Ads
Gesundheit

„Better Call Saul“ Staffel 6 Folge 6 Spoiler & Zusammenfassung

Ads

AMC Bob Odenkirk als Saul Goodman in Staffel 6 von AMCs „Better Call Saul“.

In der Folge von „Better Call Saul“ von letzter Woche kehrte Lalo Salamanca zum ersten Mal seit der Premiere der Staffel zurück. In Deutschland hat der hinterhältige Lalo Margarethe Ziegler, die Frau des verstorbenen Werner Ziegler, aufgespürt und sich in ihr Haus geschlichen, um einen mysteriösen hölzernen Rechenschieber zu bergen, anscheinend den „Beweis“, nach dem er gesucht hat, um Gus‘ Beteiligung an seinem verpfuschten Attentat zu beweisen Versuch. Was er mit diesem Rechenschieber und vielleicht Margarethe machen wird, bleibt abzuwarten.

Zurück in Albuquerque suchen Gus und Mike immer noch (erfolglos) nach Lalo, und Gus hat in seinem noch nicht fertiggestellten unterirdischen Meth-Labor eine Pistole in den Raupenketten eines Baggers versteckt. Welchen mysteriösen Plan er auch immer für diese Waffe auf Lager hat, muss noch enthüllt werden. Unterdessen hat Howard, der genug von Jimmys Spielchen hat, einen Privatdetektiv auf den ahnungslosen Jimmy angesetzt. Das letzte Mal, als wir ihn und Kim sahen, warnte Kim Jimmy: „Weißt du … du weißt, was als nächstes kommt.“

Kommen wir zur letzten Folge vor dem Finale der Zwischensaison mit dem Titel „Axe and Grind“ unter der Regie von niemand geringerem als dem Multitalent Giancarlo Esposito:

Staffel 6, Folge 6: „Axe and Grind“

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"