Gesundheit

Eduardo Franco schreibt seiner Familie die Herstellung seiner charakteristischen Haarsträhnen zu

Ads

Schauspieler Eduardo Franco war seit 2015 in so ziemlich jedem coolen Film- und Fernsehprojekt zu sehen. Obwohl er derzeit in Staffel 4 von Stranger Things mitspielt, hat er sich in Hollywood ganz alleine einen Namen gemacht. Trotzdem erinnert sich Eduardo immer noch daran, den lieben Eltern etwas zurückzugeben, die ihm geholfen haben, seine wildesten Träume zu verwirklichen.

Wer sind die Eltern von Eduardo Franco? Hier ist alles, was Sie über diesen jungen Schauspieler wissen müssen.

Quelle: Getty ImagesWer sind die Eltern von Eduardo Franco?

In einem Interview mit Remezcla aus dem Jahr 2019 sprach Eduardo darüber, wie es war, in einem Arbeitermilieu aufzuwachsen und zu versuchen, es in Hollywood zu schaffen. Er sagte, seine Eltern – eine Hausfrau und ein Geschäftsmann – arbeiteten sehr hart, und schon in jungen Jahren wollte er die Freundlichkeit und Liebe zurückgeben, die sie ihm gezeigt hatten. Bei seinem ersten Job in einem Kino wollte Eduardo für ein Auto sparen, gab das Geld aber stattdessen seinen Eltern für Rechnungen.

Eduardo stellte fest, dass seine Eltern ihn auf seiner Reise nach Los Angeles finanziell nicht unterstützen konnten. Er sagte auch, dass viele Leute, die in Hollywood einbrechen, bereits die finanzielle Stabilität dafür haben: „Oft wollen sie das nicht erklären. Sie wollen das nicht in Interviews sagen. Aber oft du Wissen Sie, Kinder, sie kommen herein und haben all das Zeug. Sie haben ein ganzes Fundament unter sich, auf dem sie sitzen.

Quelle: Netflix

Er fügte jedoch hinzu: „Wenn alles, was Sie haben, und ich meine es ernst, nur Liebe und Unterstützung – was bedeutet, ein ‚Hey mijo, ich liebe dich! Viel Glück da draußen!‘ zu bekommen. – es ist viel lohnender.“ Eduardos Breakout-Rolle in Olivia Wildes Booksmart wurde speziell für ihn geschrieben und seine Eltern waren überglücklich.

Eduardo erwähnte auch, dass sein langes, glänzendes Haar zum Teil dank einer Tante gepflegt wurde, die in seiner Heimatstadt Yuma, Ariz, gleich hinter der Grenze zu Mexiko einen Friseursalon besaß. Allerdings war es nicht immer einfach, hin und her zu gehen, Dank des US-Zolls wurde die verlängerte Zeit zwischen den Haarschnitten zu einer Frisur, die zu seinem Markenzeichen geworden ist.

Quelle: NetflixWas ist die ethnische Zugehörigkeit von Eduardo Franco?

Im selben Interview mit Remezcla erklärte Eduardo, dass seine beiden Elternteile Mexikaner sind, was ihn zum Mexikaner macht. In einem neuen Interview mit Remezcla vom Mai 2022 kommentierte Eduardo, es sei aufregend, dass die Leute in den Latinx-Communities Staffel 4 von Stranger Things sehen und seinen Charakter annehmen. „Wir sind hier, Mann.“

Eduardo Franco hat sich als Argyle der Besetzung der 4. Staffel von „Stranger Things“ angeschlossen.

Spoiler Alarm! Dieser Abschnitt des Artikels enthält milde Spoiler für Stranger Things Staffel 4 Teil 1.

In seinem letzten Interview mit Remezcla sprach Eduardo über die Freundschaft seiner Figur Argyle mit Jonathan Byers. Das Paar verbindet sich, nachdem die Familie Byers nach Hoppers angeblichem Tod am Ende von Staffel 3 nach Kalifornien gezogen ist. Während Will und Eleven mit der Schule kämpfen und Freunde finden, hilft die Freundschaft von Jonathan und Argyle der Familie Byers aus einigen schwierigen Situationen.

Quelle: Netflix

Eduardo fügte hinzu, dass er und Charlie Heaton, der Jonathan spielt, für eine Szene, in der Jonathan und Argyle Golfbälle auf einen Schrottplatz schlagen, auf einen Golfplatz gebracht wurden, um das Spielen zu lernen. Die anschließende Bindungserfahrung trug dazu bei, die Freundschaft der Charaktere auf dem Bildschirm durch eine Freundschaft im wirklichen Leben zu festigen.

„Es war so verrückt. Charlie hat ein paar Bier getrunken und ich habe ein paar Limonaden getrunken. Als du endlich einen Ball geschlagen hast und es so klingt, als ob du dieses Knallen hörst, ist es so befriedigend.“

Stranger Things Staffel 4 Teil 1 wird jetzt auf Netflix gestreamt.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"