Ads
Gesundheit

Ellie Warner von Gogglebox steht nach der Fahrerflucht ihres Freundes vor einer „unsicheren Zukunft“.

Ads

Gogglebox-Star Ellie Warner steht vor einer „unsicheren Zukunft“, nachdem ihr Freund bei einer Fahrerflucht in Leeds schwer verletzt wurde.

Nat Eddleston war am 18. März mit Freunden unterwegs, als er in Halton von einem weißen Seat Leon angefahren wurde.

Er verließ den Kampf um sein Leben, nachdem er schwere Verletzungen erlitten hatte, darunter eine kollabierte Lunge, einen gebrochenen Hals und vermutete Hirnschäden.

Der 32-Jährige soll auf der Intensivstation an einer Lebenserhaltungsmaschine liegen.

Während sich langjährige Freundin Ellie noch nicht öffentlich zu seinen Verletzungen geäußert hat, bat der Leeds-Friseur kürzlich Freunde und Familie, zu ihrem Geburtstag für Headway, den Verein für Hirnverletzungen, zu spenden.

Ellie Warners Freund war im März in einen Hit and Run verwickelt (Bild: Instagram) Weiterlesen Verwandte Artikel Weiterlesen Verwandte Artikel

Der stellvertretende Geschäftsführer der Wohltätigkeitsorganisation, Luke Griggs, sagte gegenüber The Sun, dass sie dem 31-Jährigen ihre Unterstützung anbieten würden.

„Die Gedanken aller bei Headway sind bei Nat und Ellie sowie bei ihrer Familie und ihren Freunden“, sagte Herr Griggs.

„Wir verstehen den Schmerz und die Angst, nach einer Hirnverletzung am Krankenhausbett eines geliebten Menschen zu sitzen. Oft wird die Sorge um ihren aktuellen Zustand durch die Ungewissheit über die Zukunft verstärkt.

Ellie und ihre Schwester Izzi traten der Show von Channel 4 im Jahr 2015 bei (Bild: Instagram)

„Wir sind sehr dankbar, dass Ellie die Wohltätigkeitsorganisation auf diese Weise unterstützt, aber noch wichtiger ist, dass wir sicherstellen möchten, dass sie die Unterstützung nutzt, die wir Familien und Partnern sowie Überlebenden von Hirnverletzungen bieten.

„Die unmittelbaren Folgen einer Hirnverletzung können ein entmutigender und beängstigender Ort sein, und wir möchten sicherstellen, dass niemand allein damit konfrontiert wird.“

Ellie Warner von Gogglebox steht vor einer „unsicheren Zukunft“ (Bild: Channel 4)

Ellie, die 2015 mit ihrer Schwester Izzi zu Gogglebox kam, wird wahrscheinlich nicht so bald zur Channel 4-Show zurückkehren.

Die Chefs haben ihr gesagt, sie solle sich so viel Zeit nehmen, wie sie braucht, und ihr auch die Showgebühr von 1.500 Pfund in voller Höhe zahlen, um sie angesichts der anhaltenden Umstände in Bezug auf Geld zu beruhigen.

Ellie wurde kürzlich gesehen, wie sie von Freunden in einem Wetherspoons-Pub getröstet wurde, das erste Mal seit dem Unfall, dass sie öffentlich gesehen wurde.

Die Ermittlungen zu dem Unfall seien „andauernd“, teilte die Polizei von West Yorkshire in ihrer jüngsten Erklärung mit.

Um mehr über die neuesten Showbiz-Nachrichten von Daily Star zu erfahren, melden Sie sich hier für einen unserer Newsletter an.

Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"