Ads
Gesundheit

Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher stirbt im Alter von 60 Jahren

Ads

Echte Rockstars sterben nicht. Durch ihre Musik wird ihr Vermächtnis weitergeführt. Trotz dieser Tatsache war der Mai 2022 ein harter Monat für den Rock n‘ Roll.

Am Donnerstag, dem 26. Mai, berichteten Verkaufsstellen, dass Yes-Schlagzeuger Alan White im Alter von 72 Jahren gestorben ist. Am selben Tag wurde bekannt, dass die weltberühmte Elektroband Depeche Mode auch ein Gründungsmitglied verloren hat.

Der in Nottingham, England, geborene Keyboarder von Depeche Mode, Andy Fletcher, hat mit seinen Beiträgen zur Rockmusik dazu beigetragen, eine Generation von Künstlern zu inspirieren. Nach einer jahrzehntelangen Karriere in der Unterhaltungsbranche wurde bestätigt, dass Andy im Alter von 60 Jahren gestorben ist. Was war seine Todesursache?

Quelle: Getty Images

Andy Fletcher und Dave Gahan, Martin Lee Gore

Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher ist im Alter von 60 Jahren gestorben.

Andys Tod wurde durch einen Post auf den offiziellen Social-Media-Konten von Depeche Mode bekannt gegeben. In der Post schrieb die Band: „Wir sind schockiert und erfüllt von überwältigender Traurigkeit über den vorzeitigen Tod unseres lieben Freundes, Familienmitglieds und Bandkollegen Andy ‚Fletch‘ Fletcher.“

„Fletch hatte ein wahres Herz aus Gold und war immer da, wenn Sie Unterstützung, ein lebhaftes Gespräch, ein gutes Lachen oder ein kaltes Bier brauchten“, fuhr ihre Aussage fort. „Unsere Herzen sind bei seiner Familie und wir bitten Sie, in dieser schwierigen Zeit an sie zu denken und ihre Privatsphäre zu respektieren.“

Nach seinem Tod gingen Fans und Musikerkollegen gleichermaßen ins Internet, um ihr Beileid auszudrücken.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Depeche Mode (@depechemode)

Was war Andy Fletchers Todesursache?

Zu diesem Zeitpunkt wurde Andys Todesursache nicht bekannt gegeben. Der Musiker schien jedoch bei guter Gesundheit zu sein, abgesehen von einem gebrochenen Handgelenk im April.

Der Keyboarder wurde Ende der 1970er Jahre zusammen mit seinen Bandkollegen Martin Gore, Dave Gahan und Vince Clarke berühmt. Ihre Musik beeinflusste eine Reihe von Künstlern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Marilyn Manson und Sammy Hagar von Van Halen.

Laut Andy bestand das Erfolgsgeheimnis von Depeche Mode darin, „abseits des Mainstreams“ zu bleiben. Er sagte 2017 zu The Skinny: „Wir denken, dass unsere Musik ziemlich melodisch ist – es ist nicht nur ein Geräusch.“

„Wir haben uns nie wirklich für die Boulevardpresse entschieden, und das ist eine weitere Mute-Sache“, erklärte Andy. „Wir haben immer versucht, die Boulevardpresse zu meiden.“

Quelle: Getty Images

Andy Fletcher

Berühmt geworden durch ihre Verwendung elektronischer Synthesizer, sagte der Rolling Stone, dass die Gruppe die Blaupause für Heavy Metal geschaffen habe.

„Der große Promi-Kult – wir sind Musiker in einer der Top-Bands der Welt, aber wir sind keine Promis – das ist das Wichtigste. Wir führen ein ganz normales Leben. Ich gehe in die Kneipe, ich gehe ins Kino und ich habe keinen Ärger“, fügte der Rockstar hinzu.

War Andy Fletcher verheiratet? Im Tod wird Andy von seiner Frau und zwei Kindern überlebt.

In den frühen 1990er Jahren heiratete Andy Gráinne Mullan. Zusammen haben sie zwei Kinder, Megan und Joe. Fotos auf Instagram bestätigen, dass die vierköpfige Familie ziemlich eng verbunden war und oft zusammen unterwegs war.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"