Ads
Unterhaltung

Anne Heche ist in „stabilem Zustand“, Ex James Tupper bittet um „Gedanken und Gebete“ nach Autounfall

Ads
James Tupper und Anne Heche. Broadimage/Shutterstock

Anne Heche erholt sich nach Verbrennungen bei einem Autounfall in Los Angeles am Freitag, dem 5. August.

Artikel lesen

„Anne befindet sich derzeit in einem stabilen Zustand“, sagte ein Vertreter von Heche Personen am Samstag, den 6. August. „Ihre Familie und Freunde bitten um Ihre Gedanken und Gebete und darum, ihre Privatsphäre in dieser schwierigen Zeit zu respektieren.“

Ihr Ex Jakob Tupper bat die Fans, der 53-jährigen Schauspielerin am Freitagabend positive Schwingungen zu senden. „Gedanken und Gebete für diese schöne Frau, Schauspielerin und Mutter heute Abend Anneheche 💔 wir lieben dich“, schrieb er über Instagram zu einem Schnappschuss von Heche mit ihrem 13-jährigen Sohn Atlas.

Das Männer in Bäumen Co-Stars trafen sich 2006 und waren bis zu ihrer Trennung 2018 über ein Jahrzehnt zusammen. Neben Atlas teilt Heche auch Sohn Homer, 19, mit Ex-Mann Coleman Laffoon.

Heche datiert Thomas Jane von 2019 bis 2020, und ihr Hung-Co-Star teilte seine guten Wünsche für sie mit dem Tägliche Post am Samstag. „Während Anne und ich keine Einheit mehr sind, waren die heutigen tragischen Nachrichten niederschmetternd für mich und alle, die sie lieben“, sagte er. „Mein Herz geht an Anne und ihre beiden Söhne. Im Moment ist Anne stabil und wird voraussichtlich durchkommen. Meine Gedanken und Gebete sind bei Anne, einem der wahren Talente ihrer Generation. Gott sei Dank wurde niemand verletzt.“

Artikel lesen

Das bestätigte die Polizei von Los Angeles Uns am Freitag, dass der Fahrer – den sie nicht identifizieren würden – angeblich zu schnell war, als er auf dem Preston Way in Los Angeles nach Osten fuhr. Der blaue Mini Cooper kam von der Straße ab, als er in die Kreuzung von Preston und Walgrove einfuhr, die laut einem Stoppschild steht KTLA. Das Auto kollidierte gegen 11 Uhr PT mit einem Haus im 1700 Block von Walgrove.

Das Fahrzeug stand in Flammen und der Fahrer erlitt schwere Verbrennungen. Der Fahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Auf Fotos von TMZdie Person (die von der Verkaufsstelle als Heche identifiziert wurde) kann gesehen werden, wie sie auf einer Trage verkohlte Kleidung trägt und mit einem weißen Tuch bedeckt ist.

Die Feuerwehr von Los Angeles bestätigte am Samstagmorgen in einem Video-Update, dass das Auto 30 Fuß in das zweistöckige Haus fuhr, dessen Betreten als unsicher eingestuft wurde, und der Fahrer bei Bewusstsein war und mit Feuerwehrleuten sprechen konnte, während er behandelt wurde, bevor er behandelt wurde ins Traumazentrum gebracht. 59 Feuerwehrleute brauchten über eine Stunde, um das Feuer unter Kontrolle zu bringen.

Artikel lesen

„Zum Zeitpunkt des Vorfalls war eine Person zu Hause, eine erwachsene Frau, die sich glücklicherweise im hinteren Teil des Hauses befand, was sie erstaunlicherweise vor Verletzungen bewahrte“, sagte ein LAFD-Beamter in dem Video.

Vor dem feurigen Crash soll die Podcast-Moderatorin „Better Together with Anne & Heather“ in die Garage eines separaten Apartmentkomplexes gefahren sein. In Filmmaterial von erhalten TMZAnwohner werden gesehen, wie sie versuchen, Heche aus dem Fahrzeug zu entfernen, aber sie lehnte anscheinend die Hilfe ab, legte den Rückwärtsgang ein und raste von der Szene weg.

Ads

Oliver Barker

Est né à Bristol et a grandi à Southampton. Il est titulaire d'un baccalauréat en comptabilité et économie et d'une maîtrise en finance et économie de l'Université de Southampton. Il a 34 ans et vit à Midanbury, Southampton.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"