Gesundheit

Die Schwester von Cristiano Ronaldo schlägt Man Utd-Chef Erik ten Hag inmitten einer Reihe WEITER und warnt, dass „Karma existiert“.

Ads

Die große Schwester von CRISTIANO Ronaldo hat einen neuen Angriff auf den Trainer von Manchester United, Erik ten Hag, gestartet, indem sie behauptete, „Karma existiert“ und ihn warnte: „Gott schläft nie“.

Elma Aveiro, Chef-Cheerleaderin des Red Devils-Stürmers, nannte den Niederländer in ihrer frischen Tirade nicht.

Elma Aveiro kam nach dem Spurs-Spiel zur Unterstützung ihres Bruders Cristiano Ronaldo

3

Der Portugiese kritisierte den Umgang von Erik ten Hag mit dem Stürmer

3

Cristiano Ronaldo wurde aus dem Kader von Manchester United gestrichen, um gegen Chelsea anzutreten

3

Aber sie ließ die Anhänger keinen Zweifel daran, auf wen sie sich bezog, indem sie behauptete, ihrem Fußballerbruder werde in einem wütenden Instagram-Post „Respektlosigkeit“ gezeigt.

Die auf Madeira ansässige Designerin fügte nach ihrer Karma-Botschaft neben einem Foto ihres grimmigen jüngeren Geschwisters hinzu, das auf seiner United-Reise auf der Bank saß: „Tu nicht, was du nicht willst, dass es dir angetan wird“, bevor ihr ominöses „Deus nao dorme“-Sign-Off – Portugiesisch für „Gott schläft nicht“.

Sie beschrieb auch Ronaldo, der nach seinem Wutanfall gegen Spurs aus dem United-Kader für das Duell gegen Chelsea am Samstag gestrichen wurde, als ihren „großen Helden und die Liebe ihres Lebens“ und schwärmte: „Ich werde bei dir sein, bis der Tod uns scheidet.“

Elma, 49, die Anfang dieser Woche schrieb: „Zu spät“, als sie einen Nachrichtenartikel teilte, der auf einen möglichen Abgang von Ten Hag im Januar hinwies, veröffentlichte auch sprudelnde Fanseiten-Social-Media-Artikel über ihren Bruder, in denen er behauptete, er sei von seinem Manager in der USA gedemütigt worden Spurs-Match.

Ihr neuer Angriff erfolgte inmitten von Berichten, dass dem fünfmaligen Ballon d’Or-Gewinner eine Geldstrafe von 1 Million Pfund drohen könnte, weil er den Tunnel hinuntergestürmt und Old Trafford vor der Vollzeit gegen Spurs verlassen hatte

Der 37-Jährige, der unter Ten Hag erst zweimal in der Premier League gestartet ist, nachdem er in der vergangenen Saison mit 24 Toren in allen Wettbewerben Torschützenkönig geworden war, war ein unbenutzter Ersatzmann im Spiel.

Piers Morgan hat den Niederländer als „erbärmlich“ bezeichnet, weil er Ronaldo an der Seitenlinie zum Aufwärmen gebracht, ihn dann aber nicht von der Bank geholt hat, obwohl inzwischen berichtet wurde, dass der portugiesische Nationalspieler von seinem Manager aufgefordert wurde, weiterzumachen, und sich weigerte.

Die Familie von CR7 hat in den letzten Jahren regelmäßig ihre sozialen Medien genutzt, um ihn zu unterstützen.

KOSTENLOSE WETTEN UND ANMELDEANGEBOTE – DIE BESTEN ANGEBOTE FÜR NEUE KUNDEN

Seine vernarrte Mutter Dolores Aveiro war eine leidenschaftliche Unterstützerin ihres Sohnes wegen Vergewaltigungsvorwürfen, mit denen er konfrontiert war, und bestand darauf, dass er nie etwas falsch gemacht hatte, als sich im Juli 2019 herausstellte, dass er nicht strafrechtlich verfolgt werden würde.

Die vierfache Mutter, deren alkoholkranker Ex Dinis sich zu Tode getrunken hat, postete damals ein Selfie an einem Pool in einem passenden Oberteil und einer Hose mit Leopardenmuster und sagte: „Gelassenes Gesicht von jemandem, der ihre Kinder kennt.“

Elma nutzte die sozialen Medien, um Ronaldo „den schönsten Menschen“ zu nennen, den sie je gekannt hat, nachdem er im April einem Teenager ein iPhone aus der Hand geschlagen hatte.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"