Ads
Unterhaltung

Emily Ratajkowski zieht sich aus, um mit Sohn Sylvester, 18 Monate, ein Bad zu nehmen

Ads
Bildnachweis: MEGA

„Loml“, Emily Ratajkowski beschriftete die Instagram-Galerie, die sie am Freitag (23. September) gepostet hatte und die sie und ihre 18 Monate alte Frau zeigte Sylvester Apollo Bär in einer Badewanne zusammen. Emily, 31, war so nackt wie ihr kleiner Sohn, obwohl sie sich mit ihren Armen bedeckte (während sie ein neonweißes Herz über den nackten Hintern ihres Babys zeichnete). Das letzte Foto zeigte scheinbar Sylvester, wie er den Kopf seiner Mutter unter Wasser tauchte, was wahrscheinlich war warum Em „loml’d“.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Emily Ratajkowski (@emrata)

„Der schönste Beitrag“, schrieb sie Patricia Manfield. Irina Shayk, Carlos Nazario und Marc Guiducci Herz-Emojis in den Kommentaren hinzugefügt. „Ich liebe das so sehr“, sagte er Tan Frankreichwährend Wayne Diamant schrieb: „Du bist der Beste.“ „Wie lange kannst du die Luft anhalten?“ fragte ein Fan. Eine Handvoll Fans stellte auch die Weisheit von EmRata in Frage, diese Fotos online zu teilen, aber zum größten Teil war die Unterstützung positiv.

Die Mutter-Sohn-Badefotos kommen zwei Wochen, nachdem sie offiziell die Scheidung eingereicht hat Sebastian Bear-McClard. Emily und Sebastian, 41, trennten sich im Juli, wobei Em Berichten zufolge diejenige war, die beschloss, den Stecker aus ihrer vierjährigen Ehe zu ziehen. Die Trennung erfolgte inmitten von Gerüchten, dass Sebastian untreu gewesen sei, aber dies bleiben unbestätigte Spekulationen. Am 14. September ließ EmRata das ganze Scheidungsdrama hinter sich, um auf dem Laufsteg der New York Fashion Week zu erscheinen. Sie stolzierte für die Tory-Burch-Show den Gehweg hinunter und trug ein durchsichtiges schwarzes Oberteil und einen durchsichtigen BH. Sie steckte das durchsichtige Oberteil in einen hoch taillierten Maxirock.

EmRata trägt nicht viel mehr als das, was sie in der Badewanne anhatte (MEGA)

Gegen Ende des Monats hat EmRata anscheinend den Skandal um sich herum belastet Adam Levine nachdem der Maroon 5-Frontmann beschuldigt wurde, seine Frau betrogen zu haben. Während sie ein Video von einer Frau zusammenfügt, die sagt, dass es ihr „nicht leid tut“, wenn Frauen mit verheirateten Männern fremdgehen, postet Em ihre Gedanken.

„Ich verstehe nicht, warum wir weiterhin Frauen für die Fehler der Männer verantwortlich machen, besonders wenn es um etwa 20-jährige Frauen geht, die mit Männern in Machtpositionen zu tun haben, die doppelt so alt sind wie sie“, sagte Em in einem TikTok Video. „Die Leistungsdynamik ist so verzerrt, dass es lächerlich ist. Es ist räuberisch. Es ist manipulativ“, fuhr das Model fort und betonte: „Wenn du derjenige in einer Beziehung bist, bist du derjenige, der zur Loyalität verpflichtet ist.“

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"