Ads
Unterhaltung

Bill Burr hofft, dass sich Johnny Depp öffentlich entschuldigt, wenn er den Fall Amber Heard gewinnt

Ads

Die Augen fast aller sind auf Amber Heard gerichtet, als ihr Ex-Mann Johnny Depp sie wegen Rufschädigung verklagt. Das Anwaltsteam von Heard hat bei seiner Verteidigung immer wieder Fehler gemacht, und die sozialen Medien lachen weiterhin und kratzen sich am Kopf über ihre Strategien. Jetzt hat sich der Komiker und Schauspieler Bill Burr zu Depps Verteidigung geäußert und hofft, dass er eine öffentliche Entschuldigung bekommt, falls Depp den Prozess gewinnen sollte.

Bill Burr und Johnny Depp | Foto von Jon Kopaloff/Getty Images und Foto von Steve Helber/Pool/AFP über Getty Images

Bill Burr schimpfte in seinem „Monday Morning Podcast“ gegen Amber Heard

Wenn es um Johnny Depp vs. Amber Heard geht, scheint es, als ob sich niemand darüber im Klaren ist, wen sie in dem Prozess anfeuern. Burr landet fest bei Team Johnny und sagte dies in der Folge seines Montagmorgen-Podcasts vom 2. Mai 2022. Ein Fan schrieb an Burrs Show, wie sehr sie es genießen, den Prozess zu sehen, und erwähnte, wie befriedigend es sei, zu sehen, wie jemand bei einer Lüge erwischt wird.

„Ich bin ein zu großer Johnny-Depp-Fan, um zuzuschauen [the trial]. Ich liebe diesen Typen und ich will einfach nicht all diese persönlichen Details und Scheiße hören“, sagte Burr. „Nach dem, was ich gesehen habe, zerstört der Typ verdammt noch mal. Und das Tolle daran ist, ob er diese Frau wirklich der Lüge entlarvt. Ich frage mich, ob all diese Leute, wissen Sie, einfach ihre Lügen über ihn akzeptiert haben, wenn sie sich irgendwie entschuldigen wollen.“

Burr bemerkte auch, dass die Leute Depp „öffentlich verwüstet“ hätten und sagte: „Es wäre schön, wenn sie sich öffentlich entschuldigen und sagen würden: ‚Vielleicht werden wir das nächste Mal keine voreiligen Schlüsse ziehen.’“

Andere Prominente wie Howard Stern haben sich im Prozess öffentlich gegen Depp ausgesprochen. Stern kritisierte Depps „Übertreibung“ auf dem Stand. Schauspieler Drew Barrymore entschuldigte sich kürzlich dafür, dass er Depps Verleumdungsfall „auf die leichte Schulter genommen“ hatte.

Barrymore sagte: „Es ist wie eine Schicht Verrücktheit, es ist ein siebenschichtiger Sprung in den Wahnsinn. Ich weiß, dass dies das wirkliche Leben zweier Menschen ist, und ich weiß, wie es ist, sein Leben öffentlich zu machen. Ich verstehe all die Gefühle, aber sie bieten tatsächlich diese Informationen an, die niemand wissen musste. Das ist verrückt!“

VERBINDUNG: Johnny Depp Trial Furz wird viral – „Tut mir leid, das war ich“, Zeuge besitzt es

Bill Burr sagt, dass die Behauptungen von Amber Heard möglicherweise andere „Frauengruppen“ „verletzen“

Der Mandalorianer Der Schauspieler drückte seine Bestürzung darüber aus, wie viele Menschen Heards Aussagen zu „akzeptieren“ schienen, ohne ihre Legitimität zu überprüfen.

„Es erstaunt mich wirklich, dass das Pendel einfach nicht in die andere Richtung zu schwingen scheint“, fügte Burr hinzu. „All diese Frauengruppen, wenn sie eine Frau sehen, die so lügt, tut das ihrer Position wirklich weh, denn es gibt Frauen da draußen, die in einer Beziehung sind, in der diese Frau offensichtlich gelogen und behauptet hat, in ihr zu sein. Und für jemanden Gehen Sie raus und lügen Sie darüber, es tut den Menschen weh, die tatsächlich darin sind! Man sollte meinen, sie würden das abdecken.“

“ src=“https://www.youtube.com/embed/ye7QSz9wrsQ?feature=oembed“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; automatisches Abspielen; Zwischenablage schreiben; verschlüsselte Medien; Gyroskop; Bild-im-Bild“ Vollbild zulassen>

Das Anwaltsteam von Johnny Depp stellte seinen Fall am 2. Mai 2022 ein

Nach 13 zermürbenden Tagen der Zeugenaussage stellte Depps Anwaltsteam ihren Fall ein. Heard trat am 4. Mai 2022 in den Zeugenstand. Depps letzter Zeuge war ein forensischer Buchhalter namens Mike Spindler.

Spindler sagte den Gerichten: „Ich kam zu dem Schluss, dass Mr. Depp einen Gewinnausfall von etwa 40 Millionen US-Dollar erlitten hat.“

Diese Zahl beinhaltet den Betrag, den Depp voraussichtlich für Rollen in einem bevorstehenden Unternehmen verdienen wird Piraten der Karibik Film, unter anderem Projekte.

Der Prozess soll fünf Wochen dauern, wobei die vierte Woche am 6. Mai endet. Bleiben Sie auf dem Laufenden zum Showbiz-Spickzettel für Ihre gesamte Berichterstattung über den Prozess.

VERBINDUNG: „Gerechtigkeit für Johnny“ Gerichtssaal-Insider beobachtet, dass Amber Heard sich vor Gericht konsequent wie Johnny Depp kleidet [Exclusive]

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"