Gesundheit

Bucs erhält schwierige Nachrichten über den verletzten zweifachen Super Bowl-Champion

Ads

Getty Todd Bowles steht vor weiteren Herausforderungen mit Verletzungen.

Am Dienstag, den 18. Oktober, wurde es in der Verletzungsabteilung für die Tampa Bay Buccaneers nicht einfacher.

Sicherheit Logan Ryan wird laut Ian Rapoport von NFL Network am Mittwoch, dem 19. Oktober, an seinem verletzten Fuß operiert. Folglich platzierten die Bucs Ryan in der verletzten Reserve, und das Team rechnet mit seiner Rückkehr für Ende der Saison. Ryan, der sich in Woche 4 den Fuß gebrochen hatte, erlitt einen Jones-Bruch im Fuß, berichtete Rapoport.

Ryan kam in der Nebensaison als Free Agent zu den Bucs und machte in den ersten vier Spielen dieser Saison einen schnellen Eindruck auf das Feld. Er zählte ein Abfangen, ein erzwungenes Fummeln und eine Erholung, zwei Passablenkungen und neun Zweikämpfe.

Seine Rückkehr für die Spiele der späten Saison und die Playoffs könnte der Verteidigung Auftrieb geben. Ryan spielte für zwei Super-Bowl-Meisterschaftsteams in Neuengland und hat insgesamt 15 Spiele Playoff-Erfahrung.

Er schließt sich sechs weiteren Bucs in der verletzten Reserve an: Linebacker Cam Gill, Running Backs Giovani Bernard und Kenjon Barner sowie Offensive Linemen Ryan Jensen, Josh Wells und Aaron Stinnie. Zwei dieser Spieler könnten diese Woche zum Training zurückkehren – Bernard und Wells – laut Cheftrainer Todd Bowles.

„Hoffentlich kann Josh anfangen zu üben. Ich glaube nicht, dass Gio an diesem Punkt ist“, sagte Bowles am Montag, dem 17. Oktober, gegenüber Reportern.

Bucs offene Plätze im Dienstplan, Übungstrupp

Ryan, der in die verletzte Reserve wechselt, eröffnet derweil einen Dienstplanplatz, und die Bucs eröffneten am Mittwoch mit der Veröffentlichung von Offensiv-Tackle Justin Skule auch den Platz im Übungsteam. Die Bucs haben am Mittwoch keine Neuverpflichtungen für beide offenen Plätze vorgenommen.

Skule, eine Sechstrundenauswahl der San Francisco 49ers im Jahr 2019 aus Vanderbilt, spielte drei Spielzeiten im Westen, bevor er zu den Bucs wechselte. Er startete 12 Spiele in zwei Spielzeiten für die 49ers, zu denen 2019 auch das Super Bowl-Team gehörte. Ein Kreuzbandriss im Juni 2021 beendete seine Saison, bevor sie letztes Jahr begann, und die 49ers entließen ihn im August dieses Jahres. Die Bucs haben ihn im September in den Trainingstrupp aufgenommen.

Viele weitere Bucs-Verletzungen bleiben bestehen

Tampa Bay sieht sich einer Vielzahl von Bedürfnissen gegenüber, sowohl in der Offensive als auch in der Defensive. In der Offensive bleibt Wide Receiver Julio Jones wegen einer Knieverletzung aus, und Tight End Cameron Brate hat sich in Woche 6 den Hals verstaucht – erlitt aber keine neurologischen Auswirkungen, bestätigte Bowles.

„Er hat alle seine Extremitäten gut bewegen und er ruht“, sagte Bowles. „Das war das Ausmaß. Alles andere kam negativ heraus. Es ist großartig für ihn geworden.“

„Es war schön, ihn zu sehen“, sagte Bowles über Brate, der mit dem Team nach Hause flog. „Es war gut für die Jungs, ihn zu sehen. Es hat viele Menschen entlastet.“

In der Verteidigung haben die Bucs immer noch die Verteidiger Mike Edwards und Sean Murphy-Bunting, die sich mit Verletzungen befassen. Defensives Ende Akiem Hicks hat wegen einer Fußverletzung seit Woche 2 nicht mehr gespielt.

Bowles konnte nicht bestätigen, ob entweder Murphy-Bunting oder Edwards in Woche 7 bei Carolina spielen könnten. Hicks bleibt umso zweifelhafter.

„Er wird immer besser. Wir müssen nur sehen, wo er ist. Bis ich ihn auf dem Feld rennen sehe, habe ich diese Antwort nicht“, sagte Bowles.

Mehr Heavy auf Buccaneers News

Weitere Geschichten werden geladen

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"