Ads
Gesundheit

Arsenal Women vs. Tottenham Women Live-Stream KOSTENLOS: TV-Kanal, Anstoßzeit, Team-News für das North London Derby

Ads

ARSENAL WOMEN empfängt am Samstagnachmittag die Rivalen Tottenham Women in einem riesigen Nord-Londoner Derby.

Und im Emirates Stadium wird es mit 50.000 Zuschauern einen Besucherrekord in der Women’s Super League geben.

1

Der bisherige Rekord lag bei 38.262 – aufgestellt in einem weiteren North London Derby im Tottenham Hotspur Stadium im Jahr 2019.

Gunners-Cheftrainer Jonas Eidevall sagte: „Es war unglaublich, die Nachfrage nach Tickets für das North London Derby zu sehen.

„Man kann die Aufregung rund um das Spiel im Moment wirklich spüren, daher ist es erstaunlich zu sehen, dass sich dies in einer rekordverdächtigen Besucherzahl niederschlägt.

„Jetzt ist es unsere Aufgabe, diesen Enthusiasmus mit einer großartigen Leistung in diesem entscheidenden Duell für unsere Fans zurückzuzahlen.“

Ex-Barcelona-Trainer Sanllehi „hat Neymar wiederholt zum Weinen gebracht“
Kampf mit Liverpool um 40 Millionen Pfund „Ukrainischer Messi“, William Saliba neuer Vertrag

Wann spielt Arsenal gegen Tottenham Women?

Arsenal Women vs. Tottenham Women findet am Samstag, den 24. September statt.

Das Spiel beginnt um 13.30 Uhr.

Gastgeber ist das Emirates Stadium von Arsenal mit einem WSL-Rekord von 50.000 Zuschauern.

Auf welchem ​​Livestream und Fernsehkanal läuft Arsenal vs. Tottenham Women?

Arsenal Women vs. Tottenham Women wird live auf BBC One übertragen.

Das Spiel wird live auf dem BBC iPlayer gestreamt.

BBC beginnt ihre Berichterstattung ab 13.15 Uhr.

Kann ich Arsenal gegen Tottenham Women KOSTENLOS sehen?

Ja, du kannst. BBC ist für Inhaber einer gültigen Fernsehlizenz kostenlos.

Was gibt es Neues vom Team?

Eidevall bewertet seinen Gunners-Kader nach dem 2:2-Unentschieden in der Champions League gegen Ajax Mitte der Woche.

Die englischen Helden Leah Williamson und Beth Mead spielten beide die vollen 90 Minuten.

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"