Ads
Gesundheit

Die Schotten bereiten sich auf eine weitere Hitzewelle vor, da die Temperaturen in die Nähe von 30 ° C steigen

Ads

SCHOTTEN bereiten sich nächste Woche auf mehr Sonnenschein und herrliche Temperaturen vor, da die Prognosen Mitte bis Ende zwanzig vorhersagen.

Im vergangenen Monat erreichten die Temperaturen in den Borders 35,1 ° C, was Schottlands heißesten Tag seit 19 Jahren markiert.

1

Für diejenigen, die es in den letzten Monaten genossen haben, die glühende Sonne am Strand oder in ihrem Garten zu genießen, wird noch mehr kommen.

Das Met Office hat prognostiziert, dass die Temperaturen nächste Woche auf hohe 20 Grad steigen werden, wobei der Freitag in Glasgow 26 ° C erreichen soll.

Teile Südenglands werden voraussichtlich bis Ende der Woche Mitte 30 ° C erreichen.

Aber trotz des jüngsten Temperaturanstiegs erwarten Prognostiker nicht, dass die jüngsten Rekorde gebrochen werden.

Steve Willington, Chefprognostiker von Met Office, sagte: „Wir könnten sehen, dass Teile des Vereinigten Königreichs in Hitzewellen geraten, wenn die überdurchschnittlichen Temperaturen drei Tage oder länger anhalten.

„Aber diese Werte dürften deutlich unter den Rekordtemperaturen von Mitte Juli liegen.“

Rebekah Sherwin, stellvertretende Chefmeteorologin des Met Office, sagte: „Das Wettermuster, das die Hitzeperiode der nächsten Woche mit sich bringt, unterscheidet sich von dem, das für die Rekordtemperaturen des letzten Monats verantwortlich ist, bei denen bereits heiße Luft aus Südeuropa zu unserer hinzukam heimische Wärme.

„Diesmal ist das viel unwahrscheinlicher; Stattdessen werden die Temperaturen innerhalb des anhaltenden Hochdruckbereichs stetig steigen.

„Es besteht eine gewisse Unsicherheit über die Temperaturen der nächsten Woche, obwohl die Sonne Anfang August in Großbritannien nicht das Heizpotential von Mitte Juli hat, da die Sonne tiefer am Himmel steht und die Stunden des Tageslichts geringfügig kürzer sind.

„Diese beiden Faktoren deuten darauf hin, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass die Temperaturen weit über dem Tiefpunkt bis Mitte 30 liegen werden. Dies wäre jedoch immer noch eine heiße Wetterperiode.“

Auch wenn es noch zu früh ist, eine Aussage über die Dauer der Hitzewelle zu machen, deutet sich eine Rückkehr zu wechselhafteren Bedingungen ab etwa Mitte August an

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"