Ads
Gesundheit

Die größten Kontroversen von Ex-Manchester United Ryan Giggs, als er seinen Job in Wales kündigt

Ads

Affären und Rücktritte, der Fußballer Ryan Giggs hat nach seinem Rücktritt als walisischer Trainer erneut Schlagzeilen gemacht.

Kontroversen haben das Privatleben des einst fliegenden Flügelspielers von Manchester United durchzogen, der für sein unglaubliches Können berühmt ist.

In seinen späteren Jahren ist Giggs jedoch mehr für seine Possen außerhalb des Spielfelds als auf dem Spielfeld bekannt geworden.

Es ist jetzt offiziell, dass der 48-Jährige Wales nicht zu den ersten Teilnahmen an einer WM-Endrunde seit 1958 führen wird.

Ihre Gruppe wird sie in einem historischen Turnier für die Red Dragons gegen die USA, den Iran und den alten Feind England sehen.

Der Football Association of Wales sagte: „Die FAW bedankt sich bei Ryan Giggs für seine Amtszeit als Manager der Männer-Nationalmannschaft der Cymru-Männer und schätzt die Entscheidung, die er getroffen hat, was im besten Interesse des walisischen Fußballs ist.“

Ryan Giggs musste als Manager von Wales zurücktreten (Bild: Getty Images) Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

„Der volle Fokus der FAW und der Männer-Nationalmannschaft der Cymru liegt auf der Fifa-Weltmeisterschaft in Katar später in diesem Jahr.“

Warum also sind so viele Kontroversen auf Giggs zugekommen und warum musste er zurücktreten?

Warum ist Ryan Giggs als Trainer von Wales zurückgetreten? Ryan bestreitet, Kate Greville angegriffen zu haben (Bild: Kate Greville/Twitter) Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

Ryan Giggs trat als Trainer von Wales zurück und sagte, es sei „nur richtig“, die Spekulationen über die Zukunft der Rolle zu beenden, da er nicht wolle, dass „die Vorbereitungen des Landes auf die Weltmeisterschaft beeinträchtigt, destabilisiert oder gefährdet werden“.

Giggs wird vorgeworfen, zwischen August 2017 und November 2020 kontrollierendes Verhalten angewendet und seine Ex-Freundin Kate Greville angegriffen zu haben. Er bestreitet die Anschuldigungen und hat sich auf nicht schuldig bekannt.

Er sagte in einer Erklärung: „Wie bereits bekannt wurde, habe ich mich gegenüber den strafrechtlichen Anschuldigungen, die vor dem Manchester Crown Court verhandelt wurden, auf nicht schuldig bekannt. Obwohl ich zuversichtlich in unser Gerichtsverfahren bin, hatte ich gehofft, dass der Fall früher verhandelt worden wäre ermöglichen es mir, meine Führungsaufgaben wieder aufzunehmen.“

WEITER LESEN:

Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

Der Prozess wurde auf August 2022 verschoben und er hat sich auch des gemeinsamen Angriffs auf Kates Schwester Emma auf nicht schuldig bekannt.

Wales wird unter der Leitung von Interimstrainer Rob Page, dem ehemaligen Kapitän von Wales, in die Weltmeisterschaft gehen.

Giggs sagte: „Nach reiflicher Überlegung trete ich mit sofortiger Wirkung von meiner Position als Manager der walisischen Männer-Nationalmannschaft zurück.

„Es war eine Ehre und ein Privileg, mein Land zu leiten, aber es ist nur richtig, dass sich der walisische Verband, das Trainerteam und die Spieler mit Gewissheit, Klarheit und ohne Spekulationen über die Position ihres Cheftrainers auf das Turnier vorbereiten.“

Die Affäre von Ryan Giggs mit der Frau seines Bruders Rhodri wurde durch die Affäre von Ryan und Natasha auf den Kopf gestellt (Bild: Facebook)

2011 wurde bekannt, dass Ryan Giggs eine achtjährige Affäre mit der Frau seines Bruders Rhodri, Natasha Lever, hatte.

Natasha sagte auch, sie habe Ryans Baby vor ihrer Hochzeit im Jahr 2010 abgetrieben, als er noch mit Stacey Cooke verheiratet war und Kinder mit ihr hatte. Ihre Ehe wurde 2016 schließlich innerhalb von 43 Sekunden vor dem Londoner Central Family Court aufgelöst, nachdem behauptet wurde, er habe sie mit Kate betrogen.

Rhodri und Natasha heirateten 2010, nachdem sie 2003 zum ersten Mal zusammengekommen waren. Nachdem die Affäre bekannt wurde, versuchten die beiden, es zu versuchen, ließen sich jedoch 2013 scheiden. Sie enthüllte auch Details der Affäre bei Celebrity Big Brother.

Trotz eines angeblichen Versöhnungsversuchs im Jahr 2015 sprechen Rhodri und Ryan nicht mehr miteinander, und der Bruder des ehemaligen Premier League-Stars sagte, seine Familie habe Ryan ihm vorgezogen.

Er glaubt, dass seine Familie verärgert darüber ist, dass Rhodri in Interviews weiterhin über die Affäre gesprochen hat, und er erschien sogar in einer Paddy Power-Werbung von 2019, in der er über „Loyalität“ sprach.

Im englischen Podcast „Anything Goes With James“ sagte Rhodri: „Ich spreche mit keinem meiner Familienmitglieder, keiner von ihnen spricht mit mir, sie sprechen alle mit Ryan und sie leben alle in Wales und gehen zu Spielen in Wales und haben Spaß Essen und nette Gastfreundschaft.“

Rhodri sagte der Sun auch, er könne „zehn Fußballer nennen, mit denen sie zusammen war“, aber sie verstehen sich jetzt gut, da sie gemeinsam Eltern werden müssen.

Natasha sagte: „Rhodris Erinnerungen können manchmal von der Wahrheit abweichen. Ich habe kein Problem damit, dass er über seine Version der Ereignisse spricht, da dies alles Teil seines Heilungsprozesses ist.“

Ryan Giggs Affäre mit Imogen Thomas Ryan verschwendete 150.000 Pfund für eine einstweilige Verfügung (Bild: Instagram/imogen_thomas)

Während er mit seiner Ex-Frau Stacey Cooke verheiratet war und seine Affäre immer noch mit seiner eigenen Schwägerin führte, hatte Ryan auch eine Affäre mit der ehemaligen Miss Wales Imogen Thomas.

Die beiden kamen im September 2010 zum ersten Mal heimlich zusammen und hatten eine sechsmonatige Affäre.

Giggs gab Berichten zufolge 150.000 Pfund für den Versuch aus, die Affäre mit dem Big Brother-Star durch eine einstweilige Verfügung geheim zu halten, aber er wurde vom liberaldemokratischen Abgeordneten John Hemming im Parlament benannt.

Imogen sagte: „Ich habe es eine Million Mal abgesagt, aber er kam immer wieder zurück. Er wusste auch, dass es falsch war, er sagte es auch, aber er verfolgte mich.“

Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"