Ads
Gesundheit

Die Topverdiener von OnlyFans enthüllten, darunter berühmte Rapper und ehemalige Disney-Stars

Ads

OnlyFans wurde erstmals 2016 ins Leben gerufen, mit der ursprünglichen Absicht, dass die Plattform ein Raum für Künstler sein sollte, um eine Vielzahl von Arten von Inhalten gegen eine monatliche Abonnementgebühr bereitzustellen.

Aber die Ersteller von Inhalten begannen bald, exklusive anzügliche Inhalte auf der Website zu veröffentlichen, und sie wurde als Abonnementplattform für Erwachsene immer beliebter.

Die Plattform wuchs auch während der Covid-Pandemie weiter, und jetzt hat OnlyFans über 170 Millionen registrierte Benutzer und über eine Million Ersteller von Inhalten.

Es wurde berichtet, dass OnlyFans über 2 Milliarden US-Dollar (1,6 Milliarden Pfund) an die Ersteller der Plattform ausgezahlt hat, was bedeutet, dass es eine Chance gibt, ernsthaft Geld zu verdienen.

Letztes Jahr wurde auch bekannt, dass Spitzenverdiener auf der Website 270-mal mehr Geld verdienen als der durchschnittliche britische Angestellte. Wer sind also die Top-Verdiener von OnlyFan? Und wie viel verdienen sie?

Blac Chyna Blac Chyna ist der am höchsten verdienende YouTuber auf OnlyFans und verdient monatlich unglaubliche 20 Millionen US-Dollar. Weiterlesen Verwandte Artikel Weiterlesen Verwandte Artikel

Das amerikanische Model und TV-Persönlichkeit Blac Chyna kam im April 2020 als Creator zu OnlyFans.

Die 33-Jährige berechnet eine monatliche Gebühr von 19,99 $ (ca. 16 £) für den Zugriff auf ihr Konto und exklusive Inhalte.

Sie ist jetzt an die Spitze der Liste der OnlyFans-Verdiener gestiegen, mit einem geschätzten monatlichen Verdienst von massiven 20 Millionen US-Dollar (16 Millionen Pfund).

Bella Thorne Bella Thorne kam 2019 zu OnlyFans (Bild: Bella Thorne/Instagram)

Im Jahr 2019 machte der ehemalige Disney Channel-Star Bella Thorne Schlagzeilen, nachdem sie ihren Instagram-Followern ihr Debüt auf OnlyFans angekündigt hatte.

Bella war einer der ersten Promis, die ein Schöpfer auf der Plattform wurden, und scheffelte innerhalb von nur 24 Stunden nach der Erstellung ihres Kontos 1 Million Dollar (800.000).

Nachdem sie der Plattform beigetreten war, gab Bella bekannt, dass sie keine Nacktfotos teilen würde.

Stattdessen entscheidet sich die Schauspielerin und Sängerin dafür, andere Arten von persönlichen Inhalten mit ihren Abonnenten zu teilen, darunter Teaser ihrer kommenden Musikvideos.

Bella verdient jetzt ein geschätztes monatliches Einkommen von 11 Millionen US-Dollar (9 Millionen Pfund).

Cardi B Rapper Cardi B ist der dritthöchste Verdiener auf OnlyFans (Bild: Getty Images)

Es scheint, dass die zunehmende Freizeit während der Covid-Pandemie eine Reihe von Prominenten dazu ermutigt hat, sich bei OnlyFans anzumelden.

Rapper Cardi B war ein weiteres berühmtes Gesicht, das sich der Plattform im Sommer 2020 anschloss.

Cardi schloss sich der App an, um Gerüchte über sich selbst anzusprechen und einige Aufnahmen hinter den Kulissen ihres berühmten WAP-Musikvideos zu teilen.

Obwohl Cardi seit ihrem Beitritt zur Plattform nur sechs Mal gepostet hat, hat sie gewaltige 81 Millionen Abonnenten angehäuft.

Ihre Abonnementgebühr ist mit 4,99 $ (4 £) pro Monat niedriger als bei vielen anderen Spitzenverdienern, aber sie ist immer noch die dritthöchste Verdienerin mit einem geschätzten monatlichen Einkommen von 9,43 Millionen $ (7,7 Millionen £) von ihrem OnlyFans-Konto.

Mia Khalifa Mia Khalifa postet „pikante“ Inhalte auf OnlyFans (Bild: CEN/@miakhalifa)

Die Medienpersönlichkeit und ehemaliger Pornostar Mia Khalifa hat über 20 Millionen Follower und ihr OnlyFans-Profil wurde als eines der Top-Ranking-Accounts markiert.

Die bisher genannten Spitzenverdiener haben den größten Teil ihrer Inhalte PG-13 behalten, aber die Plattform wurde berühmt für ihre Inhalte für Erwachsene, und Mia’s ist einer der bestverdienenden Accounts dafür.

Sie beschreibt ihre Inhalte als „sicher für die Arbeit, aber scharf“ und bringt mit ihren exklusiven Inhalten geschätzte 6,42 Millionen US-Dollar (5,2 Millionen Pfund) pro Monat ein.

Bhad Bhabie Bhad Bhabie sagt, sie habe 52 Millionen Dollar mit ihrem OnlyFans-Konto verdient (Bild: bhadbhabie/Instagram)

Rapper Bhad Bhabie, bekannt für ihren explosiven Auftritt bei Dr. Phil, hat behauptet, dass sie mit OnlyFans mehr als 50 Millionen Dollar (40 Millionen Pfund) verdient hat.

Im Gespräch mit TMZ darüber, dass sie nicht nur für ihren Auftritt als Dr. Phil bekannt sein möchte, sagte die 19-Jährige: „Nennen Sie mich das ‚Gucci Flip Flops‘-Mädchen, das ‚Hi Bich‘-Mädchen, das Mädchen, das bekam ein verdammter Millionen-Dollar-Make-up-Deal, das Mädchen, das mit OnlyFans über verdammte 50 Millionen Dollar (39 Millionen Pfund) verdient hat.

Und sie hat die Quittungen, um dies zu beweisen, nachdem sie behauptet hatte, sie habe einen Screenshot ihrer Einnahmen auf Instagram gepostet, aus dem hervorgeht, dass sie allein in ihrem ersten Jahr 52 Millionen Dollar (42 Millionen Pfund) verdient hatte.

Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"