Ads
Gesundheit

Eine umwerfende optische Täuschung zwingt das Gehirn zu denken, dass identische Bilder einer Straße unterschiedlich aussehen

Ads

EINE optische Täuschung lässt Betrachter am Kopf kratzen, weil sie zwei identische Bilder irgendwie anders aussehen lässt.

Die Illusion mit dem Titel „A Turn in the Road“ wurde von Forschern geschaffen, die drei Zeichnungen einer Straße nebeneinander präsentierten.

2

Die beiden Bilder auf der linken Seite sehen ähnlich aus, während das rechte fehl am Platz wirkt.

Bei näherer Betrachtung unterscheidet sich jedoch das mittlere Bild und die beiden äußeren Bilder sind identisch.

Ein kurzer Clip, der die Illusion begleitet, zeigt, wie die Zeichnungen aussehen, wenn sie verschoben werden.

Kimberley D. Orsten und James R. Pomerantz von der Rice University in Texas schufen die Illusion für den Wettbewerb „Beste Illusion des Jahres“ im Jahr 2014, wo sie den dritten Preis gewann.

Was Sie zuerst in dieser Illusion sehen, verrät, ob Sie kreativ oder logisch sind
Verblüffende optische Täuschung lässt Hausbesitzer denken, dass sich ein „Tornado“ nähert

Das Paar erklärt in seinem Beitrag: „Wenn wir zwei Bilder betrachten, die physisch gleich sind, sehen sie normalerweise gleich aus. Wenn sie unterschiedlich sind, sehen sie anders aus. Unsere Illusionen zeigen das Gegenteil.“

Zwei Bilder, die unterschiedlich sind, aber gleich aussehen, werden als „Metamere“ bezeichnet, sagen die beiden.

Unterdessen werden zwei Bilder, die identisch sind, aber unterschiedlich aussehen, als „Antimetamere“ bezeichnet.

Die Turn in the Road-Illusion spielt mit diesem Effekt und zeigt drei Bilder, von denen zwei übereinstimmen und ein drittes nicht.

Das Paar fährt fort: „Betrachter sehen ein Bild als seltsam an, aber es ist eines der beiden identischen Bilder, das sie als unterschiedlich sehen, eine Illusion, die wir ‚falsches Pop-out‘ nennen.“

Der Wettbewerb „Illusion of the Year“ ist eine jährliche Feier der Illusionsforschungsgemeinschaft.

Die Einsendungen kommen aus der ganzen Welt und werden von einer internationalen Jury bewertet, bevor sie auf eine Top-Ten-Liste eingegrenzt werden.

Optische Täuschungen zeigen, wie trügerisch unsere eigenen Augen sein können.

Nicht jeder sieht dasselbe, wenn es um optische Täuschungen geht, da das, was wir sehen, oft auf Vorurteilen und Assoziationen basiert

Beim Umordnen wird deutlicher, dass zwei der Straßenbilder identisch sind

2

Wir zahlen für Ihre Geschichten!

Haben Sie eine Geschichte für das Team von The US Sun?

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"