Gesundheit

Chelsea-Exil Romelu Lukaku zeigt seine durchtrainierte Figur und sein Sixpack, während er in Calvin-Klein-Unterwäsche posiert

Ads

CHELSEA-Exil Romelu Lukaku hat seinen durchtrainierten Körperbau gezeigt, als er in Calvin-Klein-Unterwäsche posierte.

Der Stürmer von Inter Mailand verließ Stamford Bridge im Sommer nach einem frustrierenden Jahr in der Premier League auf Leihbasis.

Lukaku sah in guter Verfassung aus, als er für Calvin Klein posierte

2

Der Stürmer wurde zuvor wegen seiner Formschwäche kritisiert

2

Obwohl ihn eine Verletzung in Italien behinderte, begann er die Saison mit einem Rückblick auf seine besten Zeiten.

Und das Fotoshooting mit Calvin Klein wird die Hoffnung der Inter-Fans wecken, dass er bereit ist, bei seiner Rückkehr zu rumpeln.

Der 29-Jährige sah in der Instagram-Story der Modemarke zerrissen aus, als er in Micro-Stretch-Unterwäsche posierte.

Die schwarzen Slips sind die einzigen Kleidungsstücke, die gezeigt werden, als Lukaku seine stramme Statur und sein Sixpack zeigte.

Der Belgier wurde zuvor während seiner Aufenthalte in England wegen seines Gewichts kritisiert und Lukaku hat gelegentlich sogar auf seine Kritiker zurückgeschlagen.

Berichten zufolge hat Inter ihn sogar auf Diät gesetzt, nachdem er ins San Siro zurückgekehrt war.

Er schien wieder in Bestform zu sein, als er im Eröffnungsspiel der Nerazzurri in der Serie A der Saison traf, als sie Leece besiegten.

Aber Lukaku hat nach einer Oberschenkelzerrung mehrere Spiele verpasst und große Duelle gegen die Rivalen AC Mailand und Bayern München in der Champions League verpasst.

WIE MAN KOSTENLOSE WETTEN AUF FUSSBALL ERHALTEN KANN

Er hofft, am Samstag zu einem großen Duell gegen die Roma von Jose Mourinho zurückzukehren.

Er wird von Inter-Fans nach seinen hervorragenden zwei Spielzeiten bei dem Verein geliebt, in dem er in 72 Spielen der Serie A 47 Ligatore erzielte.

Es stellt einen scharfen Kontrast zu seiner Zeit bei Chelsea dar, als er mit dem Manager zusammenstieß, sich mit den Fans zerstritt und nach seinem 97,5-Millionen-Pfund-Wechsel ständig darum kämpfte, das Netz zu finden.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"