Ads
Nachrichten

Auf der Bundesstraße 404 hat ein Zusammenstoß einen Vater und sein Kind in große Gefahr gebracht.

Ads

Autos brennen nach Unfall komplett aus

Trittau (Schleswig-Holstein) – Wurde der schwere Unfall auf der US Route 404 im Kreis Stormarn durch einen Fahrfehler verursacht?

Ein Vater (37) und seine kleine Tochter (4) sind am Samstagnachmittag bei einem schweren Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt worden, als zwei Autos zwischen den Ausfahrten Trittau Nord und Süd zusammenstießen. Nach Angaben der Polizei wurden zwei Frauen schwer verletzt und zwei Autos in Brand gesteckt.

+++ BILD können Sie jetzt im Fernsehen sehen! +++ BILD LIVE finden Sie hier.

Also, was genau ist passiert? Nach vorläufigen Erkenntnissen war der Vater gegen 14 Uhr mit seinem VW Passat auf der B 404 in Richtung Schwarzenbek unterwegs. und fuhr mit seinem Auto aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er zunächst seitlich mit einem entgegenkommenden Renault. Danach wurde er in einen Volvo verladen.

Nach der Kollision fingen sowohl der Volvo als auch der VW Pass Feuer und brannten fast aus. Einige Insassen konnten fliehen, andere wurden von Rettungskräften gerettet. Die B404 wurde aufgrund der Rettungs- und Bergungsarbeiten vollständig geschlossen. Die Schließung dauerte die ganze Nacht.

Rettungshubschrauber wurden eingesetzt, um den Vater und seine vierjährige Tochter in Krankenhäuser zu transportieren. Der 35-jährige Beifahrer dieses Autos und der 49-jährige Fahrer des Volvo wurden beide schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Die Volvo-Passagiere (50 Jahre, 21 Jahre und 13 Jahre), die in einem Elektroauto mitfuhren, wurden bei dem Unfall nur leicht verletzt. Der 47-jährige Renault-Fahrer wurde leicht verletzt, aber seine Familie (47-, 11- und 7-Jährige) saß unverletzt im Auto.

Die B404 musste während des Einsatzes und anschließender Rettungsmaßnahmen komplett gesperrt werden und blieb bis zum frühen Abend gesperrt.

Am Donnerstag geriet ein 53-jähriger Autofahrer auf die Gegenfahrbahn und kollidierte auf der B404 nahe der Ausfahrt Trittau mit einem entgegenkommenden Lkw. Ersthelfer reanimierten die Frau und brachten sie ins Krankenhaus, nachdem sie schwer verletzt worden war. Der 66-jährige Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"