Ads
Gesundheit

‚Dancing With the Stars‘ Alaun versöhnt sich Monate nach der Trennung mit Ex

Ads

ABC „Dancing With the Stars“ Staffel 30 Finale.

Es ist offiziell: „Dancing With the Stars“-Finalistin JoJo Siwa ist wieder mit ihrer ersten Freundin, Kylie Prew, zusammen. Der Star bestätigte am 5. Mai 2022, dass die beiden wieder zusammen waren.

Sie veröffentlichte Fotos des Paares zusammen in Disney World neben der Überschrift: „Wenn du etwas liebst, lass es los, wenn es zurückkommt …“.

Vor Wochen gab es Gerüchte, dass das Paar wieder zusammen sei, und Siwa bestätigte Anfang Mai, dass sie mit jemandem ausgehen würde.

„Ich bin sehr glücklich, ich bin sehr verliebt. Ich habe wirklich Glück, dass ich auch von diesem Menschen bedingungslos geliebt werde und sie ist großartig“, sagte Siwa zu Extra und fügte hinzu, dass es eine Fernbeziehung war.

„Sie ist die Beste, und FaceTimes und wenn wir uns tatsächlich sehen, ist mein Herz wie … Ich fühlte mich für eine Weile wie Rührei, als wäre mein Puzzleteil und ich habe das Gefühl, dass ich endlich angefangen habe, mein Puzzle zurückzulegen zusammen, und ich habe das Gefühl, dass da dieses eine Stück fehlte und sie war dieses eine Stück “, schloss sie.

Fans sind begeistert von Siwa

Fans sind begeistert von der Versöhnung, die schon länger angedeutet wurde.

„Oh mein Gott, ich liebe das so sehr. Gerne für euch beide!!! 😍“, kommentierte eine Person.

Ein anderer schrieb: „Wie eine Legende einmal sagte: ‚Ich komme wie ein Bumerang zurück’“, in Anspielung auf Siwas Hitsong.

Das Paar fing 2021 an, sich zu verabreden, als Siwa ihre Sexualität offenlegte und sich als schwul outete. Sie trennten sich während Siwas Zeit bei „Dancing With the Stars“ Ende 2021.

Im Februar 2021 eröffnete sie Jimmy Fallon in „The Tonight Show Starring Jimmy Fallon“.

„Ich habe die erstaunlichste, wunderbarste, perfekteste und schönste Freundin der ganzen Welt“, teilte sie damals laut NY Post mit.

Siwa ist auf „So You Think You Can Dance“

Siwa ist einer der Juroren bei „So You Think You Can Dance“, das diesen Monat nach einer jahrelangen Pause wieder ins Fernsehen zurückkehrt.

Die ehemalige DWTS-Kandidatin hat einen Großteil ihres Lebens getanzt, was sie zu einer perfekten Kandidatin macht, um Richterin bei SYTYCD zu werden, wenn es für die 17. Staffel zurückkommt.

Siwa gab den Umzug am 4. April 2022 bekannt.

„SCHLIESSLICH!…. „So You Think You Can Dance“ kommt diesen Sommer zu FOX und ich bin so dankbar, dass ich Juror sein werde! Es ist so eine Ehre, ein Teil dieser Show zu sein, kommt zurück!!! Verpassen Sie nicht die Saisonpremiere von @DANCEonFOX am 18. Mai, einen Tag vor meinem Geburtstag, das beste Geburtstagsgeschenk aller Zeiten!“, schrieb sie damals.

Sie schließt sich Cat Deely, Matthew Morrison und Stephen „Twitch“ Boss in der Show an, nachdem sie einer kompletten Casting-Überholung unterzogen wurde.

Siwa verriet während eines Interviews mit Extra, dass sie versuchen wird, eine faire Richterin zu sein, aber sie weiß, dass sie auch eine technische Person ist.

„Die Leute denken, ich bin … die nette Richterin, aber eigentlich fühle ich mich wie die technische Richterin“, teilte sie mit. „Ich habe den grundlegenden Tanzausbildungshintergrund.“

Sie sagte, sie wäre nicht gemein, aber sie wollte ehrlich sein.

„Dancing With the Stars“ kehrt im Herbst 2022 in ein neues Zuhause zurück. Die Show wird jetzt exklusiv auf Disney+ statt auf ABC live ausgestrahlt.

WEITERLESEN: Fans drängen 2 Profis, „Dancing With the Stars“ zu verlassen

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"