Ads
Unterhaltung

Der erste Film von Keanu Reeves war tragisch schrecklich

Ads

Die Langlebigkeit von Keanu Reeves als Headliner-Powerhouse-Schauspieler wird mit jedem neuen Projekt beeindruckender. Für einen Mann, der fast untrennbar mit den 1990er Jahren verbunden zu sein schien, taucht er weiterhin in großen Filmen auf.

Seine Filme sind immer interessant und nehmen normalerweise eine seltsame Perspektive auf eine etablierte Blockbuster-Formel ein. Selbst wenn sie nicht arbeiten, haben sie im Allgemeinen zumindest kleine Fans (denke Konstantin). Aber schon früh in der Matrix star’s Karriere gab es einige echte Blindgänger – und eine völlige Katastrophe.

Keanu Reeves‘ viele ikonische Auftritte in äußerst erfolgreichen Filmen

Keanu Reeves besucht die John Wick Special Screenings im Ham Yard Hotel am 3. Mai 2019 in London, England. (Foto von Dave J. Hogan/Getty Images für Lionsgate)

Das Oeuvre von Keanu ist voll von genre- und zeitgeistprägenden Filmen. Nach einer Reihe von Fernsehfilmen und anderen kleineren Auftritten in den 1980er Jahren – über seine IMDb-Seite – wandte sich seine Karriere unauslöschlichen Publikumslieblingen zu. Mit seiner bizarren zeitreisenden Handlung Bill und Teds ausgezeichnetes Abenteuer gaben sofort den Ton für die 1990er an. Das tat es auch Punktbruch nur ein Jahr später.

Diese Karriere war für den bescheidenen, ruhigen Star unglaublich lukrativ. Celebrity Net Worth schätzt sein Gesamtvermögen auf 380 Millionen Dollar. Er lebt außerhalb seiner Schauspielerei einen eher zurückhaltenden Lebensstil, was ihn dazu veranlasst, einen Großteil seines Vermögens zu verschenken oder in seine Leidenschaft für Motorräder zu investieren. Er kaufte sogar High-End-Bikes für die gesamte Crew, die daran arbeitete Die Matrix Trilogie.

Der erste Film von Keanu Reeves war unvergesslich

“ src=“https://www.youtube.com/embed/3YKbvxsv_1o?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Reeves einzigartige Anziehungskraft scheint mit seiner magnetischen Leinwandpräsenz verbunden zu sein. Er vermittelt mühelos die sympathische Intensität, die perfekt für Blockbuster-Actionfilme funktioniert. Character Acting war nie der Punkt seiner Anziehungskraft; Er hatte immer die Werkzeuge, um ein führender Mann zu sein.

Aber nach einer Reihe von meist vergessenen TV-Arbeiten war sein erstes weit verbreitetes Projekt als Hauptdarsteller das Drama von 1986 Teenager-Traum. Es erzählt die Geschichte einer Turnerin, deren Träume nach einem Autounfall ruiniert wurden. Reeves spielt den engen Freund des Turners, der unter einem Fall unerwiderter Liebe leidet.

Es gibt nicht viele Informationen über den Film da draußen. Es war die Art von Bombe, die nicht einmal Wellen schlug. Es verschwand einfach aus der Existenz. Wenn es ein Trost für Fans der Bill & Teddy Star, berichtet Looper, dass es offensichtlich ist, dass er in diesem ansonsten unauffälligen Film ein Star im Entstehen war.

Reeves findet immer wieder neue Rollen, die seinen Megastar-Status aufrechterhalten

“ src=“https://www.youtube.com/embed/C0BMx-qxsP4?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Reeves lehnte sich nicht zurück und ließ andere Schauspieler seine Spur als Einfluss übernehmen Die Matrix nachgelassen. 2014 das hochoktanige Shoot-‚em-up Johannes Wick bewiesen, dass ein von Reeves geleiteter Film immer eine Chance hat, ein Genre-bestimmender Hit zu werden. Während es zu verdanken war Die Matrix In gewisser Weise hat es letztendlich ein ganz neues Franchise reiner Actionfilme ins Leben gerufen.

Diese Serie entwickelte sich schnell zu einer Trilogie. Vierter und fünfter Eintrag sind bereits in Arbeit. Reeves kehrte auch für einen vierten zurück Matrix Film und trat als Hauptfigur im Videospiel auf Cyberpunk 2077. Es scheint, dass jede neue Generation nicht genug von Keanu Reeves bekommen kann.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"