Ads
Gesundheit

Elf ist nur ein normaler Teenager in Staffel 4 von „Stranger Things“ – Na ja, irgendwie (SPOILER)

Ads

Spoiler-Warnung: Dieser Artikel enthält Spoiler zu Staffel 4, Teil 1 von Stranger Things.

Elf hat den Großteil von Stranger Things damit verbracht, sich entweder vor denen zu verstecken, die sie für ihre Kräfte ausbeuten wollen, oder ihre Kräfte ganz zu verbergen. Aber wann immer sie sie benutzt, rettet sie den Tag und ist eine echte Heldin.

Leider ist sie zu Beginn der 4. Staffel immer noch machtlos. Aber wie hat Eleven ihre Kräfte bei Stranger Things verloren?

In der Premiere der vierten Staffel erfahren wir, dass Eleven jetzt Jane heißt und mit Will, Jonathan und ihrer Mutter Joyce in Kalifornien lebt. Sie versucht, sich an das Leben als normaler Teenager zu gewöhnen, während sie gleichzeitig versucht, sich als Neuling an der High School einzufügen.

Mit anderen Worten, Eleven macht eine Menge durch. Und die ganze Sache, ihre Kräfte nicht zu haben, macht es noch schwieriger, durchzukommen.

Quelle: Netflix

Argyle, Jonathan, Eleven, Will und Mike aus „Stranger Things“.

Wie hat Eleven bei „Stranger Things“ ihre Kräfte verloren?

Eleven hilft dabei, den Mind Flayer im Einkaufszentrum-Kampf im Finale der 3. Staffel von Stranger Things zu besiegen. Sie nutzt ihre Kräfte jedoch nicht, denn vor dem Staffelfinale pflanzt der Mind Flayer einen Wurm in sie. Jonathan schneidet ihr Bein auf, damit Eleven den Wurm mit ihren Kräften entfernen kann. Aber danach scheinen ihre Kräfte zu schwinden.

Und als sich der Staub am Ende von Staffel 3 legt, sehen wir, dass Eleven ihre Kräfte immer noch nicht einsetzen kann. Der Upside Down-Dämon hat Eleven mit diesem Wurm etwas angetan, um sie wehrlos zu machen.

Und zu Beginn von Staffel 4 hat Eleven ihre Kräfte nicht. Sie lebt vielleicht den Traum, endlich ein normales Kind zu sein, aber ohne ihre telekinetischen Kräfte ist Eleven wirklich nicht sie selbst.

Ich, wenn elf ihre Kräfte zurückbekommt. #StrangerThings pic.twitter.com/vcu8K0N1gc

— 💖🤎 (@KenWolfe07) 27. Mai 2022 Bekommt Eleven in Staffel 4 ihre Kräfte zurück?

In Staffel 4, Folge 2, hat Eleven immer noch nicht ihre Kräfte. Sie versucht, sie in einer super erschreckenden Szene mit einem Schulmobber einzusetzen, und es ist so schwer mit anzusehen. Aber Elevens Unfähigkeit, sich anzupassen und Freunde zu finden, ihre Trauer um Hopper und ihre Trennung von Mike könnten allesamt ausreichen, um ihre Emotionen hoch genug zu treiben, um ihre Kräfte für immer wieder zu entfachen.

Sie beginnt, ihre Kräfte in Episode 5 wiederzuerlangen, aber Eleven muss bis zum Ende der Staffel bei 100 Prozent sein. Es gab bereits einen Mord im Zusammenhang mit Dämonen in Hawkins und weitere werden erwartet.

Eleven gehört nach Hause, um zu versuchen, diese Macht zu bekämpfen. Und dazu muss sie ihre Kräfte definitiv voll ausschöpfen. Sie könnte sehr wohl der Schlüssel sein, um den letzten Kampf zu gewinnen.

„Stranger Things“ auf Netflix ansehen.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"