Gesundheit

Das Vermögen von Deontay Wilder gegen Robert Helenius: Wie Schwergewichtsboxer vor einem köstlichen Aufeinandertreffen vergleichen

Ads

Das Nettovermögen von DEONTAY WILDER ist im Vergleich zum Rivalen Robert Helenius ein Mammut.

Die beiden Schwergewichts-Giganten treffen am Samstag im Barclays Center aufeinander.

Wilder kehrt am Samstag in den Boxring zurück

5

Der Amerikaner kämpft gegen Helenius, dessen Nettovermögen im Vergleich zu seinem winzig ist

5

Es markiert Wilders Rückkehr zum Boxen, nachdem er sich nach seiner Trilogie-Niederlage gegen den WBC-Schwergewichts-Champion Tyson Fury ein Jahr frei genommen hat.

Der 36-Jährige wird es mit der schwedisch-finnischen Helenius, 38, aufnehmen und sie als Sprungbrett nutzen, um es künftig mit den Top-3-Schwergewichten aufzunehmen.

Wilder hat Ambitionen auf einen vierten Kampf mit Fury sowie auf Treffen mit Anthony Joshua und WBA-, IBF-, WBO- und IBO-Schwergewichts-Champion Oleksandr Usyk.

Alle drei Kämpfe würden seiner Bank einen großen Batzen Bargeld hinzufügen.

Obwohl die Geldbörsen für den Showdown zwischen Wilder und Helenius am Samstag unbekannt sind, werden den Fans in den USA 67 £ und in Großbritannien 12,99 £ berechnet.

Aber wie lässt sich das Vermögen der beiden Schwergewichte vergleichen?

Deontay Wilder – 27 Millionen Pfund

Der in Alabama geborene Schwergewichtler ist laut Celebrity Net Worth nur 27 Millionen Pfund wert.

Und das, obwohl Wilder allein im Jahr 2020 satte 33 Millionen Pfund verdient hat.

WERDEN SIE SUN VEGAS BEI: ERHALTEN SIE EINEN KOSTENLOSEN £10 BONUS MIT 100 SPIELE ZUM SPIELEN UND KEINE EINZAHLUNG ERFORDERLICH (AGB gelten)

Diese Zahl beinhaltet 360.000 £ pro Jahr aus Vermerken und Sponsoring.

Das meiste, was Wilder aus einem Kampf mit nach Hause genommen hat, sind 25 Millionen Pfund aus seinem Rückkampf mit Fury.

Wilder – der jetzt einen Rekord von 42-2-1 mit 41 Knockouts hält – besitzt eine Reihe luxuriöser Autos und teuren Schmuck.

Er plant, sich auf die Musik zu konzentrieren, sobald er sich aus dem Ring zurückzieht.

Ob sich das als massiver Geldverdiener für Wilder herausstellt, bleibt abzuwarten.

Der US-Amerikaner gehört zu den Bestverdienern des Boxsports

5

Deontay Wilder verdiente allein im Jahr 2020 33 Millionen Pfund

5

Robert Helenius – 900.000 bis 4 Millionen Pfund

Helenius hat eine beeindruckende Bilanz im Schwergewicht.

Er hat es mit Leuten wie Dillian Whyte, Adam Kownacki und Gerald Washington aufgenommen.

Die Beträge, die er aus diesen Kämpfen mit nach Hause genommen hat, sind jedoch winzig im Vergleich zu dem, was Wilder einstreicht.

Für seinen Rückkampf gegen Kownacki verdiente Helenius ein karrierehohes Preisgeld von 67.000 Pfund.

Trotzdem hat der Nordic Nightmare einen geschätzten Nettowert zwischen 900.000 und 4 Millionen Pfund.

Der Kampf mit Wilder wird voraussichtlich sein größter Zahltag.

Helenius ist fast 1 Million Pfund oder mehr wert

5

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"