Ads
Gesundheit

Die Backstage-Geheimnisse der BAFTA TV Awards – Vergaberegeln, strenge Kleiderordnung und glamouröse Afterparty

Ads

Die BAFTA TV Awards nähern sich schnell mit der prestigeträchtigen Zeremonie, einer der am meisten diskutierten Nächte im Showbiz.

Die Veranstaltung selbst ist nicht der einzige Aspekt der Nacht, der die Teilnehmer in Stimmung für einen Shindig im Hollywood-Stil versetzt, auch die Afterparty ist für sich genommen etwas Spektakuläres.

Aber selbst eingeladen zu werden, hat seine ganz eigenen Hindernisse, die Sie überwinden müssen, wenn Sie vorhaben, Teil des Abends zu sein.

Dann müssen Sie auch mit einer strengen Kleiderordnung rechnen, die eingehalten werden muss, wenn Sie in London über den roten Teppich laufen.

Hier werfen wir einen Blick in all die komplizierten Details dessen, was die BAFTA TV Awards so besonders macht.

Kleiderordnung Organisatoren wollen kontroverse Outfits wie das Fleischkleid von Lady Gaga vermeiden (Bild: AFP/Getty Images) Weiterlesen Verwandte Artikel Weiterlesen Verwandte Artikel

Stars bei der diesjährigen Party wurden Berichten zufolge gewarnt, sich davor zu scheuen, etwas zu tragen, das aufgrund der aktuellen Weltlage als zu „kontrovers“ erachtet wird.

Die Nacht wird einige der größten Namen des Showbiz am Sonntag, den 8. Mai, in der Londoner Royal Festival Hall versammeln.

Die Organisatoren wollen jedoch den aktuellen Krieg in der Ukraine respektvoll behandeln, nachdem Russland in das Land einmarschiert ist.

Bekannte Stars, die an diesem Abend nominiert werden, sind Kate Winslet, Sean Bean, Stephen Graham und Jodie Comer.

Ein Insider sagte gegenüber The Sun: „Mehrere hochrangige Showbiz-Agenten haben Stars geraten, sich respektabel zu kleiden, da sie befürchten, dass auffällige Kleider und Anzüge angesichts des Ukraine-Konflikts unangenehm erscheinen würden.

„Das Letzte, was sie wollen, ist so etwas wie das berüchtigte Fleischkleid von Lady Gaga oder irgendetwas, das zu umstritten ist.“

Regeln Der BAFTA-Preis ist schwer zu sichern (Bild: Getty Images)

Jede für die Zeremonie nominierte Produktion muss sich an strenge Regeln halten – einschließlich der Ausstrahlung zwischen bestimmten Daten, um für die Aufnahme in diesem Jahr in Frage zu kommen.

Diese Regel sah zuvor vor, dass beliebte Shows wie Line Of Duty in ihrem Sendejahr nicht nominiert wurden.

Die Regeln ändern sich jährlich, um dem wachsenden Druck auf die Branche gerecht zu werden, Standards für Vielfalt, Inklusion und Nachhaltigkeit zu erfüllen.

Sara Putt, stellvertretende Vorsitzende der BAFTA und Vorsitzende des BAFTA-Fernsehausschusses, sagte: „Jedes Jahr konsultieren wir die Branche und überprüfen unsere Regeln und Zulassungskriterien, um sicherzustellen, dass unsere Auszeichnungen nicht nur eine sich entwickelnde globale Branche widerspiegeln, sondern auch dazu beitragen, positive Veränderungen voranzutreiben, und Ich bin stolz darauf, dass wir in diesem Jahr unsere Konsultationen mit der Industrie zur ökologischen Nachhaltigkeit intensivieren, um ab 2023 offiziell Anforderungen zu verabschieden, die eine nachhaltigere Industrie für alle gewährleisten werden.“

Afterparty AJ Odudu beeindruckte Anfang dieses Jahres auf dem roten Teppich bei den BAFTA-Filmpreisen (Bild: David Fisher/REX/Shutterstock für BAFTA)

Obwohl derzeit nicht viel über die Afterparty-Pläne bekannt ist, ist eine BAFTA-Party immer eine luxuriöse Angelegenheit und wir können jede Menge zusätzliche Red-Carpet-Looks und Spielereien erwarten, wenn die Stars ihre Haare fallen lassen und die kostenlosen Speisen, Getränke und Goodie-Bags genießen wird überhäuft.

Die Veranstaltung ist eine Gelegenheit für alle Gewinner, Nominierten und prominenten Gäste im Allgemeinen, sich zu treffen und Spaß zu haben, nachdem sie mehrere Stunden lang die prestigeträchtige Zeremonie miterlebt haben, um zu sehen, wie die wenigen Glücklichen ihre Gongs einsammeln.

Um mehr über die neuesten Showbiz-Nachrichten von Daily Star zu erfahren, melden Sie sich hier für einen unserer Newsletter an.

Lesen Sie mehr Verwandte Artikel Lesen Sie mehr Verwandte Artikel

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"