Ads
Unterhaltung

„Dragon Ball Super: Super Hero“: Gibt es eine Abspannszene?

Ads

Dragon Ball Super: Superheld ist offiziell in die US-Kinos gekommen, und der Anime-Film wird mit Sicherheit Fans von Charakteren wie Gohan und Piccolo ansprechen. Der Film konzentriert sich auf beides, aber die Kinobesucher sehen am Anfang und am Ende auch ein bisschen Goku und Vegeta. Also, tut es Dragon Ball Super: Superheld Haben Sie eine Abspannszene? Hier ist, was Sie wissen müssen, bevor Sie ins Theater gehen.

[Warning: Spoilers ahead for Dragon Ball Super: Super Hero.]

Hat ‚Dragon Ball Super: Super Hero‘ eine Abspannszene?

Eine Aufnahme von Gohan in „Dragon Ball Super: Super Hero“ für unseren Artikel über die Szene mit dem Abspann. Er steht im Regen und hält seine Fäuste hoch.
Gohan in „Dragon Ball Super: Superheld“ | Bird Studio/Shueisha, 2022 Dragon Ball Super Filmpartner

VERBINDUNG: Ist der Film „Dragon Ball Super: Super Hero“ Canon?

Wenn Sie sich fragen, ob Sie nach dem Anschauen für eine Abspannszene bleiben sollten Dragon Ball Super: Superheld, Die Antwort ist ja. Der Film hat eine Post-Credits-Szene, und die ist unterhaltsam – auch wenn er keine bahnbrechenden Entwicklungen bietet.

Der zusätzliche Inhalt konzentriert sich auf Goku und Vegeta, zwei Charaktere, die während des größten Teils der Haupthandlung abwesend sind. Sie sind beide beschäftigt, als Gohan und Piccolo es mit der neu gegründeten Red Ribbon Army aufnehmen. Und die Abspannszene zeigt den Kinobesuchern genau, was sie im Laufe des Films vorhaben.

„Dragon Ball Super: Super Hero“-Abspannszene, erklärt

VERBINDUNG: Ist „Dragon Ball Super: Super Hero“ auf Netflix, Crunchyroll oder einem anderen Streaming-Dienst?

Goku und Vegeta bemerken nicht, was die ganze Zeit passiert Dragon Ball Super: Superheld, und die Abspannszene des Films macht sie nicht klüger.

Während ihre Freunde und Familie es mit den neuen Bösewichten des Films aufnehmen, liefern sich die Rivalen ein Sparringsmatch auf Beerus‘ Planet. Beerus und Whis begleiten das Duo, ebenso wie mehrere Charaktere, die während des letzten vorgestellt wurden Dragon Ball super Film, Dragonball Super: Broly.

Sie sehen zu, wie Goku und Vegeta bis zur Erschöpfung trainieren, und in der Abspannszene brechen sie vor Anstrengung zusammen. Komischerweise gewinnt Vegeta tatsächlich. Es ist eine lustige Anspielung auf diejenigen, die darauf gewartet haben, dass er Goku besiegt.

Die ganze Show lässt Broly und Lemo in ihren Gefühlen zurück, obwohl Cheelai den Rummel nicht versteht. Ihr Ausruf darüber, wie lächerlich sie sind, bietet einen komischen und selbstbewussten Kommentar zu den langen, intensiven Kämpfen von Dragon Ball. Und es wird zweifellos dazu führen, dass die Zuschauer mehr von diesen Charakteren wollen, wenn der Film zu Ende geht.

Werden wir Goku, Vegeta und Broly wiedersehen?

Das Dragon Ball Super: Superheld Die Abspannszene bietet lustige letzte Momente mit Goku, Vegeta und Broly – aber werden wir diese Charaktere bald wiedersehen?

Es ist wahrscheinlich, dass wir mehr bekommen Dragon Ball super Inhalt in der Zukunft, aber im Moment ist noch nichts bestätigt. Die letzten Momente des neuen Films spielen nicht auf weitere Abenteuer für die Charaktere an. Alles ist ordentlich verpackt, sodass sich die Fans fragen können, wann und wo wir die Saiyajins und ihre Gefährten als nächstes sehen werden.

Aber selbst wenn die Post-Credits-Szene keine weitere Geschichte aufstellt, lohnt es sich, dranzubleiben. Wie vieles von dem, was in enthalten ist Dragon Ball Filme, es wurde für langjährige Fans entwickelt, die die kleinen Dinge zu schätzen wissen.

Dragon Ball Super: Superheld spielt derzeit in ausgewählten US-Kinos.

Um mehr über die Unterhaltungswelt und exklusive Interviews zu erfahren, abonnieren Sie den YouTube-Kanal von Showbiz Cheat Sheet.

VERBINDUNG: 7 der aufregendsten Anime-Filme, die 2022 herauskommen

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"