kourtney Kardashian hat gerade ihre neue Linie von rein natürlichen Vitamingummis namens Lemme angekündigt. Die drei Produkte, die sie bisher angeteasert hat, sind Lemme Chill (enthält Ashwagandha, Zitronenmelisse, Passionsblume und Goji-Beere), Lemme Focus (mit Citicolin von Cognizin, Bio-Löwenmähnenpilz, Bio-MCT-Öl und Vitamin B12) und Lemme Matcha (mit Bio-Matcha, B12 und Coenzym Q10).

Die Marke, von der Kardashian sagte, Lemmes Instagram-Seite sei „5 Jahre in der Entwicklung“ gewesen, ließ sich inspirieren Die Kardashians Star’s Besessenheit von Nahrungsergänzungsmitteln. Sie sagte dem Wall Street Journal, dass sie bis zu 30 Nahrungsergänzungsmittel pro Tag eingenommen hat, um ihr zu helfen, „wenn sie sich müde, wütend oder ängstlich fühlt“, und dass der Verzehr in Gummiform so viel schmackhafter ist als große Pillen.

Der Name der Produkte weist darauf hin, wann die einzelnen Ergänzungen verwendet werden sollten. „Mir fiel nicht für jedes Szenario das richtige Wort ein [in which to take a supplement], aber wir sagten die ganze Zeit: ‚Lassen Sie mich darauf konzentrieren’“, sagte Kardashian über die Zusammenarbeit mit dem Lemme-Team. „Als wir merkten, dass wir es so oft in unserem Vokabular verwenden, ging es keinem von uns aus dem Kopf.“

Ihr Ziel ist es, ein Lemme-Gummi für jede Situation zu haben, und die Marke wird schließlich auf Produkte über Nahrungsergänzungsmittel hinaus erweitert. Lemme Matcha, Lemme Chill und Lemme Focus sind ab dem 27. September erhältlich.

Bei der Produktforschung sagte Kardashian, sie habe einen Prozess namens Muskeltest verwendet, um die Wirksamkeit der Vitamine zu bestimmen.

„Mein Prozess [with a new product] Ich bringe es zu meinem Hausarzt, und er würde mich damit einem Muskeltest unterziehen. Ich würde das Produkt in meiner Hand halten und er würde sehen, wie es auf meinen Körper reagiert“, erklärte sie. „Manche Dinge lassen sich gut testen, aber die meiste Zeit liefen die Dinge bei mir nicht gut. Ich fand es so interessant, wenn er sagte: ‚Oh, das liegt daran, dass sie Mais oder Maissirup verwenden oder es genetisch verändert ist.’“

Kardashian hat eine weitere Lifestyle-Marke namens Poosh, die sie 2019 auf den Markt brachte. Die Wellness-Website hat Vergleiche mit Gwyneth Paltrows Marke Goop gezogen.

Die Fans sind verwirrt und enttäuscht, als Kourtney Kardashian Lemme Gummi-Vitamine verkauft

Viele Kourtney Kardashian-Fans sind von ihren Lemme-Vitamingummis nicht beeindruckt. Sie diskutierten die neuen Produkte in einem Reddit-Thread mit dem Titel „Secret is out! Würde jemand von euch das benutzen?“

Einige Fans fragten sich, warum Kardashian eine neue Marke gründete, anstatt die Nahrungsergänzungsmittel über Poosh herauszubringen. „Buchstäblich so enttäuschend“, schrieb ein Fan. „Ich verstehe auch nicht, warum das nicht mit dem POOSH-Label gemacht wurde. Seltsam.“

Andere waren durch die Vermarktung von Kardashians Produkten verwirrt. „Ich fand die Werbung und das Branding cool, bis ich erfuhr, was es war“, kommentierte ein Fan. „Als was war das alles? Jetzt macht es keinen Sinn. Sie ist einfach so, als würde ich mit einem Lavendelfilter auf einem Fahrrad fahren, das hat total mit Matcha-Gummis zu tun.“

Ein Fan sagte, der Markt für Nahrungsergänzungsmittel sei „bereits übersättigt“, während ein anderer meinte, Lemme sei „ein Geldraub und ein sehr schlechter“.

Viele Fans nutzten den einprägsamen Namen der Marke, um ihre Gefühle gegenüber Kardashians Kaugummis auszudrücken, mit Kommentaren wie „Lassen Sie mich die Reichen nicht reicher machen? Lassen Sie mich gehen“, „Lassen Sie mich mein Geld behalten und es nicht für gefälschte Produkte ausgeben“ und „Lassen Sie mich zu Amazon oder Walmart gehen und dasselbe billiger bekommen?“.

Fans sind nicht die einzigen, die das neue Produkt des Reality-Stars in Frage stellen

Kourtney Kardashian-Fans sind nicht die einzigen, die ihren neuen Lemme-Vitamingummis skeptisch gegenüberstehen. Ihre Methode zum Testen der Produkte, Muskeltest genannt, ist in der medizinischen Fachwelt umstritten.

Laut Professional Whey umfasst der Muskeltestprozess Folgendes: „Stellen Sie sich barfuß oder in flachen Schuhen. Halten Sie das Nahrungsergänzungsmittel oder Lebensmittel in der Hand. Geben Sie an: „Das ist gut für meinen Körper.“ Werden Sie still, und nach einigen Augenblicken wird Ihr Körper entweder nach vorne oder nach hinten gezogen. Wenn du spürst, dass du dich vorwärts bewegst, ist die Substanz positiv für deinen Körper, wenn du spürst, dass du dich rückwärts bewegst, ist es negativ.“

Der WSJ-Artikel über Lemme bemerkte den Mangel an Beweisen für die Wirksamkeit von Muskeltests. Katie Kissane, eine in Colorado ansässige registrierte Ernährungsberaterin und Ernährungsberaterin, sagte: „Blutuntersuchungen sind im Allgemeinen der beste Weg, um den Nährstoffstatus zu beurteilen.“

VERBUNDEN: Kourtney Kardashian wird von Fans über Poosh-Hautpflegeprodukt geröstet: „Nutzlos“ und „stark überteuert“

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"