Gesundheit

Die jüngste Tochter von „Deadliest Catch“-Star Sig Hansen tritt in seine Fußstapfen

Ads

Die jüngste Tochter des Reality-TV-Fischers Sig Hansen, Mandy Hansen, wird mit ihm auf dem Weg zum Article Circle in Discovery’s Deadliest Catch: The Viking Returns in See stechen. Die neueste Spin-off-Serie folgt dem Vater-Tochter-Duo auf seiner Heimreise in die Heimat ihrer Vorfahren, nachdem der Brunnen in Alaska versiegt ist.

Auch Mandys Ehemann Clark Pederson schließt sich ihnen bei diesem Abenteuer an. Die Serienpremiere von The Viking Returns findet nur wenige Monate statt, nachdem Mandy und Clark ihre erste Tochter, Sailor Marie, willkommen geheißen haben. Hier ist alles, was wir über Mandys dreiköpfige Familie wissen!

Quelle: Getty Images

Mandy und Sig Hansen

Treffen Sie Mandy, die jüngste Tochter von Sig Hansen.

Zusammen mit einer Tochter aus einer früheren Beziehung teilen sich Sig und seine Frau zwei Adoptivtöchter, Nina und Mandy.

Der in Seattle, Washington, geborene Deadliest Catch-Star trat mit nur 13 Jahren zum ersten Mal in der Show auf. Allerdings trat sie erst 2014 als Vollzeit-Darstellerin der Franchise bei.

Seitdem hat Mandy in mehreren Serien-Spinoffs mitgewirkt. In Deadliest Catch: Unfinished Business haben wir gesehen, wie die Königskrabbenkönigin im Training das Familienunternehmen übernimmt. Sie kehrte zurück, um in Deadliest Catch: The Sinking of the F/V Scandies Rose und erneut in Deadliest Catch: How to Beat the Russians die Rolle der Hilfskapitänin im Nordwesten zu übernehmen.

Quelle: Instagram/@mandyhansennw

Mandy Hansen

Nach Jahrzehnten auf dem kleinen Bildschirm und zwei aufeinanderfolgenden Gesundheitsängsten hat Sig angedeutet, dass er bereit ist, sich zurückzuziehen. In einem Interview mit Entertainment Weekly aus dem Jahr 2019 gab der Kapitän bekannt, dass er keine Bedenken hat, den Nordwesten an Mandy und Clark weiterzugeben.

„Mandy und ihr Mann können es nehmen und rennen“, sagte er der Verkaufsstelle. „Sie sind jung, sie haben das verstanden. Für mich bin ich fertig. Ich habe einen Fuß aus der Tür. Meine Mentalität ist anders als vor 20 Jahren. Du bekommst nur so viele Chancen. Ich hoffe, es macht Sinn.“

Es ist jedoch nicht abzusehen, wann dieser Tag kommen wird. Der Königskrabbenfischer fügte hinzu: „Ich kann nicht aufhören, das ist das Problem. Wir alle sind Egomanen. Du willst aufhören, aber der Ego-Anteil lässt mich nicht aufhören. Es gibt keinen Weg zur Hölle.“

Jahre nachdem Mandy zum ersten Mal zu ihrem Vater auf der kleinen Leinwand kam, tritt die heute 26-Jährige in die Fußstapfen ihres Vaters. Mandy ist mit einer eigenen Familie aufgewachsen.

Quelle: Instagram/@mandyhansennw

Mandy Hansen und Clark Pederson

Mandy und ihr Mann begrüßten ihre Tochter Sailor Marie im Juni 2022.

Ähnlich wie seine Frau und sein Schwiegervater hat Mandys Ehemann Clark jahrelange Erfahrung in der Königskrabbenfischerei. Berichten zufolge waren Mandy und Clark drei Jahre zusammen, bevor er die Frage im nationalen Fernsehen stellte. Das Duo heiratete schließlich bei einer traditionellen norwegischen Hochzeit an Bord der Northwestern.

Die beiden haben 2019 ihr erstes Kind gezeugt. Leider erlitt Mandy eine Fehlgeburt. Jahre später gab das Paar bekannt, dass sie ihr Regenbogenbaby, Sailor Marie Pederson, erwarten, die im Juni 2022 geboren wurde.

Sie können Mandy und Clark dienstags um 21 Uhr ET auf Discovery in neuen Folgen von Deadliest Catch: The Viking Returns sehen.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"