Ads
Unterhaltung

‚Bosch: Legacy‘ Staffel 2: Wir haben gerade einen wichtigen Hinweis darauf, was als nächstes für Harry Bosch kommt

Ads

TL; DR:

  • Bosch: Vermächtnis wurde bereits für Staffel 2 verlängert.
  • Autor Michael Connelly sagt, dass die neuen Folgen aus seinem Buch schöpfen werden Die Kreuzung.
  • Die zweite Staffel wird auch neue Handlungsstränge enthalten.
Titus Welliver in „Bosch: Vermächtnis“ | Tyler Golden/Amazon Freevee

VERBUNDEN: „The Lincoln Lawyer“ und „Bosch: Legacy“ haben ernsthaftes Crossover-Potenzial

Wir sind noch nicht am Ende angelangt Bosch: Vermächtnis’s Debütstaffel, aber wir erhalten bereits Details darüber, worum es in Staffel 2 gehen wird. Autor Michael Connelly, der die Bücher geschrieben hat, auf denen die Serie basiert, hat kürzlich auf Twitter einige Insider-Informationen darüber geteilt, was als nächstes für Harry Bosch kommt.

Michael Connelly teilt ein Update zur zweiten Staffel von „Bosch: Legacy“.

Bosch: Vermächtnis ist ein Ableger von Prime Video Bosch, die ihren siebenjährigen Lauf im Juli 2021 beendete. Amazon setzt darauf, dass die neue Show ein Erfolg wird. Es bestellte vor der Premiere der ersten Staffel am 6. Mai eine zweite Staffel der Serie, in der Titus Welliver als PI Harry Bosch auftritt.

Jetzt lässt Connelly die Fans wissen, was für die kommende Saison auf Lager ist.

„Wir sind schon fleißig im Schreibraum-Putting [season 2] zusammen und wir werden das später in diesem Jahr filmen“, sagte er in einem Video, das auf geteilt wurde Twitter.

„Wir werden das genannte Buch verwenden Die Kreuzung als unsere Hauptgeschichte“, fügte er hinzu. „Es wird auch andere Handlungsstränge geben, die neu sein werden und die Sie wahrscheinlich noch nicht wiedererkennen werden.“

Harry Bosch übernimmt in „The Crossing“ einen schwierigen Fall

In Die Kreuzung, Ein Anwalt beauftragt Harry mit der Suche nach Beweisen, die den Namen seines Mandanten reinwaschen. Der Klient wurde beschuldigt, eine Frau namens Lexi Parks ermordet zu haben. DNA-Spuren bringen ihn mit dem Verbrechen in Verbindung. Doch sein Anwalt ist überzeugt, dass er unschuldig ist.

Harry hat große Bedenken, einen Job anzunehmen, bei dem er für die Verteidigung arbeitet, nicht für die Polizei. Doch trotz seiner Vorbehalte wird er schließlich in den Fall hineingezogen. Seine Ermittlungen führen ihn dazu, in das LAPD zu schauen, und als er versucht, die Wahrheit aufzudecken, findet er eine Zielscheibe auf seinem Rücken.

In „The Crossing“ ist auch Mickey Haller zu sehen

“ src=“https://www.youtube.com/embed/au06yHMuMGc?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

In Die Kreuzung, Der Anwalt, der Harry engagiert, ist sein Halbbruder Mickey Haller. Mickey ist die Hauptfigur in einer separaten Romanreihe von Connelly. Er steht auch im Mittelpunkt der neuen Netflix-Serie Der Lincoln-Rechtsanwalt, mit Manuel Garcia-Rulfo und Neve Campbell in den Hauptrollen.

Haller mag eine Hauptfigur in dem Buch sein, aber die Fans werden ihn nicht auf dem Bildschirm sehen Bosch: Vermächtnis Staffel 2. Harry wird auch nicht in der Netflix-Serie auftauchen.

„Nun, wir können nicht, wegen der [bifurcated] Rechte. Lincoln Anwalt ist bei Netflix u Bosch ist bei Amazon, also können sie sich nicht gegenseitig bestäuben“, erklärte Welliver, als TVLine fragte, ob es eine Chance gäbe, dass er auftauchen würde Der Lincoln-Rechtsanwalt. „Aber das ist etwas, mit dem wir alle irgendwie zu kämpfen haben, und es geht in beide Richtungen. Wir mussten das Gleiche tun Bosch mit der Haller-Figur.“

Neue Folgen von Bosch: Vermächtnis Freitags auf Amazon Freevee streamen.

Um mehr über die Unterhaltungswelt und exklusive Interviews zu erfahren, abonnieren Sie Der YouTube-Kanal von Showbiz Cheat Sheet.

VERBUNDEN: ‚Bosch: Vermächtnis‘: [Spoiler] Hat einen Überraschungsauftritt in „Bosch“-Spinoff

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"