Ads
Gesundheit

DWTS Alaun zerrissen von ‚Riverdale‘-Schauspielerin in jetzt gelöschten Beiträgen

Ads

Getty Images „Riverdale“-Schauspielerin Lili Reinhart schlug einen DWTS-Absolventen.

Ein Alaun aus „Dancing With the Stars“ bekommt nach einem Kommentar, den sie über das Kleid gemacht hat, das sie bei der Met Gala 2022 trug, etwas Widerstand.

Reality-Star Kim Kardashian hatte die Gelegenheit, ein Vintage-Kleid zu tragen, das zuvor 1962 von Marilyn Monroe getragen wurde. Monroe trug das ikonische Kleid, als sie Präsident John F. Kennedy alles Gute zum Geburtstag sang, und wurde bei Ripley’s Believe It or Not ausgestellt ! in Orlando, Florida, laut People Magazine.

Als Kardashian das Kleid jedoch zum ersten Mal anprobierte, passte es nicht gerade perfekt.

„Ich habe es anprobiert und es hat mir nicht gepasst. Ich sagte: ‚Gib mir drei Wochen.‘ Ich musste 16 Pfund abnehmen“, sagte Kardashian während eines Interviews mit Vogue auf dem roten Teppich, berichtet People.

„Das war so eine Herausforderung. Es war wie ein [movie] Rolle. Ich war fest entschlossen, zu passen [into] es. Ich habe seit ungefähr drei Wochen keine Kohlenhydrate oder Zucker zu mir genommen. Wir feiern Pizza und Donut-Party im Hotel [after the Met Gala]“, fügte Kardashian hinzu.

Nach Kardashians Met-Gala-Interview nutzte „Riverdale“-Schauspielerin Lili Reinhart die sozialen Medien, um ihre Gefühle zu teilen.

Folgendes müssen Sie wissen:

Reinhart nannte Kardashians drastischen Gewichtsverlust „F***** auf Hunderten von Ebenen“

In inzwischen gelöschten Posts äußerte Reinhart ihre Meinung zu Kardashian und sagte, dass sie drastisch an Gewicht verloren habe, um in das Kleid zu passen.

„Auf einem roten Teppich zu laufen und ein Interview zu geben, in dem du sagst, wie hungrig du bist … weil du im letzten Monat keine Kohlenhydrate gegessen hast … alles, um in ein A******-Kleid zu passen? So falsch. Also scheiß auf Hunderte von Levels“, schrieb Reinhart am 3. Mai 2022 in ihren Instagram Stories, laut E! Nachricht.

„Offen zuzugeben, dass man sich für die Met Gala ausgehungert hat. Wenn du ganz genau weißt, dass Millionen junger Männer und Frauen zu dir aufblicken und dir auf jedes Wort zuhören. Die Ignoranz ist wie aus einer anderen Welt ekelhaft“, fügte sie hinzu.

Kardashian sprach mit Vogue über ihre Vorbereitung auf die Met und gab zu, dass sie „zweimal am Tag einen Saunaanzug tragen, auf dem Laufband laufen, auf Zucker und Kohlenhydrate verzichten und nur das sauberste Gemüse und Protein essen würde“, um sicherzustellen, dass dies der Fall ist Kleid würde passen.

Kardashian hat auch anderen Stars die Hitze genommen

Reinhart war nicht die einzige Berühmtheit, die sich zu Kardashians offensichtlicher Crash-Diät äußerte.

Auch der ehemalige „Real Housewives of New York“-Star Bethenny Frankel äußerte sich zu Kardashians Gewichtsverlust-Kommentaren.

„In Bezug auf den drastischen Gewichtsverlust der Met Gala von Kim Kardashian, wenn Sie für eine Rolle abnehmen müssen, ist es Ihr Körper, Ihre Wahl“, sagte Frankel in einem Instagram-Video, das am 4. Mai 2022 auf ihrem Konto gepostet wurde.

„Aber wenn Sie die am meisten fotografierte berühmte Person sind, die auf diesem Planeten wandelt, welche jungen Frauen und Mütter schauen auf alles, was Sie tun und tragen und sagen … um öffentlich zu sagen, dass Sie in zwei Wochen 16 Pfund abgenommen haben, um in ein Kleid zu passen … am meisten oberflächlichen Gründen, ist alles falsch. Junge Mädchen hängen an jedem Wort, jeder Anstrengung und jedem Lipgloss. Und es ist falsch“, fuhr sie fort.

WEITERLESEN: Bethenny Frankel reißt Kim Kardashian wegen Kommentaren über drastischen Gewichtsverlust in Tränen aus

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"