Ads
Gesundheit

Es kursieren Gerüchte, dass Tom Holland und Zendaya sich getrennt haben, aber sind sie wahr?

Ads

Seit ihrem ersten Auftreten sind Tom Holland und Zendaya eines der mächtigsten und am längsten bestehenden Machtpaare in Hollywood. Die Spider-Man-Stars sind das Thema von Tausenden von TikTok-Hommagen, und die meisten Fans finden jede ihrer Bewegungen total charmant. Jetzt kursieren im Internet Gerüchte, dass die beiden sich getrennt haben, aber ist an diesen Vorschlägen etwas Wahres dran?

Haben sich Tom Holland und Zendaya getrennt?

Zum Glück scheint es keinen Grund zur Beunruhigung zu geben. Tom Holland und Zendaya sind immer noch zusammen und stark, und es gibt im Grunde keinen Grund zu vermuten, dass sie eine Trennung durchgemacht haben.

Das Gerücht scheint auf der Discover-Seite von Snapchat begonnen zu haben, nachdem eine Reihe von Benutzern Beiträge geschrieben hatten, die darauf hindeuteten, dass sich die beiden getrennt hatten.

Quelle: Getty Images

Diese Posts stellten sich als völlig unwahr heraus, hinterließen jedoch bei vielen Fans des Paares ein flaues Gefühl im Magen.

„Warte, haben sich Tom Holland und Zendaya getrennt oder ist meine Snapchat-Entdeckungsseite Clickbait-artig?“ schrieb eine Person, nachdem sie die Gerüchte gesehen hatte.

„Ich hoffe wirklich, dass Tom und Zendaya sich nie trennen“, schrieb ein anderer Fan. „Ich interessiere mich nicht für das romantische Leben von Promis, aber diese beiden sind einfach sehr persönlich für mich. Sie sind so süß.“

Tom hat sich von den sozialen Medien zurückgezogen.

Obwohl Tom und Zendaya mit ziemlicher Sicherheit immer noch zusammen sind, hat Tom kürzlich angekündigt, dass er eine Pause von den sozialen Medien einlegen würde, weil er es überwältigend fand.

In einem auf Instagram geposteten Video sagte Tom, dass der Zugriff auf Instagram seiner geistigen Verfassung nicht gerade zuträglich sei, also habe er beschlossen, die App zu löschen und sich zumindest für eine Weile von den sozialen Medien fernzuhalten.

„Überwältigend, ich werde gefangen und verdrehe mich, wenn ich online Dinge über mich lese“, sagte der Uncharted-Schauspieler während des Videos. „Letztendlich ist es sehr schädlich für meine geistige Verfassung, also habe ich beschlossen, einen Schritt zurückzutreten und die App zu löschen.“

Tom hat keinen Zeitplan für seine geplante Rückkehr angeboten, aber er hat sicherlich das Recht, eine Pause von der App einzulegen, insbesondere angesichts der Menge an Überprüfungen, denen er und Zendaya regelmäßig ausgesetzt sind.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Tom Holland (@tomholland2013)

Quelle: InstagramTom hat gesagt, Zendaya sei sehr gut für ihn.

In einem Interview mit GQ vom November 2021 sprach Tom über seine Beziehung zu Zendaya und wie sie seine Einstellung verändert hatte.

„Sie in meinem Leben zu haben, war so entscheidend für meine geistige Gesundheit“, sagte er. „Sie ist so gut darin, das Vorbild für junge Männer und Frauen zu sein. Wenn jemand kommt und sagt: „Kann ich ein Bild haben?“, ist das nie ein schlechter Zeitpunkt. Während meine erste Reaktion war: ‚Warum redest du mit mir? Lass mich alleine.'“

Tom fügte hinzu, dass Zendaya ihm beigebracht habe, wie viel Arbeit es sein kann, berühmt zu werden. Ein Vorbild zu sein ist nicht immer einfach, und Zendaya half ihm, ein öffentliches Gesicht zu zeigen, das sich von dem unterscheidet, was er wirklich ist. Das ist eine Lektion, die sie sich beide zu Herzen nehmen müssen, wenn sie weiterhin in die Zukunft ausgehen.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"