Unterhaltung

Ant Anstead teilt neue Fotos von Sohn Hudson, nachdem Christina Hall geschworen hat, ihn von den sozialen Medien fernzuhalten

Ads

Christina Hall und Ant Anstead streiten seit Monaten um das Sorgerecht für ihren Sohn. Anstead hat kürzlich neue Fotos des Dreijährigen gepostet, nachdem er seine Ex-Frau des HGTV-Stars beschuldigt hatte, ihr Kind in den sozialen Medien „auszubeuten“. Hier ist, was der englische Fernsehmoderator gepostet hat und wie die Fans reagiert haben.

Christina Hall und Ant Anstead, die sich in einem Rechtsstreit um das Sorgerecht für ihren Sohn Hudson befinden.
Christina Hall und Ant Anstead | Allen Beresowski/Getty Images

Ant Anstead hat mehrere neue Fotos von seinem und Christina Halls Sohn Hudson geteilt

Am 13. Oktober teilte Ant Anstead einen Instagram-Post mit mehreren Bildern seines dreijährigen Sohnes Hudson, den er mit seiner Ex-Frau teilt. Flip oder Flop Stern Christina Hall.

„Covid Lockdown war für alle hart. Endlich normalisiert sich die Welt wieder … was bedeutet … meine Eltern haben es nach Amerika geschafft!“ das Wheeler-Händler star hat sieben Bilder von Hudson mit seinem Großvater beschriftet.

„Das ist im Grunde ein Code dafür, dass Nanna & Gramps Hudzo verwöhnen, jede Menge Hausmannskost von Mama und meine Wäsche wird für mich gewaschen“, fuhr er fort. „Es bedeutet auch Sonnenuntergänge und Abendspaziergänge zum Abendessen. Tisch für fünf x.“

Die fünfte Person, auf die sich Anstead bezieht, ist wahrscheinlich seine Freundin Renée Zellweger.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von ant anstead geteilter Beitrag (@ant_anstead)

Christina Hall hat kürzlich angekündigt, dass sie keine Fotos von Hudson posten wird

Ant Anstead und Christina Hall streiten seit Monaten um das Sorgerecht für ihren Sohn Hudson. Im April beantragte Anstead die Notunterbringung und behauptete, seine Ex-Frau habe ihr Kind gefährdet und ihn einem medizinischen Risiko ausgesetzt. Sein Antrag wurde abgelehnt, nachdem Hall Dokumente eingereicht hatte, die seine Behauptungen widerlegten, und ihr Rechtsstreit ging weiter.

Am 26. September reichte Anstead eine ergänzende Erklärung ein, in der er Hall beschuldigte, ihren Sohn in den sozialen Medien ausgebeutet zu haben. Als Antwort teilte der HGTV-Star am 2. Oktober einen Instagram-Beitrag und versprach, dass sie Hudson nicht mehr in ihren sozialen Medien oder Reality-TV-Shows zeigen würde.

„Ich bin psychisch erschöpft über die jüngsten falschen Anschuldigungen gegen mich“, so der Christina an der Küste Star hat ein Selfie aufgenommen. „Hudsons Vater hat versucht, meine Familie, Freunde und Fans durch Manipulationstaktiken und falsche Informationen gegen mich aufzubringen. Dies hat große Auswirkungen auf mich und meinen Haushalt gehabt. Aus diesem Grund habe ich die Entscheidung getroffen, Hudson nicht mehr auf Instagram, meinen Fernsehsendungen oder anderen sozialen Plattformen zu zeigen, bis er alt genug ist, um diese Entscheidung für sich selbst zu treffen.“

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Christina Hall (@thechristinahall)

Fans fragten, warum Ant Anstead seinen Sohn in den sozialen Medien zeigen kann, der HGTV-Star jedoch nicht

Nachdem Ant Anstead neue Instagram-Fotos von seinem und Christina Halls Sohn gepostet hatte, fragten die Fans, warum der englische Fernsehmoderator Bilder von Hudson teilte, wenn er nicht wollte, dass seine Ex-Frau dasselbe tut.

„Wird das nicht auch Hudson ausgebeutet?“ fragte ein Fan im Kommentarbereich von Ansteads Beitrag. „Ich weiß, dass viele Prominente Aufkleber anbringen werden [sic] die Gesichter ihrer Kinder, um sie besser zu schützen. Scheint mir nur wertend zu sein, mit diesem Grad der Ausbeutung einverstanden zu sein, aber nicht mit einem anderen.“

Ein Fan schrieb: „Das ist total heuchlerisch, was du sagst, das ist Werbung“, während ein anderer sagte: „Ich denke ehrlich, wenn sie sich nicht von ihm scheiden ließe, hätte er kein Problem mit allem, was sie gepostet hat.“

Aber einige Fans verteidigten stattdessen mit Kommentaren wie: „OMG. Warum kann sich nicht jeder um seine eigenen Angelegenheiten kümmern und aufhören, so wertend zu sein? Jede Scheidung ist hart und hat 2 Seiten der Geschichte. Lass die Männer [sic] freut sich über den Besuch seiner Eltern. Und wenn du ihn nicht magst, gibt es immer den Entfolgen-Button.“

VERBUNDEN: Was ist das Vermögen von Ant Anstead im Vergleich zu dem seiner Freundin Renée Zellweger?

Ads

Oliver Barker

Wurde in Bristol geboren und wuchs in Southampton auf. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Rechnungswesen und Wirtschaftswissenschaften und einen Master-Abschluss in Finanzen und Wirtschaftswissenschaften der University of Southampton. Er ist 34 und lebt in Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"