Ads
Gesundheit

„Bestes UFO-Foto aller Zeiten“ veröffentlicht, das „metallische fliegende Untertasse zeigt, die unter Flugzeug zoomt“

Ads

DAS „beste“ Foto eines UFOs aller Zeiten wurde 50 Jahre nach seiner ersten Aufnahme veröffentlicht.

Das Originalfoto wurde von einem Flugzeug aus aufgenommen, das über den Dschungel von Costa Rica fliegt, und zeigt etwas, das wie eine metallische Scheibe aussieht, die unter dem Flugzeug schwebt.

2

In der Nähe von Costa Rica scheint eine Metallscheibe unter dem Flugzeug zu fliegen

2

Und das Bild wurde nun nachbearbeitet und ein halbes Jahrhundert nach seiner ersten Aufnahme in einem neuen hochauflösenden Druck veröffentlicht.

Der Luftbildfotograf Sergio Loaiza benutzte eine 100-Pfund-Kartenerstellungskamera, als er in einer Höhe von etwa 10.000 Fuß über Costa Rica flog, um Land zu vermessen.

Sergio erkundete das Land vor dem Bau eines Wasserkraftprojekts in der Nähe des Vulkans Arenal im nördlichen Hochland des Landes.

Als er über den Lake Cote flog, machte er in 20-Sekunden-Intervallen mehrere hochauflösende Schwarz-Weiß-Fotos des Sees und des umliegenden Regenwaldes.

Selenskyj sendet eine strikte WARNUNG vor Putins geplantem Tag des Sieges
Russische Kampfjets bilden ein widerliches „Z“-Symbol, während Putin seine Atomwaffen vorführt

In diesem Bild mit dem Zeitstempel 8:25 Uhr ist zwischen dem Boden und Sergios Flugzeug eine glänzende Metallscheibe zu sehen, die auf unheimliche Weise wie eine klassische außerirdische „fliegende Untertasse“ aussieht.

Das seltsame Objekt ist nur in Bildnummer 300 der Bilder sichtbar und es gibt keine Anzeichen dafür, weder in den Bildern unmittelbar davor noch danach.

Weder der Pilot noch seine drei Besatzungsmitglieder haben während des eigentlichen Fluges etwas gesehen.

Abhängig von der geschätzten Höhe des Objekts hat es vermutlich einen Durchmesser von 120 bis 220 Fuß.

Sergios Bild löste Diskussionen über Außerirdische aus, aber trotz genauer Analyse durch UFO-Skeptiker wurde es nie erklärt.

Kritiker versuchten natürlich herauszufinden, wie das Bild manipuliert worden sein könnte.

Aber trotz Theorien, dass das „UFO“ eine zufällige Reflexion von einem See gewesen sein könnte, waren Versuche, eine „gefälschte“ Version des Bildes mit der damaligen Technologie zu erstellen, erfolglos.

Oscar Sierra, ein in Costa Rica ansässiger UFO-Forscher, sagte: „Das ist eine der überzeugendsten wissenschaftlichen Bestätigungen, dass UFOs real sind.“

Sergios mysteriöses Foto geriet im Laufe der Zeit in Vergessenheit, aber dank einiger Medienberichterstattung kehrte es im April 2021 wieder in den Vordergrund.

Die Reporterin der New York Times, Leslie Kean, beschrieb das Bild als „das beste Foto eines UFOs, das jemals aufgenommen wurde“.

Er sagte: „Da war dieses Scheibenobjekt und Sie sehen deutlich, wie die Sonne von diesem runden Objekt reflektiert wird, das oben einen kleinen Punkt hat, und was wichtig ist, ist, dass es ein Regierungsfoto war.

„Es gibt eine klare Aufbewahrungskette. Sie war immer im Besitz der Regierung von Costa Rica, also wissen Sie, dass sie authentisch und völlig ungeklärt ist.“

Es kommt, nachdem Nutzer auf Google Maps glauben, ein abgestürztes UFO auf einer mysteriösen unbewohnten Insel entdeckt zu haben.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"