Ads
Nachrichten

Besitzer enthüllt genetischen Zustand, der Berner Sennenhund langsam weiß färbt

Ads

Eine Besitzerin hat ein beeindruckendes Video geteilt, das zeigt, wie sehr sich ihr Hund, der Vitiligo hat, im Laufe der Zeit verändert hat.

Fanny ist eine Berner Sennenhündin, die im Alter mehr als grau wird, da ihr Fell aufgrund der Erkrankung langsam weiß wird.

Vitiligo kann sowohl Hunde als auch Katzen betreffen, und wie die Website PetMd erklärt, gibt es zwei Arten: fokal und generalisiert.

Im Fokus, in betrifft nur einen Bereich, wie die Nase, die allgemein als „Schneenase“ bezeichnet wird.

Während letzteres „mehrere weiße Flecken in zufälligen oder symmetrischen Mustern über den Körper verursacht“. Bei Katzen kann generalisierte Vitiligo so umfangreich werden, dass sie ein „Spinnennetz“ oder „Schneeflockenbild von weißem Fell“ erzeugt.

Ihre Besitzerin Leonie aus Deutschland hat kürzlich Anfang dieses Monats ein Video auf ihrer TikTok-Seite @fannyasfresh geteilt, das Fanny als kleinen Welpen zeigt.

Der Text auf dem Bildschirm, der ein Foto des schwarz-braun-weißen Welpen enthält, lautet: „Beobachten Sie, wie mein Hund die Ursache von Vitiligo ändert.“

Es ändert sich dann und zeigt eine viel ältere Fanny, deren obere Hälfte ihres Kopfes jetzt weiß ist.

Während ein anderer Post mit demselben jungen Welpenfoto sagte: „Du bist in neun Jahren von einem schwarzen Kopf zu einem weißen Kopf geworden, was hat das alles verursacht?“

Unter dem Titel: „Nach Jahren des Nachdenkens und Suchens wissen wir es jetzt endlich.“

Ihre TikTok-Biografie fasst es zusammen und sagt: „Hallo, ich bin Fanny, ein Berner Sennenhund mit einem Gendefekt.“

Der Clip hat mehr als 3,5 Millionen Aufrufe angehäuft, da Haustierbesitzer und Tierliebhaber gleichermaßen zugeben, dass sie nicht wussten, dass Hunde von der Krankheit betroffen sind.

Poggers kommentierte die Enthüllung wie folgt: „Ich hätte nie gedacht, dass Hunde Vitiligo haben können! Er sieht so süß aus!“

Zoey Treleaven schwärmte: „Oh mein Gott! Das ist so cool! Er sieht fantastisch aus! Einer der einzigartigsten und schönsten Hunde, die ich je gesehen habe!“

Lynch kommentierte: „Sein Fell sieht aus wie ein Skelett, ich liebe es! so hinreißend!“

Nicotine Nancy schrieb: „Ich liebe es, wie er immer noch seine Augenbrauen hat.“

Jotadacosta kommentierte: „Was????? Das ist verrückt, er ist wunderschön.“

Während Michaelah waz hier 2k22 hinzufügte: „Woah, wusste gar nicht, dass Doggos das bekommen könnten.“

PetMd erklärte mehr über den Zustand und fuhr fort: „Bei Hunden und Katzen beginnt Vitiligo in jungen Jahren und zerstört nach und nach Melanozyten, Hautzellen, die Melanin produzieren.

„Wenn die Melanozyten absterben, wird die Haut im betroffenen Bereich weiß oder rosa. Das Fell, das die betroffene Haut bedeckt, wird ebenfalls weiß.

„Vitiligo betrifft üblicherweise zuerst das Gesicht, insbesondere die Nase. Andere Bereiche des Gesichts, die möglicherweise Pigment verlieren, sind die Lippen und der Bereich um die Augen.

„Vitiligo, die sich über das Gesicht hinaus ausbreitet, kann die Fußballen und andere Körperteile betreffen. Das volle Ausmaß der Ausbreitung, falls vorhanden, wird innerhalb von drei bis sechs Monaten nach dem ersten Auftreten von Vitiligo auftreten.

„Sobald die betroffenen Bereiche weiß werden, können sie so bleiben, sich neu pigmentieren oder sogar wachsen und schwinden.“

Sie bestätigten, dass es keine Behandlung für die Erkrankung gibt, fügten jedoch hinzu, dass sie keine Schmerzen oder Beschwerden verursacht.

Als Antwort auf zahlreiche Kommentare bestätigte Leonie, dass Fanny keine Probleme hatte und „absolut gesund“ sei.

Nachrichtenwoche hat Leonie um einen Kommentar gebeten.

Aktenfoto des Berner Sennenhundes.
Aktenfoto des Berner Sennenhundes. Eine Tierbesitzerin hat den genetischen Zustand aufgedeckt, der ihren Hund langsam weiß werden lässt.
gorodisskij/Getty Images

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"