Nachrichten

Elon Musk twittert „Free the Nip“, nachdem er in den Mykonos-Urlaub ohne Hemd gegangen ist

Mehr dazu: elon musk Elon Musk mit nacktem Oberkörper macht Urlaub auf Mykonos auf Luxusyacht Grimes und Chelsea Manning trennen sich Elon Musk, Vater von 10 Kindern, schwört, „Kinderbetreuungsleistungen zu erhöhen“ in seinen Unternehmen Elon Musk bestätigt, dass er Zwillinge mit Neuralink-Manager Shivon Zilis willkommen geheißen hat

Elon Musk ermutigt alle, „den Nip zu befreien“, nachdem sein blasser Körper während seines Urlaubs auf Mykonos verspottet wurde.

„Haha verdammt, vielleicht sollte ich öfter mal mein T-Shirt ausziehen … befreie den Nip!! (Übrigens schon wieder in der Fabrik)“, twitterte der Tesla-Mogul am Dienstag als Antwort auf einen Fan, der scherzte: „F-k ja, ich habe mein $ hinter diesem Mann. So viele andere kluge Investoren.“

Ein oberkörperfreier Musk, 51, machte kürzlich Urlaub mit einer kleinen Gruppe, zu der auch die Frischvermählten Ari Emanuel und Sarah Staudinger gehörten, als sie auf der „Zeus“ durch die Ägäis segelten – eine Motoryacht für fast 20.000 US-Dollar pro Woche, die Platz für sechs Gäste bietet.

Die Luxusreise kam, nachdem Musk seinen Deal zur Übernahme von Twitter für 44 Milliarden US-Dollar abgebrochen hatte, weil das Unternehmen keine Informationen über Bots auf seiner Plattform teilte. Als Reaktion darauf reichte Twitter eine Klage gegen den SpaceX-Gründer ein und behauptete, seine Handlungen seien ein „böswilliger“ Versuch, sich von der Vereinbarung zu lösen.

Der Tesla-Gründer machte Urlaub auf Mykonos, als die Fotos aufgenommen wurden. ThePhotOne / BACKGRID

Als Antwort nannte Musk die Klage des Unternehmens „unbegründet“ und sagte einem Richter, dass er bis zum nächsten Jahr brauche, um offiziell zu antworten.

Musks geschäftliche Unternehmungen kamen zur gleichen Zeit, als sich auch sein Privatleben erweiterte; Er bestätigte Seite Sechs exklusiv, dass er im November 2021 heimlich Zwillinge mit Neuralink-Manager Shivon Zilis begrüßte.

„Bravo an große Familien“, sagte er uns Anfang dieses Monats. „Meine Ältesten gehen aufs College, und Teenager wollen nicht viel Zeit mit ihren Eltern verbringen. Ich wünschte, sie würden (seufzen).“

Musk stellte sicher, dass er seine Anhänger wissen ließ, dass er nach seiner Luxusreise „bereits zurück in der Fabrik“ war. ThePhotOne / BACKGRID

Musk, der Vater von 10 Kindern ist, will so viele Kinder wie möglich haben, weil er Angst vor sinkenden Geburtenraten hat.

„Ich tue mein Bestes, um der Unterbevölkerungskrise zu helfen. Eine zusammenbrechende Geburtenrate ist bei weitem die größte Gefahr, der die Zivilisation ausgesetzt ist“, twitterte er.

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"