Unterhaltung

„Bosch: Legacy“ Staffel 2: Was wir bisher wissen

TL;DR:

  • Die neue Serie von Freevee Bosch: Vermächtnis wird für Staffel 2 zurückkehren.
  • Die neue Staffel basiert zum Teil auf dem Buch von Michael Connelly Die Kreuzung.
  • Für die neuen Folgen gibt es noch kein Erscheinungsdatum.
Mimi Rogers und Titus Welliver in „Bosch: Legacy“ | Tyler Golden für Amazon Freevee

Bosch: Vermächtnis Fans müssen sich keine Sorgen um ein ungelöstes Cliffhanger-Ende machen. Das Bosch Spin-off wird für Staffel 2 zu Amazon Freevee zurückkehren. Hier ist, was wir bisher über die nächsten Schritte für Harry Bosch, Maddie Bosch und Honey Chandler wissen.

[Warning: This article contains spoilers for Bosch: Legacy Season 1.]

„Bosch: Legacy“ Staffel 2 kommt zu Amazon Freevee

Bosch lief sieben Staffeln lang auf Prime Video. In der neuen Serie hat sich Harry (Titus Welliver) nach seinem Ausscheiden aus dem LAPD als Privatdetektiv niedergelassen, während seine Tochter Maddie (Madison Lintz) am Anfang ihrer eigenen Karriere als Polizistin steht. Amazon war zuversichtlich genug, dass die neue Show bei den Fans Anklang finden würde, dass es eine zweite Staffel bestellte, bevor Staffel 1 am 6. Mai Premiere hatte.

​​„Es war einfach, grünes Licht für die zweite Staffel zu geben“ von Bosch: Vermächtnis, nachdem die Verantwortlichen die erste Staffel mit 10 Folgen gesehen haben“, sagte Ryan Pirozzi, Freevees anderer Co-Leiter für Inhalte und Programmierung (via Variety). „Wir sind begeistert von der neuen Show.“

„Wir wissen, dass wir mit Michael Connolly Geschäfte machen wollen“, fügte er hinzu.

Die neue Staffel wird von ‚The Crossing‘ gezeichnet

“ src=“https://www.youtube.com/embed/RxHjLPDVSko?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

VERBINDUNG: ‚Bosch: Vermächtnis‘: [Spoiler] Hat einen Überraschungsauftritt in „Bosch“-Spinoff

Bisher gibt es nicht allzu viele Details, über die man berichten könnte Bosch: Vermächtnis Staffel 2. Aber Michael Connelly, der die Bosch-Figur geschaffen hat, hat gesagt, dass sie sich teilweise auf sein Buch stützen wird Die Kreuzung.

„Wir werden das genannte Buch verwenden Die Kreuzung als unsere Hauptgeschichte“, enthüllte der Bestsellerautor in einem Video, das auf geteilt wurde Twitter. „Es wird auch andere Handlungsstränge geben, die neu sein werden und die Sie wahrscheinlich noch nicht wiedererkennen werden.“

Im Die Kreuzung, Ein Verteidiger beauftragt Harry mit der Suche nach Beweisen, die beweisen, dass sein Mandant des Mordes unschuldig ist. Während es DNA-Beweise gibt, die auf seine Schuld hinzudeuten scheinen, sagt der Mann, er habe das Verbrechen nicht begangen. Zuerst zögert Harry, mit der Verteidigung zusammenzuarbeiten, aber nachdem er den Job angenommen und begonnen hat, sich mit dem Fall zu befassen, führt ihn seine Untersuchung dazu, einen Blick in das LAPD zu werfen.

Staffel 2 wird sich vermutlich auch mit dem Cliffhanger-Ende von Staffel 1 befassen. In den letzten Augenblicken des Finales war Harry nicht in der Lage, mit seiner Tochter in Kontakt zu treten. Er ging zu ihrer Wohnung, wo er keine Spur von Maddie fand. Aber ich sah, dass die Fliegengitter vor ihrem Schlafzimmerfenster aufgeschnitten worden waren, was darauf hindeutete, dass sie das nächste Opfer des Bildschirmschneider-Vergewaltigers geworden war, nach dem die Polizei die ganze Saison gesucht hatte. Früher in der Folge sahen wir auch einen Mann, der sich in Maddies Schrank versteckte, als sie von der Arbeit nach Hause kam. Es wird angedeutet, dass der maskierte Mann Maddie entführt hat.

Die Dreharbeiten zu Staffel 2 von „Bosch: Legacy“ beginnen im Juli

Madison Lintz und Denise Sanchez in „Bosch: Legacy“ | Tyler Golden/Amazon Freevee

In seinem Video sagte Connelly, dass die Bosch: Vermächtnis Team war „bereits fleißig in der Schreibstube am Werkeln [season 2] zusammen.“

Es wurde kein Veröffentlichungsdatum für die neuen Folgen bekannt gegeben, obwohl Connelly in a sagte twittern dass die Dreharbeiten im Juli beginnen würden.

Bosch: Vermächtnis Staffel 1 wird jetzt auf Amazon Freevee gestreamt.

Um mehr über die Unterhaltungswelt und exklusive Interviews zu erfahren, abonnieren Sie Der YouTube-Kanal von Showbiz Cheat Sheet.

VERBINDUNG: „The Lincoln Lawyer“ und „Bosch: Legacy“ haben ernsthaftes Crossover-Potenzial

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"