Gesundheit

Das neueste Musikprojekt StemDrop ist das „fehlende Glied“ für aufstrebende Stars, sagt Simon Cowell

Ads

SIMON Cowell glaubt, dass sein neuestes Musikprojekt StemDrop ein „fehlendes Glied“ für aufstrebende Stars sein könnte.

Die Plattform ermöglicht es Benutzern, ihre eigenen Versionen von Titeln renommierter Hitmacher auf TikTok zu erstellen.

Simon Cowell freut sich über den frühen Erfolg seiner neuen StemDrop-Initiative

2

Simon Cowell glaubt, dass sein StemDrop-Projekt das fehlende Glied für aufstrebende Stars ist

2

Der erste auf StemDrop veröffentlichte Track ist Red Lights von der schwedischen Songwriter-Ikone Max Martin – dem Mann hinter Hits wie Britneys Oops!…I Did It Again und Taylor Swifts Shake It Off.

Und seit seiner Veröffentlichung am 19. Oktober wurden „Stämme“ des Songs – wie Bass, Klavier und Texte – von mehr als zwei Milliarden Menschen geteilt.

Simon, der seit zwei Jahren an dem Projekt arbeitet, sagte: „Ich habe immer geglaubt, dass Songs der wichtigste Teil der Karriere eines Künstlers sind und dies – die Gelegenheit, mit einem erfolgreichen Songwriter zusammenzuarbeiten – das fehlende Glied sein könnte.

„Aber ich wusste, dass wir es mit dem besten Songwriter der Welt machen mussten, und deshalb habe ich mich an Max gewandt.

Simon Cowell verrät, dass er wieder auf der Suche nach neuen Talenten ist – aber es gibt eine große Wendung
In Simon Cowells 18-Millionen-Pfund-Haus hat er trotz 1-Millionen-Pfund-Renovierung nie gewohnt

„Zum Glück liebte er die Idee. Plötzlich gab es Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt, die sie auf TikTok teilten.

„Wir haben bereits Hunderttausende von Versionen gesehen.“

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"