Ads
Unterhaltung

Beyoncés neue Single „Break My Soul“ hat Fans, die ihren Job kündigen wollen

Ads

Beyoncé veröffentlichte einen neuen Song namens „Break My Soul“ als Lead-Single für ihr kommendes Album Renaissance Album, und Fans sagen, dass sie dank des Tracks ihre Jobs kündigen wollen. Hier ist der Songtext und was Fans dazu sagen.

Beyonce posiert bei einer Veranstaltung.
Beyoncé | Anthony Harvey/Getty Images

Beyoncé hat mit „Break My Soul“ die erste Single ihres „Renaissance“-Albums veröffentlicht

Am 20. Juni veröffentlichte Beyoncé einen neuen Track namens „Break My Soul“, die Lead-Single ihres kommenden Albums Renaissance, die Ende Juli fallen soll. Der Track sampelt Big Freedias Song „Explode“ von 2014 und Robin S.s Song „Show Me Love“ von 1990.

Die Texte sind so energisch wie der Beat, mit Zitaten wie: „Ich habe gerade meinen Job gekündigt/Ich werde einen neuen Antrieb finden/Verdammt, sie arbeiten so verdammt hart/Arbeiten um neun/Dann nach fünf/Und sie arbeiten meine Nerven/Deshalb kann ich nachts nicht schlafen.“

Später im Song singt Beyoncé: „Release ya job, release the time/Release ya trade, release the stress.“

Pitchfork beschrieb den Track als „Beyoncé als SSRI, ihr Versuch, weit verbreitete Depressionen und erdrückenden Stress zu lindern, während sie die missliche Lage anerkennt, in der sich viele ihrer nicht-millionären Zuhörer befinden.“

Fans sagen, Beyoncés „Break My Soul“ habe sie dazu inspiriert, ihre Jobs zu kündigen

Beyoncé-Fans reagierten in den sozialen Medien auf ihren neuen Song „Break My Soul“, und viele sagten, dass der Track sie dazu gebracht habe, ihren Job zu kündigen. Sie klangen in einem Reddit-Thread mit dem Titel „Beyoncé – BREAK MY SOUL“ aus.

„Keine 500 Millionen Dollar vermögende Frau, die mir sagt, ich solle meinen Job kündigen 🥲 sollte ich“, kommentierte ein Fan, während ein anderer schrieb: „Ich habe meine letzte Woche aufgegeben, bevor ich diesen Song überhaupt gehört hatte. Ihre Macht.“

Ein Fan kommentierte: „Beyoncé unterstützt den Großen Rücktritt!“ während ein anderer sagte: „Ich schreibe gerade meinen Kündigungsbrief. Lass uns gehen, Freunde 😍🏳️‍🌈🏳️‍🌈

Das ‚Liebe an der Spitze‘ Vermögen des Sängers: 500 Millionen Dollar

Beyoncé kann es sich durchaus leisten, ihren Job „freizugeben“, wie sie es in „Break My Soul“ befiehlt. Laut Celebrity Net Worth ist der „Crazy in Love“-Sänger satte 500 Millionen Dollar wert.

Ein Teil von Beyoncés Reichtum stammte aus ihren Albumverkäufen sowohl als Solokünstlerin als auch in Gruppen sowie aus ihren Konzerttourneen. t das hat

Die „Single Ladies“-Sängerin hat auch viele lukrative Werbeverträge abgeschlossen, darunter Markenpartnerschaften mit L’Oreal, American Express, Pepsi, Ford, Samsung und mehr. Im Jahr 2019 schloss sie mit Netflix einen Vertrag über drei Projekte für 60 Millionen US-Dollar ab.

Beyoncé hat mehrere Parfums herausgebracht und einen 20-Millionen-Dollar-Deal mit Coty unterzeichnet, um einen charakteristischen Duft zu entwickeln. Ihre sechs Duftmarken haben einen Umsatz von über 500 Millionen US-Dollar erwirtschaftet. Zusammen mit ihrer Mutter besitzt sie auch die Modelinie House of Deréon.

Die Sängerin verfügt über ein umfangreiches Immobilienportfolio und eine Kunstsammlung im Wert von 70 Millionen US-Dollar, die sie mit ihrem Ehemann Jay-Z teilt.

VERBUNDEN: Im 40-Millionen-Dollar-Privatjet von Beyoncé und Jay-Z

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"