Ads
Unterhaltung

Die neuen Make-up-Veröffentlichungen dieser Woche und weitere Beauty-Schlagzeilen

Ads

Diese Woche – wirklich dieser Monat – wird riesig für neue und aufregende Beauty-Launches. Dies gilt insbesondere in der Kategorie Hautpflege. Wenn Sie Ihre Tages- und/oder Nachtroutine im Wechsel der Jahreszeiten aufpeppen möchten, gibt es viele neue Tropfen, die Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen werden.

Zuerst veröffentlichte die Lieblingsdermatologin von Instagram, Dr. Shereene Idriss, ihre ganz eigene Hautpflegelinie – PillowtalkDerm. Wenn Sie ein Fan von Origins, La Roche-Posay oder The Inkey List sind, haben die beliebten Marken neue Seren und Cremes herausgebracht, um häufig auftretende Hautprobleme wie Akne, Mattheit und feine Linien anzugehen. Mehr in Make-up? Colourpop bringt damit alle schon früh in Halloween-Stimmung Hokuspokus Sammlung, um die lang erwartete Fortsetzung zu feiern, die später in diesem Monat herauskommt (seit dem Originalfilm sind über 20 Jahre vergangen).

Falls Sie es also verpasst haben, finden Sie hier eine Zusammenfassung der neuen Make-up-Veröffentlichungen der Woche, bemerkenswerter Hautpflegetropfen und weiterer aufregender Beauty-Highlights.

Wir bei Bustle nehmen nur Produkte auf, die von unseren Redakteuren unabhängig ausgewählt wurden. Wir erhalten möglicherweise einen Teil der Verkäufe, wenn Sie ein Produkt über einen Link in diesem Artikel kaufen.

1

Colourpop wurde hexenhaft

Um das lang Erwartete zu feiern Hokuspokus Als Fortsetzung kommt Colourpop mit einer farbenfrohen und magischen Kollektion heraus, gerade rechtzeitig zu Halloween. Es enthält lustige Schimmer und kräftige Farben, die perfekt für die gruselige Jahreszeit und darüber hinaus sind.

2

Die Inkey-Liste hat die Experten angezapft

Die neueste Kollektion von The Inkey List wurde mit einem Team von Dermatologen, darunter Dr. Adeline Kikam, entwickelt und umfasst fünf neue Produkte, die Rosacea, Akne, Trockenheit, Verfärbungen und feine Linien behandeln. In echter Inkey List-Manier kosten alle Produkte unter 25 $.

3

Dr. Shereene Idriss brachte Hautpflege auf den Markt

Die von Instagram und Prominenten anerkannte Dermatologin Dr. Shereene Idriss hat endlich eine eigene Hautpflegelinie herausgebracht. Die als Major Fade Collection bezeichnete Linie enthält drei Produkte – das Major Fade Hyper Serum, das Major Fade Active Seal und die Major Fade Flash Mask – zur Bekämpfung von Hyperpigmentierung.

4

BareMinerals aufgehellt

Der neueste Concealer von BareMinerals, der Complexion Rescue Brightening Concealer, ist ein leichtes Produkt, das den Feuchtigkeitsgehalt erhöht und dunkle Ringe um die Augenpartie aufhellt. Es enthält auch nützliche Inhaltsstoffe für die Hautpflege wie Hyaluronsäure, Kakaoextrakt und einen speziellen Peptidkomplex, der hilft, Schwellungen zu reduzieren.

5

La Roche-Posay stellte ein neues Serum vor

Dieses neue Serum ist perfekt für zu Akne neigende Haut geeignet und enthält einen speziellen Komplex aus Salicylsäure, Glykolsäure und Lipohydroxysäure, um die Poren zu reinigen und ein sanftes Peeling zu ermöglichen. Es enthält auch Niacinamid und das urheberrechtlich geschützte Thermalwasser von La Roche-Posay, um Reizungen zu lindern.

6

Ursprünge brachten die Energie

Die neueste Feuchtigkeitscreme von Origins enthält Vitamin C, um fahle Haut aufzuhellen, und Niacinamid, um die Hautbarriere zu stärken und Irritationen zu lindern. Seine gelartige Textur ist leicht und zieht sofort ein.

7

CORSX wurde stark mit Retinol

Retinol-Liebhaber freuen sich; Die neuesten Produkte von COSRX enthalten kraftvolle Anti-Aging-Wirkstoffe. Dieses Öl hat eine konzentrierte Menge von 0,5 % stabilisiertem, reinem Retinol, um das Auftreten von feinen Linien zu reduzieren.

8

La La startete eine dreifache Bedrohung

Gerade rechtzeitig für kühleres Wetter hat die Haarpflegemarke von La La Anthony diesen Mehrzweck-Spritz herausgebracht. Mit Reiswasser und Biotin formuliert, hilft es, Locken und Locken zwischen den Waschtagen zu erfrischen und zu rehydrieren.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"